Sonntag, 5. August 2012

Ein Dankeschön und Urlaub Zuhause

von Kerstin

Liebe Leut` !!

Ich bin wieder da, im  Bloggerland, eigentlich war ich gar nicht weg. Wir machten Urlaub zuhause und haben unsere schöne Umgebung erkundet, deshalb war ich fast gar nicht bei Euch zu Besuch.  Am Donnerstag wartete eine tolle Überraschung auf mich im Briefkasten. Die liebe Elke Botin in der Früh hat mir einfach so diese wunderbare Wohnzeitschrift zuschicken lassen. Ich hab mich so gefreut und möchte auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich

♥ DANKE sagen !!!!


Natürlich bin ich, wie Ihr auch, ganz begeistert von der "Jeanne d´Arc Living" !! Da sind wirklich lauter schöne Dinge zu bestaunen und viele Ideen möchte man am liebsten gleich umsetzen. Neben Zeitschriften lesen habe ich endlich meinen Häkelschal beendet.


Im "Brombeerland" war ich auch unterwegs,  habe richtig viele Brombeeren gepflückt und gleich zu Marmelade verarbeitet.


Die selbst gezimmerten Häkelhäubchen habe ich noch mit einer Brombeere verziert die ich freihand gehäkelt habe, man könnte sie auch als Pflaume verwenden *grins*!!


Versprochen habe ich Euch noch ein paar Fotos aus dem schönen Seligenstadt

mit wunderschönen Lädchen

einer Basilika

und tollem Flair

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, für uns hier ist es die letzte Ferienwoche *schnief*. Machts gut und  -liche Grüße

Kerstin


Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder - man muß oft gar nicht ewig weit weg, um schöne Tage zu verbringen!!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. hallo kerstin, die fotos aus der stadt sehen sehr schön aus, urig und so wie (eigentlich) im urlaub...manchmal braucht man gar nicht weit weg, sondern nur mal bewusster die augen offen halten...:)
    der schal sieht klasse aus, was ist das für ein garn? oder hast du 2 verschiedene gemischt? wünsche dir noch viel zeit und genuss für die letzte ferienwoche! ganz liebe dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    Seligenstadt ist wirklich ganz wundervoll - super wie du die letzte Aufnahme hingekriegt hast -

    ja die JDL ist immer wieder schön und interessant -

    dein Häkelschal ist toll geworden - mir gefallen die Farben sehr und die Brombeer-Hütchen sind total süß -

    hab einen schönen entspannten Abend - lg Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    ja das ist aber auch gemein...am liebsten würde ich ja ganz gerne alle beschenken...
    oooh die Zeitschrift ist aber auch toll, bisher habe ich aber nur 2 Exemplare bei mir im Regal stehen.
    Die Brombeeren sind ja ne Wucht und danke das du uns die tollen Bilder von Seligenstadt zeigst.
    Wünsche dir einen tollen Abend.
    GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    oh ist es schön in Eurer Gegend, da würd ich auch gern mal Urlaub machen!!! Ich liebe solch Städtchen mit Fachwerkhäusern und kleinen Gassen, herrlich!
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Zeitschrift! So fleißig warst Du, bei uns werden die Beeren jetzt reif, werd ich dann auch zu Marmelade verarbeiten! Die Häubchen sind klasse geworden!
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Kerstin,

    ich habe Dir gerade ein E-Mail gesendet und dann "finde" ich den neuen Post ♥
    Ich freue mich, wenn Dir die Zeitschrift ein wenig Freude gemacht hat. Die Farbe Deines Schals paßt daneben schon mal wunderbar ;o) Mein Sohn möchte gerne einen Schal gehäkelt bekommen. Mal sehen, ob er den dann wirklich trägt... ich weiß ja nicht!
    Deine Bromberchen sehen toll aus. Solche Marmelade mit "selbstgezimmerten" Häubchen ist ein schönes Geschenk. Die Pflaume in meinem neuen Häkelbuch sieht anders aus. Du hast also Brombeeren gehäkelt ;o)
    Deine Photos sind toll, besonders das letzte mit diesem tollen Brunnen... so erfrischend!
    Genieße die nächste Woche Urlaub. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    wunderschön sind Deine Bilder aus Seligenstadt!!! Der Laden mit den kleinen Leiterwagen, genau mein Fall! Ich mag ja so kleine Orte, in denen alles etwas gemütlicher und ruhiger zugeht!
    Und wie man sieht, hat ja auch das Wetter mitgespielt!
    Das ist ja eine ganz liebe Idee von Elke, Dir die Zeitschrift zuzuschicken!!!
    Und Deine Brombeer-Ausbeute ist sehr beachtlich, ich finde, dass selbstgemachte Marmelade irgendwie doch am besten schmeckt und wenn sie dann auch noch so süß verpackt daherkommt wie bei Dir, umso besser!!!

    Ganz liebe Sonntagsgrüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder . Fachwerkhäuser haben doch ihren eigenen Charme . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,

    wunderbare Aufnahmen und Eindrücke :), v.a. das letzte Bild mit dem Wasserspiel ist sehr schön erfasst wurden und gefällt mir sehr gut! Aber auch die Aufnahmen von den Brombeeren sind klasse!

    Viele Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    sehr schön dein Urlaub daheim, so lässt es sich doch aushalten ;-), bei uns gab es die Zeitung am Samstag leider noch nicht, also muss ich noch ein bisserl Geduld haben.
    Sehr schöne Fotos von Seligenstadt, das letzte Foto ist dir besonders gut gelungen, toll!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    schöne Eindrücke zeigst du uns hier!
    Die Häkelhauben sind ja süß!
    Da schmeckt die Marmelade gleich noch viel besser!
    Die Elke ist ne Liebe!
    Freut mich, dass du so schöne Post von ihr erhalten hast.
    Herzliche Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    das sieht nach wundervollen Tagen aus!!!!Hmmm und selbstgemachte Brombeermarmelade, wie lecker, deine Häkelhäubchen finde ich total süß!Ich wünsche euch eine superschöne letzte Ferienwoche und alles Liebe,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ohhhhhhhhhhhhhhh in Seligenstadt war ich auch schon mal liebe Kerstin.. hach ich liebe dieses Städtchen :O) wunderschöne Bilder..
    ich wünsche Dir eine tolle Woche..
    ggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  14. Da war ja ganz schön was los bei Dir! Seligenstadt ist wirklich süß, da muß ich dringend mal hin...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Hallihallo,
    die Marmelade ist superlecker. Ich meld mich nachher bei Dir.
    Stephie

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen liebe Kerstin.
    Schön ist dein gehäkelter Schal und die Marmeladenhäubchen.Und die Zeitschrift ist
    immer wieder schön.Hm Brombeermarmelade würde ich auch gern naschen.Das Städtchen ist ja echt sehenswert so schöne Häuser.
    Wünsche dir eine schöne Woche und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Kerstin!Danke für deine netten Zeilen bei mir,Simba ist eh schon wieder der Alte,verfressen,verspielt und nervig,und,......bin froh!Wie lieb von der Elke,viel Freude beim lesen!Brommbeermarmelade hab ich noch keinen gegessen,aber ich kann mir vorstellen,wie gut er schmeckt,du hast ihn auch ganz,ganz süß verpackt!Wünsch dir noch eine schöne Woche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin
    Die Marmeladenhäubchen sehen wunderschön aus und sooooo lecker auch die Marmelade. Die Bilder vom Städtchen sind super. Da kommt doch gleich schon wieder Urlaubsstimmung auf....
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Kerstin,

    da hattest Du ja wunderschöne Tage!
    Der Schal sieht ja klasse aus und dann noch die niedlichen Häubchen.
    Sehr schöne Fotos von Seligenstadt mit tollen Häusern!!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  20. vielenvielen dank, liebe kerstin, für dein großes rund*um*kompliment zu meinem camping-post, freue mich! nach so einem unregelmäßigen garn werd ich mal ausschau halten, vielleicht hab ich auch soviel glück wie du :)
    nochmal viele liebe grüße, dornrös*chen. hab einen schönen abend!

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Kerstin,
    Deine Marmealdenhäubchen sind hübsch geworden. Ja, ich war auch sehr froh, als meine über den Deckel passten:0)) Brombeeren werde ich auch noch verarbeiten, allerdings sind meine eigenen noch nicht reif.
    Mal schauen, wie es am kommenden Wochenende auf der Plantage aussieht. Die hatten noch bis letztes Wochenende Erdbeeren zum Selberpflücken.

    Dein Schal sieht zauberhaft aus in diesen Farben. Und danke für die Fotos aus Seligenstadt. Muss ein romantisches Örtchen sein. Sowas liebe ich ja.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Ferienwoche.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin ,

    Urlaub zu Hause ist auch wunderschöööön denn es gibt wirklich Ecken in denen man - Frau noch nie war ! Schön wieder von Dir zu lesen !
    Tolle Bilder zeigst Du uns da kommt ja richtig Urlaubsstimmung auf ... in die kleinen Lädchen wäre ich mit Sicherheit hinein gegangen !
    Deine Häubchen sind zuuuuuckersüüüüüß !!!

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    sehr schöne Bilder hast du da für uns gemacht und urlaub zu Hause finde ich auch sehr schön. Tolle Handarbeiten hast Du auch gemacht, der Schalthat eine so schöne Farbe und die Häubchen sind sehr süß.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  24. Urlaub zuhause oder in der Nähe hat auch was für sich... werden wir ab nächster Woche mit den Kids auch machen. Solche Überraschungspäckchen liebe ich ja auch :-)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    ich möchte bittebitte auch ein Fachwerkhaus haben! Die sind so schön und es wäre hierzulande das einzige weit und breit und würde dennoch gut ins Ambiente passen! :o) WUndervoll sind deine Bilder aus Seligenstadt, da würd ich mich am liebsten sofort hinbeamen! Und dazu dann Brombeermarmelade mit Zwetschkenhäkelbömmel essen! ;o) Übrigens finde ich, die Pflaumenähnlichkeit haben sie nur wegen der Farbe - von der Form her schauen sie den echten Bromis doch sehr, sehr ähnlich! Deine Beute war ja wunderbar. Habt ihr wirklich ein Brombeerland, wo man gegen Bezahlung ernet, so wie bei uns das Erdbeerland? Hat sich bis hierher noch nicht rumgesprochen, dass man sowas machen könnte... Aber Österreich ist sowieso in vielen Dingen ein bisserl langsam - die "Jeanne d´Arc Living" kriegt man hier in normalen Trakfiken (= Zeitschriften- und Tabak-Kiosken) auch nicht... Total lieb von Elke, dir die zu schicken! Oh, und dein Schal schaut extra-flauschig aus - ein wunderschönes Stück! Mancherorts herbstelt es eh schon, das heißt, bald wirst du ihn brauchen! :o)
    Ganz liebe Rostrosengrüße, herzlichst Traude
    PS: Ja, das mit den verlorenen Kommentaren ist mir auch schon oft passiert - total fies. Jetzt bemühe ich mich meistens, ihn vor dem Drücken auf "Veröffentlichen" mit Strg + C zu kopieren, damit ich nicht alles nochmal schreiben muss...

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Bilder!
    Diese Zeitung werde ich demnächst auch mal besorgen müssen....toll!
    Die selbstgezimmerten Häubchen find ich total süß!

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    da hat dir Elke aber eine tolle Überraschung zukommen lassen. Sehr schön! Und dein Häkelschal ist so toll geworden, die Farben finde ich ganz klasse.
    Die Fotos von Seligenstadt sind wunderschön, da kann man mal einen Ausflug hinmachen.
    Deine gehäkelten Häubchen finde ich ganz klasse, die Brombeere darauf sieht spitze aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin.
    Ja Urlaub zu Hause ist doch was feines wie man anhand Deiner Fotos sieht.
    Schön war´s wieder einmal bei Dir zu stöbern.
    Ich schick Dir ganz herzliche Grüße und wünsche Dir ein schönes Wochenenede bis bald.
    Barbara

    AntwortenLöschen