Samstag, 26. Januar 2013

Wollsüchtig

von Kerstin


Ihr Lieben, nachdem diese Woche Schnee


und Eis


den Verkehr lahm gelegt haben und sich sogar der Bambus ehrfurchtsvoll verneigt hat


habe ich mich über riesige Mengen an Wollnachschub von Katja gefreut.  Nachdem ich wollsüchtig bin, musste natürlich sofort begonnen werden und so habe ich gleich mal wärmende Stulpen gehäkelt.

Das Muster ist aus der neuen Mollie Makes
Farblich passen sie wunderbar zu meinen Grannykissen und an meine frierenden Hände.


Gleichzeitig habe ich hin und her überlegt welches Muster nun die passende Decke zu den Kissen bekommen soll. Entschieden habe ich mich letztendlich für ein nicht so löchriges und doch feines Muster.


So bin ich nun fleißig am häkeln. Eine kleine Rolle kann man schon daraus machen.


Ich bin erstmal beschäftigt und geniesse die kuschelige Wärme drinnen. Euch wünsche ich es auch kuschelig warm. Macht es Euch schön. Es soll ja am Wochenende so winterlich bleiben.


Herzliche Grüße

Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Wollsüchtig...hihi.......toll, was es alles gibt.....aber deine Ergebnisse sind toll! Da denke ich echt kurz drüber nach, mal mit dem Häkeln anzufangen.....
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    eine schöne Sucht, der Du erlegen bist!!! :-))) Und wenn dann auch noch so tolle Sachen dabei rauskommen, umso schöner!!! ich bin schwer beeindruckt von Deinen Häkelkünsten und freue mich schon auf die fertige Decke, also sie anzuschauen :-))))

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kerstin, Du bist im Wollfieber. Da hast Du ja viel Beschäftigung. Schicke Sachen hast Du schon gearbeitet.
    Ich stricke lieber, häkeln ist micht so mein Ding.

    Liebe Samstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    Du bist wollsüchtig, ich bin schokosüchtig... aber im Moment bin ich einfach nur platt. Du kannst so schön häkeln, das Muster von der Decke ist einfach nur wow!!! Und die Stulpen wirken so elegant.
    Ich hoffe, Du hast beim Fotografieren im Garten nicht zu sehr gefroren, die Bilder sind wirklich schön. Genieße es noch, ab nächster Woche soll es tauen...
    Dir wünsche ich ein schönes Kuschelwochenende, danke nochmals für die lieben Worte zu meinen Blumenbildern,
    ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,

    Wollsüchtig? So lang so tolle Ergebnisse dabei herauskommen, ist das völlig okay.
    Euer Baum sieht ja sehr vereist aus, hoffentlich habt ihr im Garten nicht so viele Schäden.

    liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,

    nach den frostigen Bildern möchte man sich direkt Deine warmen Stulpen überziehen. Toll sind die geworden. Wie hübsch das kleine Bändchen daran ist. Und die Decke ist, oder vielmehr wird, einfach nur schön! Ein richtig tolles Muster!! Da bekomme ich glatt Lust, mich doch gegen Grannys für die neue Decke zu entscheiden...! Allerdings 180 Maschen sind schon ´ne Hausnummer, wie man so sagt.
    Dann häkel Dir mal die Händchen warm. Ein schönes Wochenende. Liebe Grüße ♥ Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe kerstin,
    ich finde deine Stulpen wirklich wunderschön und überlege ob ich auch mal welche mache.
    Übrigens gibt es schlimmere Süchte als die nach Wolle. :-) Also mach fleissig weiter. Ich schau mir die Sachen immer gerne an.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    zauberhaft sind Deine Stulpen geworden. Ein wunderschönes Muster. Da macht es sicherlich Spaß, noch eine passende Decke dazu zu häkeln.
    Ich wünsche Dir noch ien gemütliches Wochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Fleißig, fleißig! Die Stulpen sehen sehr edel aus! Die Decke wird sicher schön und kuschelig werden!
    Bin schon neugierig auf das fertige Ergebnis!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    wunderschön sind die Stulpen geworden, ich habe mich im Moment kleineren Projekten gewidmet, ich umhäkel Deckchen, meine ersten Versuche , ich hab es nicht so mit der Häkelei......;-)
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    du hast ja tolle Projekte!
    Eins schöner als das Andere...
    Viel Spaß weiterhin beim Häkeln wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    oh, die Stulpen sind toll, und die Wolle auch.
    Die Molly Makes habe ich auch und wenn ich angestrengt nachdenke ( vielleicht morgen) finde ich voelleicht auch noch Reste meiner Katja-Wolle!
    Eine tolle Idee!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kerstin.Die Stulpen sehen toll auch die Farbe.
    Die Grannys sind auch schön finde ich.Viel Spaß beim häkeln
    das beste was man bei diesem Wetter tuen kann.
    Schönes WE und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    sehr schön ist das Garn und toll sehen deine Handarbeiten aus, ich wünsch dir alles Liebe
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    was für zarte wundervoll gehäkelte Stulpen und auch die Decke hat
    ein so wunderschönes Muster - wow - möchte auch so häkeln können -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  16. Wie toll ist das denn. Da kriegste Wolle und schon ist alles fast fertig. Bei mir dauert das immer JAHRE.
    Sind schön geworden , Deine Stulpen. Ich liebe Stulpen auch immer. Habe sie zu fast allen Sachen.Bei uns waren heute früh auch -12 Grad. Im Laufe des Tages -6 Grad., aber herrlicher Sonnenschein.
    Ich grüße Dich auch ganz lieb und wünsche Dir noch ein schönes Restwochenende, Ilona

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    Du machst wieder ganz tolle Sachen! Feine Stulpen und das Muster von der Decke gefällt mir jetzt schon. Dann viel Spass beim häkeln und lass bald wieder was von diesem wolligen Werk hier sehen.
    Wie heißt eigentlich das Muster?
    Ich wünsch Dir ein zauberhaftes Winterwochenende
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    Schöööne Bilder!!
    Deine Stulpen sind toll geworden und die Decke sieht auch schon klasse aus! Das Muster gefällt mir sehr!! Sieht ein bisl komplizierter aus als bei meiner..
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja ein schönes Muster, ist das schwer zu häkeln?

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  20. Na, da liegt ja Arbeit vor dir und der Winter kann noch bleiben...
    Tolle Wolle!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  21. Wow... die Stulpen sind ja schon mal supertoll!!!!!!!!!! Und das Muster der Decke... genial!!!!!

    Viel Spaß dabei (aber ich bin mir sicher, den hast Du...)

    GGGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    hier schneit und schneit und schneit es heute...ohne Unterlass, meinetwegen kann es auch aufhören!Deine Stulpen sind traumhaft und das Muster der Decke WUNDERSCHÖN!Viel Freude weiterhin und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin
    Deine Stulpen sind wunderschööööön, so verspielt!
    GLG Moni

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht echt toll aus, schöne Farbe und wunderbares Muster!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,liebe Kerstin,
    was für herrliche Naturaufnahmen!!
    Und die schöne Handarbeit,Naturfarbe bringt das Muster voll zur Geltung,schöön.
    Liebe muffingrüße und einen schönen Wochenstart,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Kerstin,
    die Stulpen sehen klasse aus. Das Muster für die Decke passt super zum Kissen. Das wird toll werden.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  27. Wollsüchtig,Stoffsüchtig,Bänder,Stickdateien....
    Die Liste könnte man unentwegt weiterführen.
    Und Anleitungen sammele ich auch gerne.
    Anleitungen aus der MollieMakes sagtst du,muss ich geleich nachschauen.
    Wunderschöne Bilder von Allen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin,
    oh sind das schöne Fotos! Deine Draußen-Eis-und-drinnen-Flauschwolle-Bilder holen so richtig das Schönste aus dieser Jahreszeit raus! Deine zwarten Häkeleien mit dieser schönen WOlle sehen einfach traumhaft aus! Aber sagmal, heißt das nicht WOLL-LÜSTIG!?!? ;o))
    ♥♥liche Grüße & fühl dich gedrückt von der rostrosigen Traude (und dem Tari ein paar liebe Streichler! :o))
    PS: Nein, der Herr Rostrose war seinerzeit NICHT mit im Zellersee, vor 30 Jahren gab's ihn in meinem Leben noch nicht, das waren damals meine ganz-ganz-wilden Jahre ;o)))

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kerstin,
    die werden ja wunderschön!
    Ganz tolle Wolle hast du dir da ausgesucht.
    Das Muster gefällt mir auch sehr.
    Das wird schick werden :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Kerstin,
    ersteinmal bin ich beruhigt, daß nicht nur ich wollsüchtig bin. Da können wir irgendwann mal eine Selbsthilfegruppe gründen. *hihi* Ich könnte mir auch dauernd neue Wolle kaufen, nur habe ich auch noch eine ganze Menge hier zu hause, die muß ich ersteinmal verarbeiten.
    Deine neue Wolle läßt mein Herz gleich höher hüpfen und die Stulpen sehen einfach spitze aus. Ich habe sie mir auch schon angeschaut, aber gemacht noch nicht.
    Auch ganz begeistert bin ich von deiner begonnenen Decke, sie hat ein ein tolles Muster.
    Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag und viel Spaß beim weiterhäkeln.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  31. So langsam taut aller Schnee weg, und es ist nur noch nass und matschig... Da war mir der Schnee doch lieber (so lange es auf den Strassen nicht rutschig ist).
    So manches heimelige Gefühl hat man irgendwie nur im Winter, oder?
    Viel Spaß noch mit Deiner Wolle!
    LG,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Kerstin.
    Gratuliere Dir zur neuen Wolle, und was Du schönes daraus zauberst einfach klasse.
    hab noch eine schöne Woche.
    Es grüßt Dich herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Kerstin,
    eine herrliche Farbe, ich liebe sie und dazu ein bisschen rosa, sieht klasse aus. Eine Decke aus dieser Wolle sieht bestimmt traumhaft aus. Viel Spaß baim Werkeln.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  34. Danke, ich warte auf deinen Post. Stricke gerade an einer Schlange für die Fensterbank, da zieht es immer so gewaltig.

    Ganz liebe Rosinengrüße für dich!

    AntwortenLöschen