Sonntag, 11. November 2012

Saengil chukha hamnida

von Kerstin

 

Ihr Lieben, das ist koreanisch und bedeutet:


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

 Ohh, wie die Zeit vergeht, aus kleinen Leuten werden große Leute.

Hier mittendrin in der 10 Millionenstadt Seoul, im Stadtteil Itewon-dong, haben wir gewohnt.  

Diese Stadt verbindet Altes und Neues. Zwischen den vielen riesigen Hochhäusern kann man jedoch auch Altes erkennen. Das ist das Namdemun-Tor, eines von den alten erhaltenen Stadttoren. Im Kreisverkehr konnte man es von allen Seiten bewundern.
Auch diese erhaltene Tempelanlage befindet sich mitten in dieser quirligen Stadt. Dort gibt es viel grün und man kann wunderbar zwischen den lauschigen Bäumen entlang spazieren ohne zu merken dass man sich mitten in einer Millionenstadt befindet.
So trifft man dort auch viele Familien, Schulklassen oder Kindergartenkinder. Einer wollte gerne weg von uns, wenn er Kinder gesehen hat, und hat sich oft ganz frech mitten hinein gemogelt. Fällt ja gar nicht auf, gell.


Oder ist einfach mal davon gekrabbelt und hat sich mit auf die Picknickdecke gesetzt.
Zu Buddhas Birthday im Mai wurden immer solche bunten Laternen  mit einem Wunsch versehen  in den Tempeln aufgehängt. Das war immer wunderbar anzuschauen.
Heute ist er nun 16 Jahre alt, einen ganzen Kopf größer als ich, immer noch meistens fröhlich, und nun mit einem Mofa unterwegs.
 Ich muss nun zittern, aber heute erstmal feiern.

Liebe Sonntagsgrüße und einen schönen St.Martins Tag wünscht Euch


Kerstin

Ganz -lichen Dank für die vielen lieben Kommentare zu meinem Häkelschal. Nachdem er Euch so gut gefallen hat habe ich die Anleitung in unserer Seitenleiste eingestellt. Also, Wollreste rauskramen und anfangen.

Kommentare:

  1. Auch von mir alles Gute zu Deinem Geburtstag. Feiert schön!!!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Was für Fotos.....WOW.......da merke ich gerade, wie aufregend euer Leben war....uiui.....das war bestimmt eine spannende Zeit! Und für deinen Großen alles Liebe und Gute....Gesundheit - und dir Gelassenheit und Ruhe, wenn er mit dem Mofa unterwegs ist......ich mag gar nicht daran denken, wenn meine Mädels mal mobil sind....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. ♥ Herzlichen Glückwunsch, dem nun großen Blonden, zum 16. Geburtstag ♥

    Liebe Kerstin,

    da hast Du ja tolle Bilder rausgekramt! Was für eine riiiiiiiiesen Stadt!!! Und doch mittendrin so kleine Dinge wie ein Stadttor. Fast lustig, daß sie einmal das alte Seoul beschützt haben ;o) Sie sind so winzig geworden!
    Und nee... wo sitzt denn Dein Liebling? Ich kann ihn nicht erkennen ;o) Hättest Du mal Pfeile dran gemacht!
    Ich wünsche Euch eine tolle Geburtstagsfeier, und dem Geburtstagskind allzeit gute Fahrt!!
    Seid lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kerstin,


    tolle Bilder aus einer Stadt/Land das mir sehr sehr fremd ist, aber ich mag es sehr, wenn ich von anderen
    Welten erfahre und staunte eben nicht schlecht das du dort gewohnt hast.
    Mitten drinnen auch noch!
    Ach von mir HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE an deinen Sohn ! NUn wünsche ich euch einen tollen
    Tag und deinem Sohn ab jetzt AUGEN AUF !

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    oh, da warst du schneller als ich..hihi. Ich danke dir für deine Worte und wünsche dir einen wunderschönen Geburtstag und deinem Sohn alles Gute! 16...und Mofa...Ich wünsche dir noch sehr gute Nerven!!!
    Mein Sohn ist am 5.11. 14 geworden, aber das Mofateam gibt´s hier auch schon..seufz.
    Aber ich habe ja noch etwas Zeit!
    Einen wunderschönen Tag!
    Und so tolle Photo´s, eine ganz andere Welt!
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    herzlichen Dank, für diese supertollen, spannenden Bilder, das ist ein superschöner Geburtstagsgruß!Ich wünsche dem großen 16 jährigen von Herzen alles,alles Gute, und Liebe und euch allen zusammen einen wunderbaren Gburtstagstag!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    So interessante Bilder!
    Ja, die die Zeit rast uns davon, gerade an den Kindern merkt man
    das so sehr. Ich wünsche Euch einen tollen Geburtstag und viele
    gute Wünsche für das Geburtstagskind :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    das sind ja interessante Eindrücke. Ist ja niedlich, wie er sich zwischen die anderen Kinder gemogelt hat. Glückwunsch zum Geburtstag und feiert schön.
    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,

    das sind wirklich sehr schöne Eindrücke und schon wieder bekomme ich Fernweh :). Natürlich noch liebe Geburtstagsglückwünsche and das Geburtstagskind und eine tolle Feier!

    Einen lieben Sonntagsgruß von Senna

    AntwortenLöschen
  10. Alles Gute für den Sohn, Kerstin. ;D

    Ihr habt in Seoul gewohnt? Wow, das ist ja interessant. Niedlich, das Bild vom kleinen blonden Jungen, mitten zwischen den Asiaten. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Kerstin,

    sehr beeindruckende Bilder!!!!
    Ja.. die Zeit vergeht so schnell, man muss jeden Augenblick festhalten!
    Liebe Grüße an das Geburtstagskind und feiert schön!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    ich freue mich so, dass Du Bilder aus Eurer Zeit in Süd-Korea zeigst!!! Ein faszinierendes Land und eine eben solche Kultur!!! Hochinteressant!!! Süß, Dein kleiner Blondschopf inmitten der koreanischen Kinder!!! Ja, die Zeit rennt... Viel Spaß beim Feiern mit dem nun schon großen, jungen Mann!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Ist ja süß, so groß ist der schon?. Da hast Du ja eine tolle Zeit gehabt. Wieviel Jahre hast Du denn dort gelebt? Dem Geburtstagskind wünsche ich alles Gute. Ist ja schon ein bißchen spät, aber ich mußte den halben Tag ein Gans (Martinsgans)im Ofen braten lassen. Da hatte ich keine Zeit schon vormittags eine Blogrunde zu drehen.
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Hallo lieeb Kerstin war bestimmt eine wunderbare Zeit für euch in Korea.
    Erinnerungen sind kostbar und schön.
    Ja alles geht viel zu schnell vorbei,und das die Kinder so schnell groß werden am meisten.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    ich finde es immer wieder schön und wichtig, Erinnerungen hervorzukramen - Gedanken, Bilder....
    besonders die Zeit, als unsere Kinder noch Kinder waren.... so eine schöne Zeit -
    diese Zeit der Ängste kenne ich nur zu gut - war ich doch froh, als aus 2 dann 4 Räder wurden -
    und... wirklich ruhiger wurde ich erst mit der Zeit -
    ich wünsche deinem "Großen" alles Liebe zu Geburtstag und er soll immer auf den Engel achten, er ihn
    begleitet - und wenn er keine Engel mag eben die guten Wünsche seiner Mama -

    dir wünsche ich einen gemütlichen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,

    Alles Güte für deinen Sohn und eine schöne Feier. Woh, was du schon erlebt hast. Das sieht nach einer sehr spannenden Zeit aus.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch an deinen Sohn.
    Sehr interessant wenn du von Korea Bilder zeigst und erzählst, sehr beeindruckend.
    Liebe Grüße und feiert schön weiter
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    und die Locken hat das Geburtstagskind von der Mama! Herzlichen Glückwunsch.
    16 ist ein tolles Alter. Endlich einen Perso, offiziell ein Bier trinken dürfen etc.
    Ich finde deine Fotos ganz toll.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Kerstin!Auch von mir nachträglich alles Gute für deinen Sohn!Ganz süß,die Bilder!Ich hab die Mopedzeit schon genossen,mein Sohn fuhr schon mit 15 Jahren,ich hatte immer solche Angst,er hat ja sein Moped umgebaut auf 120 kmh,naja die Spinnereien eben....,schrechlich,zum Glück ist er bis heute unfallfrei gefahren!Macht zur Zeit den L-17,ab Februar beginnt dann neues Bangen....Wünsch dir noch eine schöne Restwoche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin,
    was für ein spannendes Leben. Die Bildes sehen so süß aus, wie Dein blonder Sohn zwischen den anderen Kinden sitzt. Ja, die Zeit vergeht und schwups sind sie groß.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  21. Alles alles Liebe nachträglich... <3

    Ich war ein wenig im Stress und bin in Verzug, aber ich schreibe doppelt von Herzen. Die Zeit in Itewon-dong muß unbeschreiblich schön gewesen sein, die Bilder sagen so viel aus. Ich liebe das Bild von dem Kurzen auf der Picknickdecke, da guckt er so kess ;DDD Kann er sich noch an bestimmte Momente erinnern?

    Ich schaue dann mal nach dem Mofablitz mit dem Takai-Helm... Falls er erzählt, so 'ne bekloppte Blonde hat ihm gewunken, erklär ihm bitte, wer ich bin ;D

    Lg

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Ja, 16 Jahre gehen schnell durch... meine Tochter - und sie heist Kerstin! - ist 17 geworden und ich denke auch immer das es gestern wahr...!
    Grüsse aus Brasilien!
    Abs. Marion, von dem blog Criações em família & cia.

    AntwortenLöschen
  23. Was für tolle Erinnerungsbilder, liebstige Kerstin!!!
    Happy birthday nachträglich an deinen skorpionischen Sohn! :o)
    Ganz ♥lichen Dank für deinen lieben Willkommensgruß
    und allerliebste Rostrosenküschelbüschel,
    Traude

    AntwortenLöschen