Mittwoch, 4. Juli 2012

Weißer Lavendel

Zuerst möchte ich mich bei Euch allen für die netten Worte zum Abschluß meiner Tochter bedanken. Sie hat jeden einzelnen Kommentar gelesen und sich darüber sehr gefreut.

In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal einen weißen Lavendel. Ich bin ganz verliebt.


Meine neue Rose hab ich schon in der letzten Woche fotografiert. Nach dem Regen ist jetzt keine Blüte mehr dran. Auf der Verpackung vom Baumarkt stand, daß die Rose gelb sein soll. Naja, sie gefällt mir trotzdem.


Eigentlich wollte ich jetzt noch paar Fotos von einem Geschenk knipsen, hab aber leider keine funktionsfähige Speicherkarte. Da muß ich warten, bis mein Mann von seiner Geschäftsreise zurückkommt. Ich zeig Euch einfach noch ein paar Fotos aus unserem Urlaub.


Der Baum unten links ist komplett ausgebrannt , er steht direkt am Pool. Unten rechts ist ein großer Olivenbaum, davon stehen ganz viele in der Hotelanlage. Und überall duftet es nach Lavendel. Ich muß jetzt aber gestehen, daß die ganzen Urlaubsbilder von meinem Mann gemacht wurden.

Seit meinem Urlaub wurden die Nähmaschinen noch nicht benutzt,  das werde ich jetzt gleich mal ändern. Hab noch eine lange ToDo-Liste abzuarbeiten. Wünsche Euch noch eine schöne Woche.


Stephie

Kommentare:

  1. Na dann mal ran an die Nähmaschine!!! Weißer Lavendel....ich wußte gar nicht, daß es so etwas gibt.....sieht hübsch aus!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephie, toll dein weißer Lavendel!!! Ich hatte auch mal welchen im Garten, fand den wunderschön! Leider hat er den WInter nicht überstanden ... und jetzt finde ich keinen mehr... :o/
    Die Rose macht sich auch schön, ist mir ebenfalls schon passiert, dass die Farbe auf den Etiketten nicht stimmte... Superschön auch die Urlaubsfotos (egal, ob nun du sie fotografiert hast oder dein Mann :o)) - besonders beeindruckend finde ich den verbrannten Baum!
    Alles Liebe, Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stephie,

    weißen Lavendel finde ich auch toll,
    habe aber noch keinen entdeckt!
    Die Rose ist doch wunderschön, auch die Farbe.
    Tolle Urlaubsbilder und der Baum ist
    einmalig!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder sind das . Lavendel mag ich auch gern . Viel Spass beim Nähen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hey Stephie,
    so , jetzt geht´s los,immer ran an die Maschine, bin gespannt, was entsteht...
    Liebe Grüße und nur kein Streß wünscht
    Clauida

    Ich mag Lavendel auch so gern.

    AntwortenLöschen
  6. Weißer Lavendel ist mir auch neu. Muss ich mal Ausschau halten. Zu bestimmten Rosen kann ich ihn mir sehr gut vorstellen. Schön ist Dein Röslein!
    Liebe Rosaliemittwochgrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stephie!
    Was für eine tolle Idee, den Blog zu zweit zu schreiben - so abwechselungreich! Klasse gemacht!! Erstmal vielen Dank für Deine lieben Worte und dann war ich doch neugierig, ob es Bilder aus Ampulien gibt. Denn anscheinend gibt es genauso verrückte Menschen wie wir, die soooo weit fahren! Und siehe da!! Wunderschöne Bilder!!! Sieht nach einem Traumurlaub aus!!! Bis zum nächsten mal! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Weißen Lavendel? Habe ich ja noch nie gesehen, liebe Stephie. Sieht aber auch interessant aus. Wenn er auch so toll riecht, wie der Lila-Lavendel ist es ja egal. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Weisser Lavendel? Habe ich noch nie gesehen und noch nicht gewusst dass es ihn überhaupt gibt ;o), sieht aber toll aus!Eine schöne Restwoche und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag weißen Lavendel auch sehr gerne, der steht auf meiner Liste...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Stephie,
    weißer Lavendel war mir bisher nur von den Blogs bekannt. Da der lilane bei mirschon rumzickt, habe ich nie mehr in seiner Abteilung im Gartencenter nachgeschaut und den weißen auch noch nie in echt gesehen.
    Deine Baumarkt-Rose bemüht sich ein klein wenig, Deinem Farbwunsch zu entsprechen ;o) Vielleicht war sie schon im Einkaufswagen ganz aufgeregt, was sie denn nun tuen soll, da sie ja gar keine Gelbe ist :o)
    Und die Bilder Deines Mannes von Euerm Urlaub sind toll. Da bringt Dein Lavendel Dir nun die Erinnerung zurück ♥
    Ich hoffe, Du und Deine Nähmaschine habt zueinander gefunden?! Von Kerstin weiß ich´s ja. Sogar draußen auf der Terasse! Ich freu´ mich schon ♥♥♥
    Hab´ du einen schönen Tag. Ich schicke Dir liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Stephi,
    na dann viel Spaß beim Nähen.
    Bis vor kurzem war mir weißer Lavendel auch unbekannt. Aber inzwischen habe ich ihn schon in einigen Gärtnereien gesehen. Vielleicht darf er nächstes Jahr in meinen Garten;)
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kerstin.
    Weißen Lavendel finde ich auch schön habe ich auch noch nicht.Rosen sind immer schön egal welche Farbe.Manchmal werden auch die Zettel vertauscht und es ist eine ganz andere Rose.
    Schönen Tag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kerstin,
    kaum ein paar Tage weg und schon verpasst man einen Geburtstag. Ich wünsche deinem Mann nachträglich alles Gute und euch beiden noch alles Gute zum Hochzeitstag. Dein Geschenk ist ja die Wucht. Eine weiße Hortensie. Wenn ich mehr Schatten hätte würde ich mir auch noch eine pflanzen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Herzlich Willkommen auf meinem Blog liebe Stephie!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stephie,
    dann nix wie ran an die Maschine.
    Weißen Lavendel kenne ich gar nicht, aber rote Rosen gefallen mir besser als gelbe.:-)
    Kannst du dir vorstellen, dass gelbe Rosen mal meine Lieblingsblumen waren?! Nun mag ich sie gar nicht mehr.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Stephie!Ach,du hast auch weissen Lavendel,wie schön!Ich hab mir heuer auch 3 gekauft,aber so reinweiss ist der bei mir gar nicht,eher blass -flieder...Dein Mann ist auch ein guter Fotograf!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  18. Huhu!

    Von weißem Lavendel habe ich ja noch nie gehört...sieht aber echt schick aus!

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

    AntwortenLöschen
  19. Hej Stephie,

    oh, weißen Lavendel hatte ich auch mal!!! Er ist sooo schön. Ich wünsche Dir, dass Deiner länger als eine Saison hält (meiner starb im Winter...)

    Hast mich / uns übrigens ertappt... Da die Katzen hier überall rumliegen, habe ich gar nicht bedacht, dass er ja auf dem Tisch liegt, als ich fotografierte. Ich fand nur, dass es farblich so hübsch passte, dass er da lag... hihi...

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  20. Weißen Lavendel habe ich noch nie gesehen.
    Ist der auch Winterhart ?
    Mit dem Schopflavendel habe nie so Glück.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maike,
      ich habe keine Ahnung, ob der Winterhart ist. Mein Mann hat ihn vom Baumarkt mitgebracht und ich mit Spannung gewartet, ob er wirklich weiß ist. Man kennt das ja von der Rose und an meiner weißen Johannisbeere hängen auch rote Beeren. LG

      Löschen
  21. Liebe Stephie,
    sehr schön der weiße Lavendel, ich kenn den nur aus der Bloggerwelt, hab ihn nie vorher gesehen, aber leider hab ich auch keinen Platz mehr, wir müssen zwingend umziehen und eine größere Terrasse haben, Garten will ich garnicht, der macht mir zu viel Arbeit ;-)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende von Tatjana

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Stephie,
    weißen Lavendel kenne ich noch gar nicht. Sieht aber schön aus! Danke für deine lieben Worte, die Düftchen sind echt lecker, ich habe mich gerade soooo in Erdbeere verliebt und trage ihn meist auch als Parfum (dafür ist es ja eigentlich auch gedacht). :O)
    allerliebste Grüße Biene

    AntwortenLöschen
  23. liebe Stephie,
    ja ich mag ihn auch, den weißen Lavendel -hab einen kleinen Buch im Garten und auch welchen in Rosa - vom Duft her bevorzuge ich den zartlila-farbenen - der ist viel intensiver wenn auch nicht so dekorativ -

    wunderschöne Fotos hast du gemacht - schwärm -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  24. Und wie weit bist du mit deiner 101-Dinge-Liste?

    Habe jetzt eine Sache erledigt, Beweis kommt Dienstag ;-)

    Grüße Larissa

    AntwortenLöschen
  25. Weissen Lavendel habe ich noch nie vorher gesehen! Wow, wenn man denn jetzt noch abwechselnd mit dem lila Lavendel pflanzen würde...
    Seit Jahren nehme ich mir vor, mal Lavendel in den Garten zu pflanzen - auch in diesem Jahr hab ich's wieder vergessen!
    GLG, Bianca

    AntwortenLöschen