Mittwoch, 24. September 2014

Ich war dann mal kurz weg...

von Kerstin


Einen guten Mittwochnachmittag wünsche ich allseits. Nun herbschtelt es schon ziemlich arg draussen gell, deshalb entführe ich Euch heute ins schöne "Bella Italia".


Ich durfte mit meinem Mann nach Siena fahren. Er musste dort auf einen Kongress und ich durfte einfach mal faul sein.


Lange mussten wir im Auto sitzen um die 1007km zurückzulegen, aber dann wurden wir mit einer herrlichen Aussicht und wunderbar warmen Temperaturen belohnt.


Das kleine Hotel lag genau am Rande der Altstadt und so konnten wir alle Sehenswürdigkeiten wunderbar zu Fuß erreichen.


Der Dom ist sehr beeindruckend und verbirgt so viele alte Schätze. Mein Mann war so begeistert, dass er mich gleich mit dem Auto über den Domplatz gefahren hat. (ja,ja, er war auf der Suche nach der Universität und hatte von der Firma die falsche Adresse erhalten)


Er hat ganz schön geschwitzt bis wir wieder draussen waren aus den engen Straßen und Gassen (der Strafzettel wird dann auch noch erwartet)


Ein richtig tolles Ambiente und viel Charme hat diese Altstadt.


Wunderbar ist es, dass dort in den alten Häusern überall gewohnt und gelebt wird.


Auch abends wenn die vielen Touristen dann wieder mit den Bussen draussen sind, ist dort immer noch alles gemütlich und urig.


Diese alten Gebäude könnten sicher einige Geschichten erzählen.


Mein Mann wollte nicht in alle kleinen Lädchen und Shops mit hineingehen, also habe ich ihn kurzerhand draußen angekettet, hihihi.


Auch kulinarisch gab es viele feine Köstlichkeiten.


Gemütliche Restaurants


und leckeres Herbstliches für den Gaumen.


Eine rundherum gelungene kleine Auszeit war das. Laßt es Euch gut gehen und macht was Schönes.

Herzliche Grüße
Kerstin 
♥♥♥

Kommentare:

  1. Die Toscana ist einfach großartig und immer eine Reise wert. Hast Du ein Glück. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich stimmungsvolle Bilder und bestimmt war es eine ganz tolle Reise. Die alten rissigen Mauern und Fenster versprühen einen einmaligen Charme. In diesen Gassen läßt es sich sicher ganz wunderbar bummeln und abschalten. Und ...hihi ...Männer müssen da halt manchmal durch, ob draussen angekettet oder wie bei mir kürzlich mit Kuchen stillgelegt ;-)
    Lieben Abendgruß

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    ganz tolle Fotos, ganz tolle Stimmung, besonders bei den Fotos in der Altstadt. Ich liebe so alte Gebäude mit kleinen Gassen, ganz verschlungen und uneinsehbar.
    Danke für diesen tollen Post.
    LG in den Abend von Stine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    was für ein toller Bericht!
    Da kann man beim lesen das ganze Urlaubsfeeling förmlich spüren.
    Herrliche Impressionen ♥
    Vielen Dank fürs mitnehmen. Ich scrolle noch ein bisschen ;o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    ach... wie schön Bella Italia! Danke für`s teilen, hat Spass gemacht mit dir so durch Siena zu bummeln :-)
    So eine Auszeit tut einfach gut! :-)
    Herzensgruss
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,

    deine schönen Fotos sprechen für sich.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Das finde ich ja klasse Kersting...."Super hoch drei" würde ich mal sagen (natürlich nicht das Ticket). Echt superschöne Impressionen die du mitgebracht hast und wir dich so begleiteten durften. Hat mir supergut gefallen!!! Danke dir dafür.

    Herzliche Abendgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin....wie wunderschön...ja Siena...überhaupt die Toskana...ist stets eine Reise wert,
    Wir waren auch schon da, damals war mein Sohn noch klein und nicht sehr angetan von Städteausflüge.Gut blieb mir in Erinnerung wie er sagte; Ich mag nicht immer alte Steine anschauen! :-))
    Danke für die schönen Bilder.

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Italien, i love it!! ganz tolle Fotos zeigst du uns!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  10. SIENA!!!! Was für eine herrliche Stadt....lang ist es her, daß ich dort war....wenn ich deine Fotos so ansehe, glaube ich, muß ich dringend bald wieder dort hin!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kerstin,
    tolle Fotos, aber ich hätte Blut und Wasser geschwitzt wenn mein Mann über den Domplatz gefahren wäre. *g* Und angekettet hätte ich ihn auch....
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    wunderschöne Bilder hast du von eurer Reise mitgebracht. Der Blick über die Dächer von Siena ist toll. Diese schönen alten Mauern sind einfach urig.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    erstmal ganz lieben Dank an die Mama für ihre so lieben Zeilen, das hat mich so sehr gefreut, wie lieb von ihr!!
    was für eine schöne Reise, die Toskana ist immer so schön, ich liebe die Gegend auch sehr, und in Siena war ich vor ca 20 Jahren mal, das hat mich auch schwer beeindruckt, die alten Gassen die Häuser, das ist Italien pur. so schöne Bilder hast du mitgebracht, herrlich.
    eine kleine Auszeit, gell...
    Ich grüße dich und Mama ganz herzlich, alles Liebe für euch, cornelia

    AntwortenLöschen
  14. :)

    wow herrliche Farben und Lichtimpressionen! Ich liebe den typischen italienischen Flair, welche man vor allem an Deinen Bildern wieder erkennt. Tolle Bilder!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  15. MEI SOOOOOO weit seits gfahrn,,
    mhhhh i überleg grod obs über KUFSTEIN gfahrn seits,
    weil dann seits bei mir vorbei gfahrn,,gggg
    TOLLE STADT,,, is des.. mei do war i gern mit dir mitglaffa..
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Kerstin,
    liebend gerne würde ich dort auch eine Auszeit nehmen, denn die alten Häuser und Gassen sind wirklich herrlich anzuschauen. Bestimmt ist auch die Landschaft so ganz anders als die unsrige? Von dem ersten Foto jedenfalls, bin ich ganz begeistert!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Kerstin,
    schön, daß Du wieder da bist! Ja, so eine kleine Auszeit tut gut, oder?
    Danke für die herrlichen Eindrücke, die Du uns mitgebracht hast!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    ist das schön, ich war da noch nie, was für ein Glück das dein Mann da beruflich hin musste, sehr schöne Fotos und die alten Häuser mit den schäbbi Fensterläden sooooo schön, wunderschöne Fotos.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Guten MOrgen liebe Kerstin,

    na du bist ja mal so EINE, biste mal kurz
    FREMD gegangen, aber wunderschön.
    Eine paar Tage Auszeit das überlege ich mir
    auch schon die ganze Zeit...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin!!
    Wie toll! Ich liebe die Toskana und war schon öfter in Siena! Eine tolle Stadt!!!! Du weckst grade die Urlaubssehnsucht in mir.... Tolle Bilder und danke für die kleine Auszeit, die Du mir damit beschert hast!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    ich möchte auch mal mit meinem Mann auf Geschäftsreise fahren. Aber dann nach Italien!! ;-)
    Tolle Bilder hast Du mitgebracht, das Bild von dem Haus mit den türkisfarbenen Fensterläden ist ja ein Traum. So einen Fensterladen in Original-Shabby möchte ich auch mal.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  22. HERRLICH liebe Kerstin,
    da wäre ich auch gerne mitgefahren! Aber nicht schwitzend über den Domplatz ;o)
    Eine tolle, alte Stadt. So genau nach meiner Nase ♥ Und das Wetter hat es auch gut mit Euch gemeint. Sonne pur!
    Deine Karte ist am Montag eingetrudelt. Einen dicken Drücker dafür :o)
    Nun steht das Wochenende vor der Türe. Ich freu´ mich drauf! Hier dampft mal wieder die K..., na, Du weißt schon... *seufz*
    Einen lieben Gruß schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    einfach wunderschön, die Atmosphäre, Deine Bilder! Vielen Dank für's Mitnehmen! Hoffentlich bleibt ihr vom Strafzettel verschont.......
    Ist doch schön, wenn man mit auf Geschäftsreise darf. Ich wurde hier einmal auf Geschäftsreise nach Warschau eingeladen. Das blieb mir gut in Erinnerung.
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  24. Eine tolle Auszeit hast du da genießen können . Wunderschöne Bilder hast du mit gebracht . Ich würde sagen , da hat sich die weite Fahrt gelohnt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    oh, Siena meine zweite Heimat ;-)))
    Da waren wir schon so oft und ich liebe deine Bilder - ein Zipfel Italien im Herbst :-)))
    Wie ich sehe wart ihr auch in Monteriggioni - die kleine Burganlage liebe ich sehr.
    Es war sicher eine tolle Auszeit!
    Ganz viele liebe Freitagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin ,nun bin ich aber doch ein bisschen neidisch.
    Es regnet gerade bei uns.
    Und der nächste Urlaub ist noch lange nicht in Sicht.
    Und eigentlich fahren wir immer in den Norden.
    Aber wenn ich deine Bilder she ,bekomme ich so eine Sehnsucht....
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    das sind wunderschöne Urlaubsfotos...so eine kleine Auszeit ist schon toll...und ich hab jetzt voll Lust aufs Reisen...aber ich muss noch etwas warten, erst Ende Oktober habe ich wieder Urlaub...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin,
    wow - Siena ist total schön und beeindruckend - die lange Fahrt wär ja nicht meins - aber es hat sich wirklich gelohnt -
    ich liebe diese alten Häuser - herrlich -
    aber wie herzlos von dir, deinen lieben Mann anzuketten - außerdem konnte er dir so nicht tragen helfen (ich meine deine vielen Einkaufstaschen) - grins -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  29. Danke, liebe Kerstin, fürs Zeigen Deiner wunderschönen Siena-Bilder, da macht mir das olle grauingrauWetter nichts mehr aus und ich habe gerade so viel Himmelblau und Sonne getankt... es reicht erstmal bis zum Sonntag, denn da soll es auch hier wieder wärmer werden... ;-))))))

    Danke für Dein dickes Kompliment zu meiner Rosina, ich freue mich sehr darüber!
    und schicke liebe WEGrüße zu Dir
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  30. oh - das ist schön dass du uns nach Siena mitgenommen hast :-)
    Die Bilder und die Info dazu ist sehr schön und interessant - und tut bei dem Herbstwetter besonders gut.

    Herzliche Wochenendgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Kerstin,
    schön, dass Ihr bei all dem Baustress so ein tolle Auszeit nehmen konntet. Wunderschöne Bilder, die Toskana-Stimmung und die Sonne hast Du für uns eingefangen. Nun können wir daran zehren bis es am Sonntag wieder ein wenig wärmer wird. Danke für`s Mitnehmen.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Monika

    PS: Ich hoffe Du hast vor lauter Shopping nicht vergessen, Deinen Mann wieder von den Fesseln zu lösen...hi,hi,hi!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Kerstin, wunderschöne Bilder ja Siena ist immer eine Reise wert freu mich für Dich das Du dort sein konntest
    Schick Dir Ganz ganz herzliche Grüße und hab ein schönes Wochenende.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Kerstin,
    hach, eine kurze Auszeit in Siena, wie herrlich! Diese Stadt haben wir auch schon im Rahmen von zwei Toskanaurlauben besucht, wirklich ein schöner und stimmungsvoller Ort! Sehnsucht!!!
    Leider hatte ich zuletzt so wenig Zeit für ausführliche Blogrunden (und eigentlich ist es ja immer noch so - drum auch die Sache mit der "lila Pause", die du in meinem aktuellen Posting nachlesen kannst ;o)) - deshalb "fehlte" mir aus dem Bienenelfen-Blog auch einiges. Dank dir in diesem Zusammenhang auch für die lieben weitergeleiteten Bärenoma-Zeilen - JETZT habe ich auch das "Katzenwelt"-Posting nachgeholt! :o) Oh, ihr hattet wirklich ein schnurriges Zuhause ;o))
    Kein Wunder, dass du nicht ohne Katzen leben magst! Ich bin zwar nicht mit Katzen, sondern mit Wellensittichen und Meerschweinchen aufgewachsen, aber ein Leben ohne Tiere kann ich mir vorerst trotz unserer Reiselust auch nicht vorstellen... Riesig erstaunt war ich, dass die Bärenoma und der Bärenopa ganz in meiner Nähe waren! Falls ich das gewußt (und Zeit gehabt) hätte, hätten wir uns ja zumindest auf einen kleinen Kaffee treffen können! :o)) Ganz liebe Grüße jedenfals an euch zwei!!!
    Ja, und was diese Karpfengeschichte betrifft - die klingt ja wirklich spannend: Da habe ich auch wieder etwas dazugelernt, die Schmuckstücke sehen wirklich nach Bernstein aus!
    Sodale, und jetzt sende ich dir und den Deinen ganz liebe Grüße und wünsche euch allen ein schönes restliches Wochenende und genussvolle Herbsttage! Natürlich auch der "anderen Bienenelfe" Stephie - und eure süßen Fellnasen kriegen liebste Krauler!
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kerstin!!!
    Hab eine traumhafte Zeit, Siena, das ist ja so wundervoll! Was bin ich gerne in diesem Teil der Welt! Lass es dir gut gehen!!!
    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Kerstin,
    das war bestimmt ein klasse Ausflug. So eine Auszeit ist immer was Feines.
    Mein Mann und ich waren gerade für ein paar Tage auf Mallorca, das war auch schön.
    Siena kenne ich noch gar nicht, aber Deine Bilder sprechen für sich.
    Das Städtchen muss noch erkundet werden.
    Hab einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen