Samstag, 15. Juni 2013

Fadensalat

von Kerstin

Hallo liebes Bloggerland, bei uns gab`s heut` Fadensalat mit Erdbeeren, yummi.


Ja, viele Fäden sind angefallen, denn ich hatte noch Wolle übrig und so habe ich aus 18 Granny Daisys eine kleine Tischmitteldecke gehäkelt.



Passend zum runden Kissen und zur Decke. Ich habe alle Farben gemixt und die Grannys nur locker mit festen Maschen und Luftmaschen zusammen verbunden.


Resteverwertung, so kann man es auch nennen. Nach getaner Arbeit gab es natürlich nicht nur Fadensalat, nein, ein richtig schönes Stück Erdbeerkuchen mit einem ordentlichen Klecks Hüftgold obendrauf.


Damit hier auch niemand leer ausgeht, hat das kleine Engelchen als Belohnung auch ein bisschen etwas Frisches abbekommen.


Mit einem roten Blumengruß wünsche ich Allen ein wunderbares Wochenende.


Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    sehr schön schaut die Granny-Tischdecke, derzeit komm ich leider zu kaum was, gut gerade mal fürs Kuchenbacken hat die Zeit noch gereicht, meiner ist noch im Ofen.
    Sehr lecker schaut dein Erdbeerkuchen aus.
    Liebe Grüße von Tatjana und einen schönen Restsamstag

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    mhm lecker Erdbeerkuchen!^^ Und die Tischdecke ist sehr hübsch. :-)Ich mache mir nur Sorgen, dass dein kleines Engelchen Bauchschmerzen bekommt... ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin
    richtig schön ist dein Tischläufer!! Der Erdbeerkuchen hat sicher fein geschmeckt und mit dieser leckeren Haube oben drauf, mmmhhh!!
    Sonnige Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    das zweifarbige Daisy-Granny sieht wirklich total schön aus! Und die Art, es zusammen zu häkeln gefällt mir auch. Paßt natürlich auch prima zu Deinem runden Kissen!!
    So ein Erdbeerstückchen hätte ich auch gerne heute gehabt. Lecker, lecker! Hier ist es sonnig, aber sehr windig, da gefiel es mir nicht Rumzulümmeln und zu Relaxen, sondern ich wuselte was durch den Garten ;o)
    Nun wünsche ich Dir einen schönen Abend und schicke viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kerstin,

    Der Tischläufer ist toll geworden und passt perfekt zum leckeren Erdbeerkuchen!
    Wir hatten heute leider nur gekauften Erdbeerkuchen aber ich glaube mit Selbstgemachten konnte er nicht mithalten.
    Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Dir noch ein schönes Wochenende!
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    das leckere Stück Erdbeerkuchen hast du dir redlich verdient -
    wunderschön ist deine Decke geworden -

    ich schicke dir liebe Grüße und wünsche dir einen gemütlichen Abend und
    schönen Sonntag -

    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    danke gleichfalls. :-)
    Deine Resteverwertung ist top. Die Decke ist richtig hübsch geworden.
    Erbeerboden ist doch einfach göttlich.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder , liebe Kerstin . Dein Deckchen gefällt mir sehr gut , eine sehr schöne Farbkombination . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Herlich liebe Kerstin, was für eine schöne Idee solch farbenfroher Tischläufer, hast Du schön gemacht.
    Und die leckere Erdbeertorte, ein schönens Gesamtbild.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    Deine Decke finde ich sehr schön!!! Die Farben sind richtig toll!!!
    Ich muss gestehen, dass mich der Teller mit dem Erdbeerkuchen samt
    Hüftgold allerdings auch mächtig anlacht, yummi ;-)))

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    na, zum Glück gibt´s nicht nur Fadensalat, sondern ein herrliches Stück Erdbeertorte...Jummy!
    und deine Resteverwertung (!) sieht auch wundervoll aus. Ich mag die Farben auch sehr...
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hüftgold hin oder her...Hauptsache ist es schmeckt!!!!

    Tolle ist dein Deckchen geworden!!!

    Liebe Grüße

    Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Kerstin, also ich nehm die Decke, das Geschirr UND den Kuchen mit all seinem Hüftgold!!!!!!!!!!!!!! Fett sieht das auch, richtig schick. Und ist mal echt ne gute Idee.
    LG
    Viola

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kerstin,
    die Fäden waren bestimmt was zäh oder? Die Decke zieht richtig gut aus, die Farbkombi passt super zusammen. Nach diesem langen Winterschlaf können wir doch alle ein wenig Kuchen vertragen. Die Hauptsache es mundet einem.

    Nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende.

    Sei lieb gegrüßt

    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    deine Decke ist sooooo schön geworden. Die Farben gefallen mir und sie passen super gut zur grauen Tischplatte. Dein Erdbeerkuchen sieht sehr lecker aus und das Hüftgold gehört einfach dazu. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. ist von dem Fadensalat mit Sahne noch was übrig? ;-)

    mir gefällt die Tischmitteldecke auch sehr gut!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ein wunderschönes Deckchen,die Farben eine Pracht.Auch Hüftgold muß mal sein und dein Engelchen hat auch wohl Freude an der Erdbeerzeit,nicht?
    Liebe Sonntagsgrüße an dich,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    deine kleine Decke ist total süß geworden!Hmmmm, so ein leckeres Stück Erdbeerkuchen mit Hüftgold hätte ich heute auch gut vertragen können ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    die Decke ist absolut schnuckelig geworden!
    Passt perfekt dort hin und der kleine Engel mit der Erdbeere ist ja witzig!
    Erdbeeren liebe ich auch,mmh!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag,
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin,
    njammy, so leckere Torte - da könnte ich auch nicht nein sagen :-)
    Dein Deckchen passt perfekt zum Sommer - beerige und frische Farben. Toll!
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin
    Was für eine tolle Decke. Das nenne ich eine gelungene Resteverwertung.
    Mmmmhhh, so ein Stück Erdbeerkuchen würde ich jetzt auch noch nehmen;).
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin!

    Dein freundlich-fruchtig-fröhlicher Gruß ist bei mir angekommen :-)!

    Wie süß, dass sogar das Engelchen etwas abbekommen hat!
    Deine Decke aus Fadensalat ist toll geworden! Und es reicht noch zu einem Portiönchen Fadensalat mit Erdbeeren - herrlich! :-)

    Eine leckere und schöne Resteverwertung!

    Einen angenehmen Wochenstart und herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    wunderschöne ist Deine Restverwertung geworden, das Engelchen hat sich sicher auch über die Erdbeere gefreut! Vielen Dank der Nachfrage, ich bin persönlich nicht von der Flut betroffen, es gibt noch viel zu tun, aber die Markttage Dienstag und Donnerstag finden schon wieder statt und viele Geschäfte haben Ausweichquartiere gefunden!
    wünsche Dir einbe schöne und hoffentlich nicht zu heiße Woche
    ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  24. HUHU lieeb Kerstin dein Fadensalat + Erdbeeren sieht klasse aus.
    Nett ist dein Deckchen schön fröhlich bunt wie der Sommer.Dazu Erdbeerkuchen
    da kann nichts mehr schiefgehen.
    Wünsche dir eine schöne Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Kerstin,
    das hört sich ja nach einem gelungenen Wochenende an :-)
    Ich hoffe dein Start in die Woche ist genauso charmant gewesen.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin
    Wow... Deine Tischdecke sieht super aus. Wunderschön! Mmmhhhh.... und der Erdbeerkuchen.... so lecker!
    Eine glückliche und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen