Mittwoch, 30. April 2014

Mein 12tel Blick #4 und Bloggermädels in Koblenz

von Kerstin


Hallo Ihr lieben Blogleserinnen, hier bin ich wieder. Mein kleines Osterblogpäuschen habe ich genossen. Einfach mal so in den Tag hineingelebt ohne Termine und Zeitdruck. Nun bin ich ganz entspannt und wollte Euch gerade noch rechtzeitig am letzten Tag des Monats den 12tel Blick zeigen. *Hier* sammelt Tabea alle Blicke.


Ich muss Euch allerdings sagen, dass ich ein bisschen blauäugig war, denn ich dachte genau dieser Blick zeigt im Laufe des Jahres die meiste Veränderung :-(


Bedacht habe ich allerdings auch nicht, dass ich von dort aus, nun ab morgen, gar kein Foto mehr machen kann.


Wenn wir uns nämlich umdrehen, dann stand ich an der Laterne auf der Terrasse und habe photographiert. Nun steht das Haus seit gestern nicht mehr und bald wird dort dann ein großes Loch sein indem der Keller unseres neuen Hauses entstehen wird.


Wir konnten das Haus leider nicht retten denn der gesamte Keller war sehr marode und feucht. Auf so einem Fundament kann man leider nicht auf- oder umbauen und so wird in den nächsten Monaten dort unser neues Haus entstehen. Eine einsame Rose hat dem Zerfall getrotzt. 


Gestern war ein spannender Tag denn auch ich war beim Bloggertreffen in Koblenz. Nicole hat es organisiert (dort seht ihr auch wer alles dabei war) und es hat sehr viel Spaß gemacht die Mädels hinter dem Blog persönlich kennen zu lernen.

Foto: Nicole von Niwibo
Von nah und fern waren sie da, sogar ein junger Mann war mit dabei. Der kleine Anton war der Star, er ist so putzig und hat so alle Mädels begeistert ♥ Koblenz ist ein kleines aber feines Städtchen.


Schnuckelige Lädchen haben wir besucht


und viel gequasselt und gequatscht, gegessen, getrunken und natürlich auch geshoppt. Mir hat es sehr gefallen, Stephie sicher auch, leider konnte sie gestern nicht dabei sein.


Mit einem Tulpengruß wünsche ich Euch einen gemütlichen Feiertag und/oder verlängertes Wochenende.

Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Oh, Kerstin... ganz schlimmes Fieber bekomme ich, wenn ich einen alten Kinderwagen sehe... das musste ich nun als erstes los werden ;o) Das wäre ja mein Traum gewesen ♥
    So, nun aber zum Eigentlichen ;o) Wie machst Du nun den 12tel-Blick? Ein Bauarbeiter könnte Dich auf Händen immer zu diesem Punkt tragen... oder ein Gerüst muss dort aufgebaut werden... tja, schwierig! Ich denke, Du zeigst uns nun einfach, wie das Haus sich immer verändert ;o)
    Das Bloggertreffen war bestimmt sehr schön. Und ein Hähnchen im Korb gab es auch? Wie süß ♥ Der wäre ja schon perfekt für den tollen Kinderwagen gewesen ;o)
    Ich wünsche Dir auch einen schönen Maifeiertag. Sei lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach sehr bewegten Zeiten an. Viele Schönes liegt hinter dir, aber sicher auch noch anstrengende Zeiten vor dir, mit dem Haus.
    Gut, dass du die Zeit der Erholung so genießen konntest.
    So wünsche ich dir viel Energie für die kommende Zeit und liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Nun Kerstin ich befürchte du mußt demnächst eine Leiter in das Loch stellen um den nächsten 12tel Blick zu fotografieren.
    Nein im ernst, es gibt Sachen im Leben die kann man nicht einplanen oder vorhersehen.
    Der Tag gestern war sehr sehr schön und ich finde es klasse, dass ich dich persönlich kennen lernen durfte.
    Vielleicht sehen wir uns ja bald wieder.
    Ganz liebe Grüße ,ich wünsche dir morgen einen schönen 1. Mai, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kerstin,
    ja, es war sehr schön mir euch allen.
    Ich habe den Tag auch als sehr entspannend gefunden und es hat mich gefreut, dich jetzt persönlich zu kennen.
    Ich bin gespannt, was du uns in den nächsten Monaten von Enstehen des neuen Hauses berichtigt.Schade, dass man das alte Haus nicht mehr retten konnte, aber umso mehr kannst du dich jetzt aus etwas Neues freuen.
    Ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Ups - das Häuschen kommt weg - und die Rose will es noch nicht wahrhaben oder dulden ...
    Feine Idee, mit dem Bloggertreffen - ihr seht auch alle ganz zufrieden aus :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Kerstin,
    oh je, das sieht ja nach einem anstrengeden Projekt aus mit dem haus, aber besser ist das, wenn es fertig ist, wird aller Streß schnell vergessen sein :O)
    Schön war es bestimmt in Koblenz! Leider hab ich erst spät davon erfahren :O(
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Kerstin,
    Willkommen zurück! :-D Du hörst dich sehr entspannt an. ^ ^ Schöne Fotos sind das!
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    schade um das alte Haus, ich hoffe aber, die Rose darf bleiben.
    Und Elke hat schon recht, ein Gerüst wäre nicht schlecht oder eine Pyramide von Bauarbeitern, auf denen Du dann einmal im Monat thronst...
    Ich bin schon so gespannt, wie es bei Euch weiter geht und wünsche Dir einen schönen 1. Mai,
    liebe Grüße und schön, dass Du gestern dabei warst, habe mich riesig gefreut.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,

    danke für den neuen Blick auf deine Ecke. Schade dass man das alte Haus nicht mehr retten konnte, aber die Rose bleibt ja sicher als Erinnerung.

    Euer Treffen war sicher toll, wenn man sich die vielen leuchtenden Augen auf dem Gruppenbild anschaut ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag und morgen einen schönen Feiertag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie schade um das Haus.... und den Rosenstock! oder hast du den retten können??
    War bestimmt schön, euer Treffen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    hab bei Nicole schon die Fotos geguckt. Ihr habt anscheinend riesen Spaß gehabt. :) Vielleicht schaff ich es beim nächsten Mal mitzukommen.
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Ach herrjeh...das hört sich richtig schlimm an. Sicherlich werdet ihr euch auf das neue Haus freuen, aber ich denke man ist doch mit Wehmut dabei wenn ein Haus abgerissen wird :-(( Wünsche euch für die Planung und den Bau alles Gute.

    Schon dann dass du so ein Bloggertreffen genießen konntest. Ich konnte sogar hier ja schon Bloggerinnen kennenlernen und fand es immer toll. Von solchen Begegnungen kann man lange zehren.

    Lieben Dank auch für den schönen Blumengruß und auch dir ein schönes langes Wochenende, komm gut in den 01.Mai und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin....mein erster Gedanke...wo wohnt ihr denn jetzt bis euer Haus fertig ist?
    Oder hab ich da etwas verpasst? Nicht mitbekommen?
    Jedenfalls bin ich mal gespannt wie du das mit dem 12tel Blick lösen wirst...oder lässt du es einfach. Vielleicht fotografiert dir einer der Bauarbeiter jeweils? :-)
    Wunderbar euer Bloggertreffen...sowas ist bestimmt eine schöne nette Abwechslung.

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. liebe Kerstin,
    es war so schön, dich live kennen zu lernen und mich gleich so super mit dir zu verstehen, das war so richtig schön!!! Das hat mir so viel Spass gemacht!
    schade dass ich früher gehen musste aber die Fussballfans warteten schon auf die Verpflegung!;o)))
    war ein schöner Tag!!!
    mit eurem Bauen ist das ja ein richtig große Sache, meine Güte!!
    Ich wünsche dir gute Nerven und gutes Gelingen!
    Ganz liebe Grüße sende ich dir und einen fröhlichen 1.Mai und Gruss an die Mama!!
    Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Oh, liebe Kerstin,

    So schöne Bilder. Schmacht!
    Das sieht nach viel Spaß aus. Schade das es bei mir nicht geklappt hat.
    Aber ihr wollt das ja sicher nochmals wiederholen...... Aber dann ;0)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    das schaut nach einem tollen Bloggertreffen mit viel Spaß aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    Da hätten wir uns ja fast kennengelernt, denn ich hatte ja auch vor nach Koblenz zu kommen, habe aber leider keinen Urlaub bekommen...Schade ,
    Ihr hattet aber sicher einen Schönen Tag!
    Die Haus Geschichte ist aber traurig, und wie mutig die kleine Rose ist....
    Ich drücke die Daumen....
    Lieben Gruß von
    Cllaudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kerstin!
    Ich freu mich das ich dich jetzt auch persönlich kenne, schön war es gestern!
    Mach dir mal keine Gedanken um das Bild, den 12tel Blick! Es wird sicher ein anderes Motiv geben!
    Ich wünsche dir viel Spass und gute Nerven beim Bauen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kerstin,
    schade, dass wir uns nicht persönlich kennen gelernt haben...aber das nächste Bloggertreffen wird bestimmt kommen. Die Bilder aus Koblenz sind wunderschön und Ihr hatten einen lustigen Tag.
    Mach Dir nicht zu viel Gedanken um Deine Fotos. Traurig finde ich, dass das Haus nicht mehr zu retten war. Gleichzeitig aber auch interessant, dass ein Neues kommt.

    Schicke Dir nun ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Kerstin,
    na da wäre ich zu gerne dabei gewesen. Ich hab es schon bei den anderen auch geschrieben :-)
    Hätte mich gefreut, wenn ich euch kennengelernt hätte....

    Bis ganz bald mal wieder!
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Kerstin,
    mal sehen wie du dein 12tel-Blick-Problem lösen wirst?
    Den Fotos nach zu urteilen hattest du einen schönen Tag gestern und staunen kann ich bei dem einen Ladenfoto: Da steht ein ganz tolles, altes, weißes Fenster mit Wand mitten im Verkaufsraum und das sieht doch umwerfend gut aus!
    Ich wünsche dir einen schönen Maifeiertag!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  22. So ein Bummel macht doch immer wieder Spaß und wenn die richtigen Leutchen dabei sind sowieso . In dem kleinen Lädchen gab es bestimmt viele hübsche Sachen zu sehen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  23. Gah!!! Wie spannend!! Ich freu mich schon, wenns bei dir los geht!! Und noch mehr wenn wir fertig sind und ich anderen beim Schaffen zu gucken kann, giggel... ;) Und ich muss nochmal nach Koblenz in die Läden in die ihr wart!! So schön. War aber besser für meinen Geldbeutel gestern ;)
    ich freu mich schon auf neue Posts von dir :D
    herzliche grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    Du wirst den 12tel-Blick irgendwie lösen. Fall bitte nur nicht in das Loch!!!!
    Ich mag Koblenz sehr. In meiner Jugend war ich oft dort.
    Die Runde schaut so lustig und fröhlich aus. Ich kann mir gut vorstellen,
    dass es ein gelungener Tag war.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Kerstin,
    ja, manchmal stellt man sich etwa so toll vor, und dann wird es ganz anders. That’s life.
    Wo seid ihr denn in der Bauphase untergekommen?? Das ist doch sicher ein großer Akt, alles ausräumen, einlagern, irgendwo anders sein Domizil aufschlagen…. Aber DANN. Wenn euer neues Häuschen erst mal fertig ist, dann kannst du richtig loslegen und alles nach deinen Vorstellungen neu gestalten. Haus neu. Garten neu. Das wird aufregend! Ich bin schon gespannt.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  26. Prima, dass du eine schöne erholsame Osterauszeit hattest, liebe Kerstin.
    Tja, manchmal kommt es anders, als man denkt. Ich hatte das gleiche Problem bei meinem Jahresprojekt im letzten Jahr, als mir mein Standort, eine Brücke, unter den Füßen weggerissen wurde.
    Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen, dass alles reibungslos mit dem Hausbau klappen wird.

    Man sieht, dass euch das Bloggertreffen gefallen hat, eine fröhliche Runde lacht uns hier entgegen. :-)

    Liebe Gutenachtgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    mir hat das Treffen auch wirklich gut gefallen! Ich habe mich gefreut, dich kennenzulernen! Und nochmal vielen Dank für den schönen Untersetzer!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Kerstin,
    da hast du ein schönes Stück Arbeit vor dir. Es wird in den nächsten Wochen und Monaten eine sehr spannende und aufregende Zeit werden. Ich wünsche dir viel Kraft dafür. Für deinen 12tel Blick wird sich sicher eine Lösung finden.
    Das Bloggertreffen war ein voller Erfolg, wie ich auf einigen Blogs schon lesen und sehen konnte. Es ist bestimmt sehr schön so viele nette Mädels kennenzulernen.
    Lieben Dank für deinen netten Kommentar zu meiner ersten Collage.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  29. MEI SCHNACKERLE do war i ah soooooo gern dabei gwesn..
    des war sicher volle luschtig gwesn
    und hab ja scho bei den andern MÄDLS gsehn,,,
    was für tolle GSCHÄFTL ihr einkauft habt,,,,
    sooooo scheeeen
    HOBno an feina ABEND ..
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Kerstin,
    war bestimmt ein schöner Tag mit den Mädels und ihr hattet viel Spaß miteinander!
    Da ist ja mächtig was los bei euch und ich drück dir ganz fest die Daumen für euer Großprojekt!
    Hab noch einen ruhigen Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  31. achduliebezeit ... habe ich das richtig gelesen ... ihr müsst euer Haus neu bauen?
    na da wünsche ich euch viel Glück und gute Nerven ... das alles gut klappt.
    Und danke für die schönen Bilder von dem Bloggertreffen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Kerstin,
    Ui da wartet ja eine Menge Arbeit auf Euch!!!! Bin schon neugierig welch Häuschen bei Euch entsteht.
    Tolle Bilder vom Bloggertreffen das glaub ich das Ihr da jede Menge Spaß und Gesprächsthemen hattet.
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende und viel FReude beim Projetk "Hausbauen"!!
    Es grüßt Dich ganz herzlich BArbara

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Kerstin, das neue Haus hat ja zwei Seiten. Es tut weh, das alte abzureißen und das Neue wird teuer werden. Trotzdem ist das Neue immer auch der Weg zu ganz Neuem, ich wollte immer gerne mal neu bauen, wollte aber auch gerne ein altes Bauernhaus und was hab ich jetzt? Genau die Mitte.
    Ihr hattet ein schönes Bloggertreffen! Interessieren würde mich ein Treffen auch, nur bin ich sehr eigen mit der Veröffentlichung meines Konterfeies, egal wo. Denn: Das Internet vergißt nichts. Ich war schon mal in Koblenz, die Läden sind wunderschön.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  34. Man siehts auf den ersten Blick: Ihr hattet soooo viel Spass beim Bloggertreffen - ein gelungener Tag
    Viel Kraft und Mut wünsche ich Dir beim Bau Eures neuen Häuschens und die schöne Rose sucht sich einen Ehrenplatz aus...

    eine schöne Maienzeit wünscht Dir Traudi und schickt liebe Grüße mit

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Kerstin, da habt ihr ja große Dinge vor. Ich wünsche gutes Gelingen.
    So ein Bloggertreffen ist immer aufregend. Wenn man die Gesichter zu den
    Blogs kennenlernt. Ich finde das spannend.
    Ich habe mich schlapp gelacht über deinen Kommentar bei mir.
    Du weißt schon wegen dem Hefezopf . . . .

    Ich arbeite auch dran.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Kerstin,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ob ich wirklich einen grossen Quilt fertig bekomme, weiss ich auch noch nicht.
    Aber Recht hast Du, kann ja auch ein Kissen werden. Tolle Fotos zeigst Du uns da wieder - vielen Dank.
    Auch dasFoto vom Bloggertreffen ist super - ich wäre gerne dabei gewesen. Habt ein schönes Wochenende und liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Kerstin,
    ich fand es richtig toll dich kennengelernt zu haben.
    Du bist eine so tolle sympathische und weitgereiste nette Persönlichkeit.
    Hat mir echt gefallen mit dir zu reden.

    Dein 12.tel Blick -vielleicht kannst du den von der anderen Seite der Bäume weiterführen,
    zusammen mit dem Haus im Hintergrund ? Das ist sicher auch spannend!

    Sei herzlich gegrüßt
    und bis bald
    Naddel ツ

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Kerstin,
    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und Deine lieben Worte! Das ist aber schade, dass das Haus abgerissen werden muss, aber ihr habt dann ein "gesundes" Haus nach euren Vorstellungen, das ist auch ganz wunderbar. Schade auch um Deinen 12tel Blick............
    Ich habe bereits bei Cornelia das Bild der sympathischen Bloggerinnen gesehen, ihr hattet sicher ein traumhaften Tag - hier wäre ich sehr gerne dabei gewesen............ Wirklich schöne Läden gibt es in Koblenz, wenn ich Deine tollen Bilder betrachte und Deine Tulpenfotos sind einfach ein Traum!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende,
    Mella

    AntwortenLöschen
  39. OH du warst mit der lieben Tilla unterwegs??

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen