Freitag, 17. April 2015

Ein Piep von der Außenbaustelle

von Kerstin


♥Einen wunderbaren Freitagnachmittag wünsche ich Euch, Ihr lieben Bloggersleut`. Bei mir hier wird fleißig gearbeitet und gewerkelt♥


♥Mit großem Gerät und viel Muskelkraft bekommt unsere Einfahrt und die Terrasse ein gepflegtes Äußeres♥


♥Es sind große Flächen die da bearbeitet werden müssen und so wird es wohl noch einige Tage dauern bis die Arbeiten beendet sind. Faul war ich nicht, denn vom abgrissenen Haus habe ich für mich zwei alte Fensterläden gerettet♥


♥Auch hier mußte Muskelkraft ran um den alten Lack abzubekommen. Die Arme tun mir heut noch weh, aber nun erstrahlt er♥


♥In all dem Chaos tut das gut. Nun ist das Gegenstück in Arbeit. Beide sollen dann an unserer langen Mauer hängen und mit Sommerblumen bestückt werden, ich freu mich schon drauf. Mit meinem monatlichen Foto vom Waldbänkchen wünsche ich Euch ein wunderbares Wochenende. Langsam wird es auch dort grüner. Christa *klick* sammelt sie wieder für uns, die Fotos vom Wandel der Zeit♥


♥Ich werf ` mich wieder in meine Arbeiterkluft♥

Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Ahhh, da kann der Sommer ja kommen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    ich freue mich über eure Fortschritte.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin!
    Es geht voran...☺
    So eine Buddelei und Umgestaltung benötigt Zeit und Nerven in Anspruch. Vor längerer Zeit war das in meinem Leben auch so!
    Glaube mir es geht vorbei. ...bedarf nur der Geduld.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  4. liebe Kerstin,
    hab erstmal ganz herzlichen Dank für deine lieben Worte bei mir, ich freu mich auch, dich zu sehen, dann quatschen wir wieder eine Runde, gell! ;O)
    bei euch geht es ja schön voran, alles braucht halt seine Zeit, und wenn es dann fertig ist, wird es wunderschön. die Läden sind eine tolle Sache, daran wirst du viel Freude haben, wenn alles so schön blüht.
    Die Terrasse wird auch klasse!
    Habt ein schönes Wochenende, mit herzlichen Grüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    oh ..... das sieht nach richtig viel Arbeit aus. Von Tag zu Tag nimmt euer Vorhaben nun Gestalt an und es dauert bestimmt nicht mehr lange und du kannst deine neue Terrasse genießen. Die alten Blendläden sehen klasse aus und werden bestimmt ein hübscher Blickfang.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    und freue mich schon auf die nächsten Fotos von der Terrasse
    Herzlichst
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    da hast Du aber was Schönes gerettet. Sieht toll mit den kleinen Töpfen aus.
    Und an dem Grün merkt man, dass der Frühling kommt.
    Dir noch viel Spaß in der Arbeiterkluft und gönn Dir ab und an mal eine Pause.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,
    ich staune, der Laden ist wunderhübsch geworden! Das mit der Muskelkraft glaube ich dir gerne.
    Ich kann mich noch gut an den Muskelkater erinnern, den ich mir beim Abschleifen eines solchen, fast haargenauen Ladens, geholt hatte, haha!
    Mir fällt ein, ich habe ihn noch gar nicht vorgestellt?
    Wenn die Läden später an der Mauer hängen werden, dann bitte unbedingt noch einmal zeigen, das wäre mein Wunsch?
    Wie ich sehen kann, geht es jetzt, dank Bulldozer, auch im Aussenbereich mit Riesenschritten vorwärts!
    Dann kannst du ja bald das schöne Frühlingswetter auch auf deiner fertigen Terasse geniessen, bestimmt freust du dich schon darauf?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    ich finde auch, dass die Arbeit sich gelohnt hat. Die Läden erstrahlen im neuen Glanz und sehen toll aus.
    Du Arme hast ja noch eine Menge zu tun, wie man sieht. Ich wünsche dir viel Energie.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin, Dein Fensterladen sieht so schön aus. Ein richtiger Augenschmauss wird das im Sommer sein, wenn sie dann an der Mauer hängen und bepflanzt sind.
    Deine Terasse wird auch toll. So schön viel Platz.
    glg zu Dir,und ein schönes erholsames Wochenende,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    deine Terrasse wird ja wunderschön. Da kannst du prima den Sommer geniessen und ordentlich Sonne tanken.
    Der Fensterladen ist schön geworden. Ich bin gespannt wie dann beide läden mit den Sommerblumen aussehen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. wunderschön ist die Terrasse!!
    lieben Gruss und schönes Wochenende, Moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    du fleißiges Bienchen...jetzt nimmt ja auch euer Außengelände immer mehr Form an...bin schon ganz gespannt, wie es Schritt für Schritt vorwärts geht...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Also ich bin überzeugt jeder noch so kleine Fortschritt lässt die Freude wachsen und deine Ideen werden nur so sprießen. Kann man ja schon alleine an den Fensterläden sehen. Echt klasse gemacht finde ich es eine tolle Idee. Schaut schon so an den Baum gestellt klasse aus.

    Wünsche dir dann auch entspannte und ruhige Momente an einem hoffentlich sonnigen Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    dein Fensterladen ist wunderschön geworden, da hat sich die viele Arbeit gelohnt!
    Bin gespannt wie es mit der Arbeit um euer Haus weiter geht.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    oh jeh .... schweres Gerät:) Das hatten wir im letzten Jahr, als unser Hof erneuert wurde. An das Dröhnen der Maschinen kann ich mich noch allzu gut erinnern:) Das ganze Haus hat gewackelt:) Ich freu mich für dich, dass es voran geht und über deinen Fensterladen-Fund! Eine tolle Idee, die Läden bepflanzt an der Mauer zu befestigen.
    Hab ein schönes Wochenende, viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,

    es wird sicher schön und dann kann man die Arbeit irgendwann mal richtig genießen. Dein Fensterladen sieht toll aus gut, dass du den gerettet hast.

    Ich freu mich, dass ich dich anstecken konnte *hihi* ein Polster ist sicher auch schön, habe ich schon einige gesehen die enden meistens nach part 3, das Mandala und einige machen es grad noch eckig ;o)) Bin schon gespannt wann man die Sophie von dir sehen kann ;o))

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  17. Oh Kerstin, wie schön ist die Idee mit den hängenden Gärten an dem alten Klappladen, ich mag das sehr!!! Un dich bin schon sehr gespannt wie es mit der Baustelle weiter geht, Wetterchen passt ja schon mal um outdoor zu wurschteln ;o) Herzlichst, hab ein bisschen Zeit nur für dich, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Kerstin,

    das sieht hier wirklich nach viel Arbeit aus, aber sie lohnt sich, denn ihr bekommt ein schmuckes Häuschen und könnt jetzt die
    Terrasse bei dem herrlichen Sonnenschein auch so richtig genießen.
    Finde ich toll, dass du die alten Klappläden aufmöbelst, auch wenn dieses Unterfangen wieder mit viel Muskelkraft verbunden ist.
    Mit Sonnenblumen davor an besagte Mauer gestellt, werden beide Läden bestimmt zu Hinguckern. Davon bekommen wir dann bestimmt
    noch Fotos zu sehen.

    So, nun setze ich mich ein wenig auf deine Bank im Wald und genieße die Sonne. Es ist inzwischen auch bei dir Frühling geworden und der Wald beginnt zu grünen. :-)

    Freue mich, dass du auch wieder im April zur Kamera gegriffen hast.

    Vielleicht klappt es ja mit Dresden ein anderes Mal. :-)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich, mach heute mal Pause!
    Christa

    AntwortenLöschen
  19. oh Kerstin - die Idee mit den Fensterläden gefällt mir sehr. Da hat sich die viele Arbeit auf jeden Fall gelohnt.
    Und die Terasse schaut ja auch schon sehr gut aus :-) Ich freue mich mit euch, dass alles so gut gelingt.
    ... Jetzt setze ich mich noch ein bisschen auf deine Bank im Wald - und genieße die Abendstimmung :-)

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  20. Huui,
    na da habt ihr ja einiges geschafft. Respekt! :)
    Wünsche dir eine tolle, tolle Woche! :) Liebst, deine Kate von Liebstes von Herzen <3

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Kerstin,
    Das glaub ich dir das es momentan noch viel Arbeit gibt, aber es wird toll das sieht man schon!!!
    Ich hab solche Fensterläden aber bei mir sind sie noch im Keller und schauen noch nicht so schön wie bei dir aus.
    Hab eine schöne Woche und sei ganz herzlich gegrüßt.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,

    ui, ui, ich ahne schon was bei euch los ist ;o)
    Das Gerät kommt mir doch sehr bekannt vor.
    Was die Bilder aussagen kommt ihr doch gut voran.
    Und wenn der Streß rum ist, dann stehen entspannten Stunden doch nichts mehr im Wege.

    Frohes werkeln und sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Uii! Das sieht nach viel Arbeit aus! Ich wünsche dir noch frohes Schaffen! Es wird sicher wunderschön werden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    ich musste schmunzeln über deinen Satz: nun werf ich mich wieder in meine Arbeitkluft - herrlich - das macht schon irgendwo auch Spaß, gell?
    So zu sehen, wie es immer ein Stückchen weiter geht - immer schöner und wohnlicher wird -
    dein bearbeiteter und mit Blümchen bestückter Laden gefällt mir richtig gut -

    ich wünsche dir weiterhin viel Freude -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    ich finde es schön, daß einiges an das vergangene Haus erinnert :o)))
    Ganz schön viel Arbeit hast Du damit, aber es sieht toll aus! Ein schöner Blickfang für die Mauer!
    Na, und wenn die Terrasse fertig ist, dann kannst Du Dich richtig austoben... ich bin gespannt :o)
    Ganz liebe Grüße für Dich, Deine Elke

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja ne Menge Arbeit! Aber wie man sieht, lohnt es sich! Der Fensterladen ist schonmal Klasse!
    Wünsche euch noch viel Energie!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    wie toll es sein wird wenn erst alles fertig ist.
    Dann wird jeglicher Muskelkater vergessen sein.
    Ich sehe dich schon in der Sonne sitzen und genießen!
    Viel Spaß beim arbeiten und genieße die Vorfreude :-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  28. Deine Klappläden sehen bestimmt ganz besonders und klasse aus. Freu mich schon wenn du sie uns an der Mauer zeigst und denek dann, nach der Männer groben Arbeiten, kommen der Frauen zarte !!!!
    :O)

    AntwortenLöschen
  29. Wow, liebe Kerstin,
    da habt ihr ganz schön gewirbelt!
    Aber bald ist alles schön und man genießt es :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen