Dienstag, 26. November 2013

Kuckuck kleine Häkeleule

von Kerstin


Guten Morgen Ihr Alle aus Nah und Fern. Hier ist es nun frostig und kalt. Für manche kleine Eule ist es eindeutig zu ungemütlich draußen.


Erst war es nur eine Häkeleule die sich ganz aufgeplustert hier bei uns eingefunden hat.


Doch nach und nach kamen immer mehr dazu. Ich kann sie kaum bändigen und bewachen, denn Tari würde sie ja auch so gerne jagen.


Nicht mehr lange, dann werden sie am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt freigelassen. Schnell habe ich sie noch für Euch photographieren können wie sie da hängen und baumeln bevor sie in andere Wohnzimmer verschwinden.


Alte Christbaumkugeln können so zu neuem Leben erweckt werden. Einfach drumherum häkeln


und mit Filz und Wackelaugen bekleben. So machen sie sich nicht nur zur Weihnachtszeit gut an Ästen und Zweigen.


Noch mehr pfiffige Upcyclingideen könnt ihr *hier* bei Nina finden. 


Herzliche Grüße und eine gute Woche
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    total niedlich!! Eine tolle Idee!!
    An dem Zweig zusammen mit den Kugeln wirklich schön!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt,
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    Sehr süß die Eulchen :-)

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin!

    Nun habe ich ja noch gar nichts zu Deinem letzten Post schreiben können...der Kalender sieht toll aus -man merkt die Portion Liebe! :-)

    Und die Eulen sind ja zuckersüß! Oh, nein! Sie werden nach draußen entlassen?
    So schade...aber, immer bepfötelt zu werden, ist ja auch nicht einfach.
    So wird es ihnen gut ergehen!

    Hast Du wirklich niedlich gemacht! :-)
    Eine super Idee des Kugel-Recyclings!

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim weiteren Werkeln wünsche ich Dir!
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin
    Was für eine wunderschöne Idee und Dekoration. Die kleinen Eulen machen sich gut an den Zweigen, gefällt mir.
    Hast du toll gemacht, ein Deko der besonderen Art.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    was für süße, knuffige Eulchen ♥ Die sehen echt toll aus! Durch die Wackelaugen haben sie so einen lustigen Gesichtsausdruck. Beschütze sie gut vor dem Raubtiger des Hauses ;o)
    Auch die roten Äpfelchen gefallen mir gut. Obst ist bei der Kälte momentan ja immer gut ;o)
    Ich wünsche Dir ebenfalls eine feine Woche. Lasse es Dir gut gehen und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ooooch sind die süß! :-D So niedlich. >. < Bei dem Eulenhype mache ich ja nich so mit aber die sind echt goldig. ^ ^
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    mein erster Gedanke...und sogar laut ausgesprochen war...."ooohhhh sind die süüüss"
    Einfach allerliebst.
    Viel Spass auf dem Markt.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kerstin
    was für eine herzige Idee, die Eulen sehen supersüss aus! Viel Erfolg beim Weihnachtsmarkt!
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    das ist ja mal eine geniale Idee und deine kleinen aufgeplusterten Eulen sehen einfach obersüüüüüüüüüüüüß aus!! Sie finden Am Sonntag bestimmt ganz schnell ein neues, liebevolles zuhause.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    Deine Eulen finde ich sehr süß! Ich hoffe, dass Du alle auf dem Weihnachtsmarkt an die Frau bringst. Dein Adventskalender gefällt mir auch unheimlich gut. Den schaue ich mir nun nochmal genauer an.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    was für eine tolle Idee. Ich wusste gar nicht, dass zu Weihnachtsmärkten gehst. Ich würde dir eine Eule abkaufen.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  12. was für eine schöne Idee, liebe Kerstin, danke dafür.
    Die Eulen sind ganz süß, sie werden auf dem Weihnachtsmarkt Freude verbreiten und ihre neuen Besitzer glücklich machen....

    liebe Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  13. Och Kerstin, das ist aber eine ganz wunderbare Idee! So niedlich. Da brauchst du dir keine Sorgen machen...diese Eulen finden ganz bestimmt ein neues zuHause! Diese Idee finde ich allerliebst! Lieben Gruss von Claudia

    AntwortenLöschen
  14. die hast du aber süß hingekriegt liebe Kerstin - wie schnucklig mit den dicken Bäuchlein -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Hallo kerstin. Niedlich sehen deine Eulen aus wie sie so hängen. Und die Äpfelchen sind auch schön.
    Wünsche dir viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt. Schöne angenehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Kerstin,

    tolle Idee, sieht echt nett aus die kleinen Eulchen auf dem Bäumchen.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    wie kannst Du es übers Herz bringen, diese kleinen Eulen auf dem Weihnachtsmarkt zu verkaufen???
    Die würde ich ja nicht abgeben...süß sehen sie aus. Und die Idee mit den Kugeln ist klasse, so werden sie so schön rund und kugelig.
    Hast Du einen eigenen Stand auf dem Markt?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    die Eulen sind ja sooo putzig! Sie haben mir eben ein breites Lächeln ins Gesicht gezaubert!
    Eine super Idee!
    Ich wünsch Dir einen schönen und gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    die sind ja süß! Ich hoffe einige dürfen bei Dir bleiben!
    Eine ganz tolle Idee die Kugeln zu umhäkeln.
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  20. ...neee, nä ;o) ?`! Was ist das denn für zauberhafte Idee, liebe Kerstin ;o) ?! Total genial,die sind ganz bestimmt alle schneller verkauft,als du gucken kannst ! Ganz viele,liebe und begeisterte Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  21. Eigentlich mag ich es ja eher traditionell. Aber die süßen Dingerchen find ich ja nur herzig. Absolut obersüß!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    die sind ja bezaubernd. Und so eine gute Idee!
    Meine eigenen Häkelkünste übersteigt es zwar, aber wie schön Du das gemacht hast, bewundere ich deswegen umso mehr.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin;
    die Idee ist ja toll!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,

    was ist das denn für eine tolle
    Idee und auch die Farbe ist so passend.
    Die Augen sind super geworden.
    Ein toller Hingucker.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    was für eine süße Eulen-Häkelei, die gefallen mir supergut, eine echt tolle Idee.
    Die werden dir auf dem Markt aus den Händen gerissen da bin ich mir sicher.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  26. Ahhhhh, wie goldig! Das ist echt total gelungen! Super - super - super!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Kerstin,
    fein sehen sie aus, die Eulen auf ihrem weissen Bäumchen, startbereit davonzufliegen ...
    Aber die gehäkelten Äpfelchen gefallen mir auch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Gott, sind die niedlich!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  29. Die kleinen Eulen sehen süß aus . Eine tolle Idee . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  30. oh Kerstin - die Kugeleulen sind ja total super. Ich bin ganz begeistert! So eine schöne Idee - und natürlich toll gemacht!
    danke für´s Zeigen.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  31. Die sind ja süß...so hübsche kleine Eulen...oh "baumeln"...da hätte Eddi seinen Spaß!

    Dein Adventskalender ist übrigens auch wunderschön und mit so viel Mühe und Liebe gezaubert!

    Ich grüße dich ganz lieb...Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Kerstin
    Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich das Du mich besuchst. Ich habe natürlich gleich bei Dir gelinst .... Hast einen schönen Blog. Trage mich gleich bei Dir ein.
    Noch einen schönen Abend und
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  33. Oh, sind die aber süß wie sie da so vor sich hin baumeln.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kerstin
    Jöööö..... so süss! Die Eulen sehen allerliebst aus.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Das würde mein Mann zum Wahnsinn treiben,auch noch gehäkelte Weihnachtseulen,
    ich habe ihm schon angedroht gehäkelteSterne in den Tannenbaum zu hängen.
    Aber ich finde die Eulen Klasse.
    Und rote Äpfel hast du auch schon gemacht.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  36. Herzallerliebst <3 Ich bräuchte die dann bittö in Pink ;D xD

    Drück Dich,

    Wonnie

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Kerstin,
    du sagst das so leicht!
    Einfach drumherum häkeln :-)
    Aber es sieht so hübsch aus!
    Ganz viele liebe Grüße zum 1. Adventswochenende
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  38. Wunderschone Dekorationen liebe Kerstin.:)

    LG
    Bernadett

    AntwortenLöschen
  39. Sowas von zuckersüß!

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen