Sonntag, 19. Mai 2013

Schöne Pfingsten

von Stephie


Gestern gab es bei uns mal wieder leckeren Brotsalat. Woher ich das Rezept hatte weiß ich nicht mehr und ich hab keine Mengenangaben, alles wird nach Gefühl zusammengemischt. Zunächst wird das Weißbrot kleingeschnitten und auf einem Backblech mit ordentlich Knoblauch und Olivenöl gemischt.


Tomaten und eine Gurke werden gewürfelt, die Gurke habe ich ein bisschen entkernt. Das Ganze wird in einer großen Schüssel mit einem Dressing aus Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Basilikum vermengt.


Die abgekühlten Brotwürfel hebe ich dann noch unter und fertig ist der leckere Salat. Dazu gab es bei uns Frikadellen. Beim nächsten Mal probiere ich dazu Sissis Tofu-Frikadellen, die sehen sehr lecker aus.


Unser Shopping-Ausflug nach Darmstadt am letzten Donnerstag verlief dann doch anders als geplant. Mein Muttertagsgeschenk hatte ich mir schon im Lieblings-Buchladen ausgesucht. 


In Frau Barcomis neuem Buch sind tolle Rezepte für Brot, Waffeln, Cheesecake, Cookies und vieles mehr. Da wird bestimmt demnächst Einiges ausprobiert.
Jenny hat sich am Donnerstag auch ein neues Buch gekauft, ganz frisch auf dem Markt, heute mittag hat sie es ausgelesen, jetzt kann endlich für die 3 Klausuren in den nächsten 3 Schultagen gelernt werden. (Jenny ist ein großer Fan von Professor Langdon und das neue Buch hat ihr sehr gut gefallen)


In den letzten Wochen wurde bei uns fleißig renoviert, unser Flur ist jetzt fertig (Bilder folgen) und unser Gäste-WC ist immer noch in Arbeit.


Das Ganze wartet jetzt auf die neuen Fliesen, die seit gestern im Flur stehen. Ich hoffe, bis in 2 Wochen ist alles fertig. 
Diese kleine Nase ist auch überall dabei.


Terry hält uns ganz unglaublich auf Trab: Zweimal täglich Katzenklo reinigen, immer hinter ihm hersaugen (wir hatten noch keine Katze die soooo viele Haare verliert) und mit dem Essen ist er mittlerweile auch sehr wählerisch. Gestern hat er seinen ersten Ausflug auf die Terrasse unternommen, er ist noch ganz vorsichtig und geht nicht so weit von uns weg.
Heute Abend werde ich mich noch mit meinem Stapel Zeitschriften beschäftigen und morgen will ich mich in mein Nähzimmer begeben und mir eine Hose nähen. Zwischendurch versuche ich endlich mal wieder überall zu kommentieren.


Ich verabschiede mich jetzt mit einem Blumengruß. Ein noch nicht blühender Rosenzweig musste abgeschnitten werden und darf jetzt im Muttertagsväschen bleiben, mal sehen ob die Knospen aufgehen.


Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen schönen Pfingstmontag .


Kommentare:

  1. Liebe Stephie,
    herzlichen Dank, für das tolle Rezept, das hört sich sehr,sehr lecker an!Und Frau Brcomi hat schon wieder ein neues Buch ;o)?Hmmmm, schade, dass ich schon Geburtstag hatte ;o), werde ich im nächsten Buchladen mal ein bisschen stöbern gehen ;o)!Ich wünsche euch bei der ganzen Renoviererei wundervolle Pause und einen superschönen Pfingstmontag!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephie,
    der Brotsalat sieht aber lecker aus - hmmm -
    dein Backbuch verspricht süße Sachen - ich hoffe, wir werden mal was davon hier im Netz sehen - lächel -
    Thriller sind für mich Angsthase nichts -
    oh ja... Katzenhaare - Hundehaare - frag mich mal - jeden Tag mehrmals Staubsauger raus - beide sind extrem - übrigens tolle Mischung schwarze Katzen- und weiße Hundehaare - seufz!!!

    hier ist jetzt auch nach einem echt schönen meist sonnigen Tag wieder Regen angesagt -

    hab trotz allem eine schöne Zeit -

    herzlichst -Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmh, lecker Brotsalat.
    Der sieht zum Anbeissen lecker aus.
    Mit der Renoviererei kann ich Dir nachfühlen.
    Ganze 4 Monate bauen wir an unserem Bad herum - das Gäste-WC war das erste Projekt.
    Aber halte durch - hinterher hast Du es wieder schön.
    (Mein Gott, wie ich den Spruch gehasst habe - die hatten alle keine Ahnung, was das heisst in einer Baustelle zu leben).
    Ich denke an Dich, liebe Stephi. Halte durch !!!

    Sei lieb gegrüßt

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Hab ich noch nie gegessen, klingt lecker!
    Das mit dem Saugen kenn ich, wir hatten auch noch nie so einen Hund der so haart!
    Viel Erfolg noch bei den Renovierungsarbeiten!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Solch einen Salat hab ich auch noch nie gegessen! Sieht sehr lecker aus. Danke für das Rezept! Das Buch möchte ich auch "hören", zum Lesen komme ich nicht so recht! Meine Katzerln haaren momentan auch recht, Sommerfrisur ist angesagt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stephie
    Lecker, lecker, diese Speise würde ich auch mögen!! Unsere Katze ist auch immer um uns herum und läuft uns überall nach... Das Buch und die Zeitschriften geben sicher wieder viele Inspirationen! Geniesse den freien Tag morgen!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Mmh, der Salat sieht Super lecker aus. Den werde ich zum nächsten Grillen ausprobieren.
    Und Dein Kochbuch ist bestimmt voll mit leckeren Rezepten. Bin schon auf Ergebnisse gespannt.
    Dir nun noch schöne Pfingsten und viel Spaß beim Fliesen
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Der Salat sieht ja man gut aus, ganz mein Geschmack liebe Stephie.
    Das sieht nach einer Menge Arbeit aus, aber um so schöner wirds, wenn fertig ist.

    Liebe Pfingstgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Stephie,
    das Brotsalatrezept werde ich morgen Abend gleichmal
    ausprobieren. Da haben wir Gäste. Und das hört sich sehr lecker an :-)
    Viel Spaß beim Renovieren!
    Ganz viele liebe Pfingstgrüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Stephie,
    der Brotsalat sieht ja lecker aus. Werde ihn bestimmt mal ausprobieren.
    Ja, ja das Renovieren. Es ist immer viel Arbeit. Dafür wünsche ich Dir noch viel Schwung und Spaß.

    Schicke Dir noch ganz liebe Pfingstgrüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Mensch, Stephie...
    das sieht ja total lecker aus! Muss ich ausprobieren.
    Stres dich nicht so beim Renovieren.

    Alles Liebe
    Miho

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Stephie!
    Der Salat sieht wirklich lecker aus!
    Ja, die lieben kleinen Samtpfoten...:-) ! Doch auch wieder sehr süß, dass Terry so neugierig ist! Wir müssen hier leider manchmal direkt nach jedem Katzen-Toiletten-Besuch reinigen. Je nachdem, wer da drauf war.... . Ist doch jede Katze sehr verschieden!
    Ich wünsche Euch für die Renovierung noch alles Gute und einen schönen Pfingsttag! :-)
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Stephie,

    dieser Salat *.* <3 Ich hab so Kohldampf jetzt. Grrrr. ;D Ich werde mich jetzt auch mal an den Kühlschrank begeben und schauen, was das Gemüsefach so hergibt. Der Garten wächst ja noch und von Knobi allein werde ich nicht satt. Terry fühlt sich sichtlich wohl und genießt Eure Gastfreundlichkeit. Süß :D
    Bei uns ist gerade Kerb und wir bleiben daheim. Vielleicht lese ich auch mal die ein oder andere Zeitschrift.

    Liebe Grüße und einen schönen Restmontag!

    Wonnie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Stephie,
    das ist ja mal ein feines Rezept! Brotsalat. Paßt bestimmt auch wunderbar zum Grillen. Einfach, aber hört sich richtig gut an. Danke für´s Verraten :o)
    Terry ist also fleißig überall mit dabei. Schön, daß er so schnell heimisch geworden ist ♥ Er ist ein unheimlich hübscher Kerl, Euer Tigerchen!
    Dann mal viel Muße beim Weiterrenovieren. Aber irgendwann ist es wieder gemütlich und schön!
    Einen schönen Feiertagabend und viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Stephie,
    den Brotsalat werde ich gerne auch mal probieren. Danke für die Anregung!
    Dan Browns neues Werk habe ich auch vor zu lesen, aber ich warte noch ein bisschen damit...

    Viel Spaß und Energie für die Renovierung,

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stephie,
    wie lecker, ich liebe Brotsalat, schaut sehr fein aus.
    Du Glückliche NUR zweimal am Tag Katzenklo leeren, wenn ich daheim bin, mach ich das fast stündlich ;-).
    Das Backbuch schaut sehr vielversprechend aus, bin schon mal gespannt was du schönes daraus machst.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. liebe Stephie,

    der Brotsalat sieht sehr lecker aus. Den werde ich gern mal probieren.
    Auf die Flurbilder freue ich mich schon sehr.

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  18. Der Salat sieht sehr lecker aus . Muss ich unbedingt mal machen . Dein Flur sieht nach viel Arbeit aus . Ich freue mich auch schon auf deine Bilder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Stephie,
    Du machst mir aber jetzt einen Appettit mit Deinem leckeren Salat. So richtig sommerlich frisch kommt der daher. Danke fürs teilen und guten Appettit. Aber der is ja nu wahrschveinlich schon alle ;-))
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe Brotsalat! Und aufs fertige Gästebad bin ich schon ganz gespannt...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  21. Hoffe, Du hattest schöne Pfingsten, liebe Stephie! Dein Brotsalatrezept klingt auch total lecker... hatte letztens eines von Maja ausprobiert und war schon ganz begeistert, aber Deins werde ich auch noch testen. Viel Spaß beim Renovieren und hab eine feine Woche!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Stephie,oh der Brotsalat sieht ja seehr verführerisch aus!terry ist ja sooo süß,und überall dabei....grins!Bin schon gespannt auf die Renovierungsbilder,viel Spaß noch dabei und eine schöne Woche,lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Stephie,
    Brotsalat kenne ich gar nicht. Das Rezept werde ich mir aber merken.
    Danke für den Hinweis auf "meine" Tofufrikadellen. Ich hoffe, sie werden euch schmecken.
    Meine Elisabeth hat sich das Buch auch sofort gekauft. Sie ist auch ein Fan und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen.:-)
    Euer Gästebad sieht nach Arbeit aus. Oh je. Viel Energie beim Renovieren.
    Vielleicht wechselt Terry gerade sein Fell. Aber wo Tiere sind...Da kann ich ein Lied von singen.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  24. Interessantes Rezept, müsste ich mal testen...
    Bei dir sieht´s ja richtig nach Arbeit aus, wow! Da freuen einen so Kleinigkeiten wie ein Rosenzweig doch ganz besonders - hoffentlich wird er bald blühen!
    LG

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Stephie,
    hm Brotsalat. Ich habe es schon oft gehört aber noch nie gemacht geschweige gegessen. Das werde ich aber beim naechsten Grillen nachholen und es endlich mal machen. Das Buch habe ich mir auch gekauft und wollte es auf dem Rückflug lesen, doch da so schoene Filme gezeigt wurden kam ich nicht dazu..
    Liebe Gruesse, Ella

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Stephie,
    Brotsalat hört sich nach etwas an, dass mein Brömmel lieben könnte ;-)
    Ich hoffe du hast zwischendurch noch Zeit zum Entspannen und zum Lesen
    gefunden und wünsche dir noch einen schönen Sonntagnachmittag!
    Naddel

    AntwortenLöschen