Montag, 26. Mai 2014

Mein 12tel Blick #5

von Kerstin


Guten Abend Ihr lieben Bloggersleut´. Zum Ende des Monats sammelt Tabea *klick* alle 12tel Blicke ein. Auch ich bin wieder mit dabei, auch wenn sich ja mein Motiv ab jetzt von der anderen Seite präsentieren wird.


Nun will ich mal Licht ins Dunkel bringen, weil so viele Fragen da im Raum und Garten stehen. 
Wir tauschen - älter gegen neu!!!
Nee, nee, feucht und schimmlig wohnen wir net, hier seht ihr es, schon schön und gemütlich, aber...


... folgende Vorkommnisse sind in unser Leben getreten. Schon lange ersehnt, waren wir stets auf der Suche hier in unserem schönen Örtchen als Zugezogene (:))), nach einem neuen Domizil. Suchet so werdet ihr finden lautete das Motto, aber leider ging es halt nicht so schnell. Wir wollten uns nicht Vergrößern, sondern schlicht und einfach erschönern.


Nun fanden wir ein wunderschönes Grundstück mit einem Häuschen darauf, das leider nicht renovierbar war, wegen besagtem Schimmel- und Feuchtigkeitsbefall. Die Freude währte jedoch nicht lange, denn uns hat ein Jemand das Objekt im wahrsten Sinne des Wortes vor der Nase weggeschnappt. Wieder nix gewesen. Tage später wurde es aber wieder angeboten und dann haben wir schnell zugeschlagen.
Der Vorgänger hatte sich überschätzt und musste wieder abspringen.


Nun geht es also los. Die Veränderung werde ich Euch mit Bildmaterial, je nach Baufortschritt, zeigen, damit alle Interessierten daran teilhaben können. Das Häuschen ist inzwischen abgerissen und der Gärtner hat Platz für die Baugrube geschaffen, die auch schon ausgehoben ist. Demnächst gibt's dann die Geburt des Hauses, der Ihr beiwohnen dürft, vielleicht gibt es auch den einen oder anderen Schmerzensruf.

 
Ja, kurz vor Weihnachten wird es dann den Umzug geben, unser schönes Häuschen bekommt dann einen neuen Herrscher und wir müssen uns über den Winter hinweg einleben, und im Frühjahr 2015 gibt es dann hoffentlich einen neuen 12tel Blick und Blumen in allen Farben und Rosen am Rosenbogen und mein allerliebstes kleines Gewässerchen mit meinen Schnecken, die dürfen auch mit umziehen, sie sind Euch ja schon bekannt vom letzten Jahr.


Es bleibt spannend. Eine gute kurze Woche wünsche ich Euch

Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Oh! Hört sich spannend an.... Ich bleibe dran!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    jetzt war ich ein paar Tage mal nicht zugegen und da reißt Du förmlich schon ganze Häuser ab.
    Respekt und super, dass Ihr den Zuschlag doch noch bekommen habt. Ich bin schon auf die ersten Bauschritte gespannt und wie dann Euer neues "Erschöntes" Heim aussehen wird. Auch was Deine Gartengestaltung angeht, bin ich gespannt.
    Was ich nicht so ganz verstehe ist die Sache mit dem Wehenschmerz. Ist es das, was ich denke und Du wirst bald Mama?
    Jaaaa?? Das wäre schön so einen kleinen Bloggerneuling hier begrüßen zu dürfen.
    Es ist wirklich spanndend bei Dir im Moment und vorallem so ereignisreich.

    Ich freue mich sehr auf diese gemeinsame spannende Zeit mit Dir und Deinem Bauprojekt und allem was dazu gehört :0)

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. haalöllle
    ohhhhh wos für ah FREID;;;;;
    MEI do bin i gschpannt wia des alles wird,,,,,
    HOB no ah feine WOCHE,, bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    na, das sind ja Veränderungen! Wahnsinn! Das wird ja ein spannendes Jahr für Euch.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kerstin,
    na bumm...Da tut sich ja so einiges bei Dir.
    Sehr spannend.
    Ich bin gespannt, wie das alles so wird und wünsche dir viel Ausdauer, Energie und Kraft. Ich denke die wirst du brauchen!!

    Bis bald
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Kerstin,
    Ich bin schon ganz gespannt auf die Veränderungen. Baut ihr ein Fertighaus?
    Der 12tel Blick wird bis dahin bestimmt spannend, mal sehen, wie der Erdhaufen sich so verändert, lach.....
    Mir gefällt euer "altes" Haus sehr gut. Ich glaube, dass hätte ich nicht aufgegeben.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,

    oha, da steht euch eine aufregende Zeit bevor ;o)
    Ich wollte Dir übrigens gerne noch sagen, das ich deinen Kommentar zu Japan aufmerksam gelesen habe.
    Bin aber dauernd nicht dazu gekommen dir zu schreiben. Deswegen kurz und knapp hier,nicht das es wieder vergessen geht.
    Es ist doch immer wieder schön und interessant zu lesen, was die lieben Bloggersleut so alles erleben ♥

    In diesem Sinne, frohes Schaffen. Ich freue mich auf weitere berichte.
    Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,

    ich sag lieben Dank für deine Erläuterungen.
    Da bin ich gespannt mit dir, wie euer Häuschen sich entwickelt.
    Eine gute neue Woche wünsche ich dir.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    ja das Bauen haben wir schon hinter uns :-)))
    Ist eine stressige aber auch wahnsinnig tolle
    Zeit. Wird gestimmt ein tolles Häuschen.
    Ganz liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt geht´s los! Jetzt geht´s los!! Und immer schön Bilder machen Kerstin, hörst du?! Wenn ich dann nämlich in meinem fertigen Häuschen wohne, ist es bestimmt seeeehr entspannend bei anderen Baubilder zu gucken gnihihihihi ;)
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    als wir vor 14 Jahren gebaut haben, waren wir so schlau und haben das Haus im Rohbau gekauft. Da war die erste grobe Bauphase schon rum...grins.
    Aber Ihr schafft das schon und ich drücke fest die Daumen, dass Du nächstes Jahr um diese Zeit in einem schönen Garten sitzt und mit einem Lächeln an die Bauzeit zurück denkst.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Wenn das mal kein erfreulicher Anlass für den "Perspektivenwechsel" ist!!
    Eine spannende Zeit, die euch nun bevorsteht und wie toll, dass ihr dann schon so bald einziehen könnt.
    Bei unserer Restaurierung hat es doch viel länger gedauert (und dauert ja noch teilweise an), aber die Erinnerungen, die mit dieser Zeit verbunden sind werden uns ein Leben lang begleiten.
    Euch wünsche ich ganz viel Glück und fleißige Handwerker.
    Gespannte Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    toll, dass Ihr neu baut. Ich bin schon sehr gespannt und finde es super, dass Du uns hier am Werdegang teilhaben lässt!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    das ist ja wirklich sehr spannend! Oh, so ein Hausbau - da gibt es sicherlich viele Dinge zu berichten. Und wenn Ihr es jetzt so richtig schön und ganz nach Euren Wünschen machen und planen könnt - herrlich!
    Ich bin und bleibe sehr gespannt. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  15. Mutig, mutig .... das wird ein spannendes Jahr, denke ich. Ich drück die Daumen, dass alles nach euern Wünschen wird und bin gespannt auf die nächsten Fotos.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Kerstin,
    alles Gute und gute Nerven für die bevorstehende Bauzeit. Schön, dass du uns am Baufortschritt teilhaben lassen willst. Da kommen bei mir dann sicher wieder viele Erinnerungen, haben wir doch vor jetzt 27 Jahren gebaut.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Kerstin,
    wow.. ich finde es sehr mutig und spannend ein Haus zu bauen. Ein Haus nach eigenen Wünschen und Vorstellungen. Nun bin ich auf jeden einzelnen Bauabschnitte total neugierig. Ist ja schon komplett ausgeschachtet - komm gib zu, das wird Euer Schwimming-Pool...hi,hi. Ich wünsche Dir und Deinen lieben alles Gute, viel Glück und besonders starke Nerve.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kersin,
    da habt ihr Euch aber schön was vorgenommen!
    Es klingt auf jeden Fal spannend und ich freu mich auf weitere Bilder!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    das sind ja Neuigkeiten,
    und schön das du uns dabei zuschauen läßt.
    Immer wieder spannend so ein Häuserbau.
    Ich bin immer zu feige dazu gewesen so ein Schritt zu machen.
    Aber auch ein altes Haus zu renovieren hat es in sich.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin ..
    Dann wünsche ich Euch das alles gut läuft , kein zusätzlicher Stress durch irgendwelche unvorhergesehenen Ereignisse :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Kerstin,
    es wird spannend. Schon irre, ein Haus zu bauen! Ich finde es klasse, daß wir nun hier mitbekommen, ob die Bauarbeiter auch alles richtig machen ;o)
    Zum Jahresende könnt Ihr dann dort um den Baum tanzen!
    Einen lieben Gruß schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    da habt ihr ja noch Großes vor....Ich drück euch ganz doll die Daumen, dass alles glatt läuft...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    das ist ja spannend, das werde ich aufmerksam verfolgen, bin schon ganz gespannt.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  24. Oh wow, viel Freude beim entstehen eures neuen Eigenheims!!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    da bin ich aber mächtig gespannt. Ich finde das mutig, denn schließlich ist auch viel Arbeit damit verbunden.
    Ich wünsch euch, dass alles klappt und keine Baupannen eintreten.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin,
    also Weihnachten seid ihr drin, ja ? ;-))
    Ich finde es total spannend! Ist ja doch ein riesiger Schritt
    und wird bestimmt einiges an Nerven kosten -wie du sagst,
    eine Geburt bringt auch ein paar Schmerzen mit sich. Aber
    wir sind hier und begleiten dich.
    Dann drücke ich mal die Daumen, dass der Regen wieder
    von dannen zieht und ihr richtig durchstarten könnt.
    Herzliche Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  27. Das schaut nach viel Arbeit aus . Bin auf das Endergebnis gespannt . Und wünsche natürlich viel Erfolg bei eurem Vorhaben . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Kerstin,

    viel Spaß beim Häusle bauen, da kommt zwar jetzt mächtig arbeit auf euch zu, aber ich glaube ihr werdet es dann lieben.

    Drück euch die Däumchen, dass es viele Sonnenstunden gibt wo richtig gearbeitet werden kann.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Kerstin,
    das sind ja aufregende Neuigkeiten!
    Da kommt ja Einiges auf Euch zu und ich finde es toll, dass Du uns alles berichten wirst.
    Ich wünsche Euch eine sorglose Bauzeit!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  30. Oh, dann gratuliere ich ganz herzlich zum Baubeginn! Da hast du ja eine spannende Zeit vor dir ... Gutes Gelingen wünsche ich euch und bin schon gespannt auf dein Berichten!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Kerstin!
    Was sich so alles hinter einem 12tl Blick verbergen kann! Liebe Kerstin, dass sind ja super tolle Neuigkeiten und ich freue mich für Euch, dass es doch noch mit dem Grundstück geklappt hat! Da werden die nächsten Monate ja sehr spannend! Ich drücke Euch die Daumen, dass alles gut und reibunglos klappt!!!
    Gute Woche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Kerstin,
    ich finde du hast die richtige Lösung für dein Problem gefunden, einfach das Motiv von der anderen Seite fotografiert, toll!
    Vielleicht verschwindet auch bei Zeiten dieser Riesenberg von Sandhaufen, dann könnten doch so ganz nebenbei, alle Bauabschnitte mitverfolgt werden?
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  33. oh Kerstin - das ist und bleibt ja wirklich spannend. Ich drücke euch beide Daumen, dass mit euren Plänen und vor allem mit der Umsetzung alles gut klappt.
    Und ich freue mich natürlich auf deine weiteren Berichte und Bilder :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kerstin,
    das ist ja spannend!
    Da wünsche ich euch viel Glück und viel Spaß und viele Ideen :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen