Dienstag, 22. Januar 2013

Upcycling Dienstag

von Stephie


Heute bin ich auch mal bei Ninas Upcycling Dienstag dabei.
Seit Weihnachten liegt hier noch diese pralinööööse Schachtel herum. Bei einem Preis von 4,99 € für 6-7 Pralinen musste ich einfach etwas daraus basteln.


Geschenkpapier wurde zugeschnitten um die schöne, stabile Schachtel zu bekleben. Ich denke mal, Herrn Glööckler werden die Schmetterlinge gefallen.


So sieht das Ganze jetzt auf meinem Schreibtisch aus. Die Unterseite hab ich nicht beklebt, sie war schön genug.


Dann wurden die Motivlocher ausgepackt.


Ein paar Tags sind entstanden und große Blumen. Die Rückseite ist weiß zum Beschriften und Bestempeln.


Und feurige Drachen zum Aufkleben.


Das alles wird jetzt zusammen mit den Labels von Elke in der neuen Schachtel aufbewahrt. 



Wer sonst noch dabei ist könnt ihr wie immer bei Nina sehen. 

Bei uns fahren seit Sonntag keine Straßenbahnen, da die Oberleitungen nach einem Eisregen eingefroren sind. Mein Töchterlein hat den gestrigen Tag zuhause verbracht, heute muss ich sie mit dem Auto zur Schule fahren. Ich hoffe, dass bis zum Nachmittag wieder alles normal verläuft.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße

Stephie


Kommentare:

  1. Liebe Stephie,

    was für wunderschöne Tags, die gefallen mir wirklich sehr gut und in der Schachtel sind sie bis zu ihrem großen Auftritt sicher!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephie,
    sehr, sehr schön...besonders die Tags. Ich nehme mir immer vor, auch welche zu machen, habe es aber noch nicht geschafft!
    Ich hoffe, die Eiszange zieht bald weiter!!! Der Winter macht mich langsam mischugge!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tags sind klasse geworden und in der Schachtel sind sie auch gut aufgehoben. Meine "verzetteln" sich immer irgendwo, wenn ich sie nicht gleich verwende ;-) Muss mir auch mal so ein schickes Schächtelchen zulegen...

    Komm gut durch den Wintertag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Stephie,
    toll, was Du aus der Schachtel noch gemacht hast!!! Die Tags finde auch klasse, davon kann man nicht
    genug haben :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Stephie,

    da sieht man mal, was man alles aus einer *alten Schachtel* machen kann. Ich wußte gar nicht, daß der Herr auch Dinge produzieren läßt, die einen dann nicht mehr in seine Kleider passen lassen... aber dafür dann nur eine kleine Anzahl zum großen Preis, daß man beherrschter an die Sache rangeht ;o)
    Die Dose sieht klasse aus, und die Tags auch. Diese Motivlocher sind eine tolle Sache.
    Mein Sohn würde sich riesig freuen, wenn die Schule wegen Eis ausfallen könnte. Hier ist es aber recht mild geworden, jedoch immer noch weiß.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Pompööös, fabulöööös!
    Super Idee!
    Die Labels sind sehr schön! Da bekomm ich auch Lust zum Basteln *soifz*

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Stephie,
    Ich finde die Tags ganz super. Dass du es geschafft hast Herrn Glööckler verschwinden zu lassen...:-)
    Den Tonkarton mit den kleinen Herzen habe ich auch. Daraus habe ich auch schon fleissig Etiketten gestanzt.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  8. Die Schachtel ist toll geworden. Viel schöner als vorher :-D. Hier sind gestern auch keine Strassenbahnen gefahren aber die Schule ist leider nicht ausgefallen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Stephie,

    du bist ja fleißig am basteln und bekommst alles richtig schön hin.
    Bei so fein arbeiten bin ich nicht die Stärkste da fehlt mir
    viel Geduld. Ich bin ja ein großer Fan von Herrn Glööckler,
    finde ihn richtig KLASSE!

    Mein Sohn musste gestern auch daheim bleiben , vor lauter
    Glatteis konnten wir nicht mal den Berg zur Schule
    hoch fahren, selbst Schuld wenn man eine Schule auf
    dem höchsten Punkt des Ortes bauen muss... Die
    Schüler hatten ihren Spass!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Stephie,
    haben die Pralinen geschmeckt? ich wute gar nicht, daß Herr Glööckler auch Naschereien seinen Namen gibt.
    Hübsch ist die Schachtel geworden. Das Papier mit den Schmetterlingen gefällt mir gut.
    Die Tags sind auch klasse geworden und lassen sich ja vielseitig einsetzen.
    Hab einen frohen Tag heute.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Stephie,
    es gefällt mir wie du deine Pralinenschachtel verschönert hast. Ich hebe mir auch immer stabile Schachteln auf, man weiß nie wofür man sie mal gebrauchen kann.
    Die zwei Tagstanzer habe ich auch, die benutze ich auch sehr oft. Deine gestanzten Drachen sehen richtig super aus. In der Kiste macht sich das alles sehr gut.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Stephie,
    Ein süßes Schächtelchen ist das geworden.
    Eine gute Idee, Pralinenschachteln aufzuhübschen und
    weiterzuverwerten :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Stehpie,
    Eisregen hatten wir am Sonntag! Das war ein Spaß! Kann man gut drauf verzichten!!!

    Du hast den schönen Harald einfach zugeklebt??? :o)
    Man kann den finden wie man will, aber ich finds cool, wie der sein Ding durchzieht.
    Haben die pralinöösen Schokoteile wenigstens geschmeckt zu dem Preis?

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Stephie,
    ich mag es auch, wenn man Dinge verschönt anstatt sie weg zu werfen - schön sind die Tags und die Aufbewahrschachtel -

    ich hab auch so was von die Nase voll von dem ewigen Schnee (kehren, streuen, Angst beim Autofahren) -
    ich hoffe, deine Tochter ist wohlbehalten zu Hause?

    Wo hast du die schöne Tag-Stanze gekauft? Ich hätte auch gerne so eine und auch die runden find ich toll -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Stephie,

    danke für die schöne Idee! Ich habe auch noch so einige Schächtelchen, die zum Wegschmeißen zu schade sind.
    Toll sind die Tags geworden und die kann man ja immer gebrauchen.

    Wir hatten bis gestern ja kaum Schnee, aber jetzt schneit es schon den ganzen Tag. Ich musste schon zweimal schieben!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stephie,
    wer hätte nicht so gerne so eine schöne Schachtel mit so tollem Inhalt auf dem Schreibtisch stehen ;o)?!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Stephie!Eine tolle Idee,sieht ganz super aus,wieder ein Ansporn Pralinen zu essen,mmmhhh...Wir hatten gestern auch wieder Schneefall,aber nicht mehr so arg....Wünsch dir noch eine schöne Restwoche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Stephie,
    was für ein Fortschritt für die Schachtel, die sieht super aus!
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Stephie,
    schöön, dass du die pralinööse Schachtel aufgehoben und so gööttlich verschöönert hast!!! :o)) Und super angefüllt hast du sie ebenfalls schon, sehr fleißig!
    Uah, das klingt aber nach arger Kälte bei euch - wobei: hier ist es auch nicht gerade warm! (Ich musste heute Eis von den AUtoscheiben kratzen, ganz schön hart und dick war die Schicht... Aber wenigstens funktionieren die öffentlichen Verkehrsmittel wieder - angeblich stand da vorige Woche Donnerstag alles still, aber da waren wir ja zum Glück in den Bergen ;o))
    Fühl dich lieb gedrückt - und dem Nina-Verlobten schick ich auch herzliche Ööhrchenkrauler! :o))
    Traude

    AntwortenLöschen
  20. Hej Stephie,

    ich finde es immer wieder toll, was man nicht
    noch alles, aus alten Dinge machen kann. Wenn
    man nur ein bißchen Gespür dafür hat. Echt süss!

    Liebe Grüsse TINA

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Stephie,

    mein Harald <3 Und Du überklebst ihn einfach *schmoll*... Nein, Spaß beiseite. Die Schachtel ist toll geworden. Ich hab hier auch die ein oder andere, Ordnung soll ja das halbe Leben sein *amKopfkratz*...
    Bei Nina schau ich gleich nochmal vorbei, ich hinke zur Zeit bloß etwas hinterher ;D

    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Ach den Herrn Glöckler hättes du noch drauflassen können.
    Nur die Pralinen abkleben.
    Ich muss auch mal wieder meine Bastelsachen herausholen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen