Mittwoch, 17. Juli 2013

Grinsekatze und Herzerlkissen

von Kerstin

 

Hallo Ihr Lieben, was für ein herrlicher Sonnenmittwoch. Der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite und der Postmann war auch heute morgen schon da.


Er brachte den lang ersehnten Tausch von der lieben Alice. Ganz hin und weg war ich als ich den Umschlag geöffnet habe und dieses wunderbar gezeichnete Bild mich schon erwartete.


Ist es nicht goldig ? So süß ist sie die kleine Grinsekatze und der Meister Lampe wie sie so einträchtig zusammen tanzen. Ich freu mich sooo darüber und sage tausend Mal "danke",  liebe Alice. Du hast ein wunderbares Talent, dass ich sehr bewundere.  Ich werde nun den passenden Rahmen und das passende Plätzchen mit Bedacht aussuchen und Euch gerne wieder darüber berichten. Wer noch mehr Grinsekatzen sehen möchte, sollte unbedingt bei ihr vorbei schauen.


Für heute hat es seinen Platz erstmal auf dem Gartentisch damit ich es auch lange betrachten kann. Ja, so kann der Tag doch gut beginnen.


Am Wochenende habe ich meine Stöffchen verarbeitet und herausgekommen ist ein Herzerlkissen.


Lange schon wollte ich einmal etwas applizieren und so habe ich kurzerhand meine Nähmaschine in den Garten getragen und habe fleißig gewerkelt.


Der genaue Betrachter kann die kleinen Häkelblümchen einer guten Freundin und Bloggerin auch darauf erkennen. Mit Liebe gemacht haben sie einen solchen Platz doch auch verdient, oder ?


Das kleine Körbchen ist auch am Wochenende entstanden. Einen Kopfkissenüberzug habe ich spiralförmig zerschnitten. Das große Knäuel wurde dann ruckizucki mit einer dicken Häkelnadel zu einem kleinen Körbchen verhäkelt. So sieht mein Kopfkissenbezug jetzt aus.


Da ich gestern zuhause bei der Bärenoma war, lagen heute morgen leckere Bamberger Hörnchen darin. Die gibt es ja leider nur in Franken und so mussten sie unbedingt gestern mit nach Hessen importiert werden.


Einmal kräftig reinbeissen und genießen, so ist es ein herrlicher Tag. Genießt ihn.

Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. ach wie schön, liebe Kerstin,
    das Häkelkörbchen für die Hörnchen, die Kissen, das rot-weiße Geschirr und die Tischdecke - alles passend und wunderschön - auch das Häkelblümchen finde ich süß - genau wie die Grinsekatze - lächel -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Bilder wieder bei dir! Den Grinsekatzen-Blog muß ich mir gleich mal ansehen! Und nähen im Garten ist eine ganz wunderbare Sache!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    durch Zufall habe ich gestern die Grinsekatzen und deine Anhänger vom Tauschpaket bei Alice bewundert. Tolle Zeichnungen.
    Dein rotes Häkelkörbchen gefällt mir auch. Hatte der Bezug seitliche Nähte (vermutlich), bei meinen alten t-shirts ist es so und ich frage mich, ob man darüber hinweg häkeln kann, ohne dass es auffällt. So eine t-shirt-Garn Aktion habe ich mir auch vorgenommen.
    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin, eine tolle Zeichnung.
    Herliche Sachen hast due wieder gemacht, das Kissen gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,

    da hast du eine schöne Zeichnung von Alice bekommen, ich finde ihre Bilder auch total schön.

    Toll dein Kissen und auch das Körbchen, gute Idee mit dem Kissen, kann man aber auch mit alten T-Shirts machen, in Streifen schneiden, die immer auf einer Seite nicht ganz durchgeschnitten sind (dass sie dann ein Band ergeben) und dann loshäkeln ;o)))

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    wenn ich ganz fix etwas Nutella reinschummel, merkt das sicher keiner?
    Sieht sehr einladend aus <3
    Yummi...
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,

    puh jetzt bin ich aber erleichtert, dass es noch gekommen ist! Da hat der gute Postmann sich ganz schön Zeit gelassen! >. <
    Die Nähmaschine in den Garten zu tragen, ist ja echt ne super Idee! :-) Bestimmt schön, so ganz gemütlich. ^^
    Ich bin happy dass du dich freust und dass das Bild nicht verloren gegangen ist. :-D
    Liebste Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Kerstin,
    eien wunderschöne Karte hast Du da bekommen!
    Dein Herzerlkissen udn das Körbchen machen auch richtig Laune! Schön hast Du's Dir da gemacht!
    Jetzt werd ich gleich auch ncoh ein bischen in den Garten gehen, mit einer Tasse Kaffee und schauen, wie alles wächst und blüht .... und gegossen werden muß ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein süßes Grinsekätzchen-Hasen-Paar, liebe Kerstin - ich freu mich total für dich über diese nette Post!
    Und deine Handarbeiten sind wunderschön geworden! Ich kann schon IM Haus nicht g'scheit nähen, umso weniger könnte ich es draußen - aber die Idee gefällt mir sehr! Mmmm, das Kipferl (Hörnchen) schaut g'schmackig (lecker) aus - ich als Laie frage mich nur, was das Spezielle an Bamberger Hörnchen ist (bzw. was es von Französischen Croissants unterscheidet) und warum sie dir niemand in Hessen verkauft... das wäre dann ja eine echte Marktlücke!
    Fühl dich gedrückt, du Liebe, grüß mir bitte auch die andere Bienenelfe, der Bärenoma schicke ich auch mal wieder liebe Extra-liebe Winkerchens, und herzhafte Katzenstreichler schicke ich ebenfalls mit!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,

    so eine süße Post , das ist ein so nettes Paar Meister Lampe und Grinsekätzle.
    Dein Kissen sieht KLASSE aus, du bist wohl gerade auf dem ROTTrip,
    die Farbe geht aber immer und ich finde auch zu jeder Jahreszeit.
    Aus deinem tollen Körbchen schmecken die Hörnchen doch sicherlich
    viel besser und sieht auch toll auf einem gedeckten Tisch aus.

    Hab weiterhin schöne sonnige SOMMERTAGE...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kerstin,
    ja, ein herrlicher Tag heute und genauso schön sind die Sachen die du erarbeitet und so schön dekoriert hast.
    Da bekommt man Appetit schon beim zuschauen...

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Ach die Karte ist ja wirklich wonnig anzusehen! Die liebe Grinsekatze kann schon toll zeichnen, gell!?
    Deine Handarbeiten sind bezaubernd geworden! Häkeln mit alten Leibern will ich auch mal probieren! Dein Körbchen sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch noch sehr praktisch!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  13. Die Zeichnung ist ein wunderschönes Geschenk - die Zeichnung gefällt mir auch sehr.

    Dein Herzerlkissen ist klasse. Da bekomme ich richtig Lust sowas auch mal auszuprobieren.
    Und ein Körbchen aus einem Kopfkissenbezug zu häkeln - die Idee muss ich mir merken.

    mmmmmmh ... und das Frühstück hätte mir auch geschmeckt :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    sehr schön dein genähtes Kissen und die tolle Grinsekatzenzeichnung.
    Ich liebe die tollen Zeichnungen von Alice.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kerstin
    deine rot gedeckte Tafel sieht wunderschön aus, ganz toll ist das Kissen!!
    Lieben Gruss, Moni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    Einen lieben Gruß aus dem Urlaub und Glückwunsch zu so schönen Sachen.
    Dein Tausch ist Super und der Gewinn aus dem letzten Post ist wunderschön.
    Haben die Bamberger Hörnchen geschmeckt?
    Auch Deine Näh- und Häckelarbeiten gefallen mir sehr gut. Die Häkelblümchen von Elke haben einen schönen Platz gefunden.
    Wegen Sonntag nächster Woche melde ich mich, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin. Ich freu mich und hoffe, dass Stephie wieder fit ist.
    Ich freue mich und bin schon von hier am Planen.
    Bis dahin eine schöne Zeit und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Kerstin,

    das ist wirklich eine süße Zeichnung! Dein rot gedeckter Tisch sieht so gemütlich aus, ich liebe die Farbe.
    Das Kissen ist toll geworden und ist genau mein Geschmack. Auch Dein Häkelkörbchen ist klasse geworden.
    Ich wünsche Dir noch eine sonnige Woche!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  18. Das sind wirklich wunderschöne Werke. Ganz bezaubernd.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    dein Frühstückstisch sieht sehr gemütlich und einladend aus. Da passen dein neues Häkelkörbchen und die hübschen Kissen prima dazu.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  20. Meine liebe Kerstin,

    das ist eine richtig tolle Zeichnung, der verliebte Herr Hase mit seiner entzückenden Frau Katze! Ein schöner Tausch! Was für eine Begabung, so zeichnen zu können!
    Die Häkelblümchen haben einen tollen Platz bekommen. Mir gefällt Dein Rot/Weiß-Rausch sehr gut. Und das Häkelkörbchen aus einem ollen Kopfkissenbezug, für die Bamberger Hörnchen, ist ebenfalls passend. Was haben Bamberger Hörnchen, was andere Croissants nicht haben???
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße. Ich melde mich gleich mal! Elke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    ich finde die Zeichnung auch sehr schön. Sie wird sich, schön gerahmt, sicher wunderbar an der Wand machen.
    Dein rot gedeckter Frühstückstisch sieht sehr einladend aus. Das Kissen hast du sehr schön gemacht und ich bin beeindruckt was man aus einem "alten" Kopfkissenbezug machen kann.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  22. Die Zeichnung ist toll ich bin mit sicher, dass Du ein feines Plätzchen dafür finden wirst! Aber noch besser gefällt mir das herzige Kissen... das ist total schön geworden!

    Sonnige Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Die gute alte Grinsekatze. Ich musste gerade auch grinsen, denn sie erinnert mich an einem Freund von mir und vergangene glückliche Stunden.

    Danke!

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    ich bewundere das Talent von Alice auch sehr ;o)!Ihre Bilder sind so,so schön und immer liebevoll bis ins kleinste Detail, ich freue mich, dass einer ihrer Kunstwerke bei dir gelandet ist ;o)!dein Kissen ist einfach nur zum lieb´haben und deinen Brotkorb finde ich total toll, ich glaube sowas möchte ich auch mal probieren ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,petra ♥

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin
    Ist das gemütlich an deinem Gartentisch. Da möchte man sich am liebsten dazusetzen. Herzallerliebst sind
    deine Kissen geworden und auch das Häkelkörbchen ist ganz toll. Und natürlich passt die Grinsekatze
    wunderbar dazu. Ich wünsche dir weiterhin viele gemütliche Stunden an deinem hübschen Tisch.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin,
    uih, da ist aber ein sehr schönes Kissen entstanden. Niedlich, mit den kleinen Herzchen. Ich bin je leider nicht sooo fit bei Nähen, deshalb bewundere ich solche Arbeiten immer besonders. Seufz. Ich muß mich unbedingt mal drangeben....
    Ein tolles Päckchen hat dich da erreicht.
    Sehr schön!
    Ich wünsche dir ein schönes WE
    liebe Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    das Bild ist ja sowas von bezaubernd!Ich bewundere solche Malkünste auch immer!
    Du findest bestimmt den passenden Platz dafür!
    Auch ein Körbchen ist so niedlich geworden und das herzige Kissen natürlich auch:)
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr besonderen und schönen Gewinn!!!! Alice kann ja begnadet zeichnen, das Bild ist wirklich unheimlich schön!!! Mir gefällt aber auch Dein Herzkissen ausgesprochen gut und auch Dein Körbchen. Ich hab gesehen, dass einige Mädels sogar Teppiche mit dieser Stoffstreifen-Methode herstellen und bin davon ganz begeistert. Aber als talentfreie Handarbeiterin bleibt es wohl beim Anschmachten bei Euch!!!

    Ganz liebe Grüße und einen herrliche Sommer-Sonntag
    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kerstin,so eine Post ist was Feines,nicht wahr ;0).
    Ich freu mich mit dir,tolle Zeichnung!
    Du warst ja auch so fleißig,sieht so ♥ig aus mit den Blümchen mittendrinn.Und an deinem Vespertisch hätt ich auch gerne Platz nehmen wollen.
    Liebe Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Kerstin,
    das Körbchen ist ja eine tolle Idee :-)
    Was aus alten Kopfkissen alles entstehen kann!
    Auf dem Tisch sieht alles urgemütlich aus.
    Und das Kissen ist einfach ganz ganz toll geworden.
    Die Blümchen sind bestimmt von jemand ganz Lieben :-)
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Kerstin,
    schreib mir doch mal eine Mail ... zwecks Ableger von Walderdbeeren ...falls Du magst *lächel*
    Vielen Dank noch für Deine lieben Zeilen!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Montag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen