Samstag, 5. Dezember 2015

Kommt und stellt die Stiefel raus...

von Kerstin



... bald kommt doch der Nikolaus. Einen gemütlichen Samstagnachmittag wünsche ich Euch. Habt Ihr Eure Stiefel schon geputzt? Nein ?!


Na dann aber schnell, morgen ist doch Nikolaustag.  Der Große hier, hat leider nicht meine Schuhgröße, hihihi, etwas kleiner müsste er dann doch sein. Gestern waren wir auf einem schönen Weihnachtsmarkt in unserer Nähe. Ein wunderbares Ambiente war das,  aber seht selbst:


Schloss Braunshardt ist ein kleines Rokkokoschlösschen. Hier *klick* könnt Ihr die einzelnen Zimmer von innen anschauen und sogar einen virtuellen Rundgang machen.


Die weihnachtlich geschmückten Buden waren im Schloßpark aufgebaut und so gab es vieles zu bestaunen und zu entdecken:


Engel und Christrosen...


Besondere Schaufeln als Dekoobjekte für den Garten...



Sterne und Kronen...



und sogar "Fränkisches" gab es im "Hessischen" zu kaufen. Direkt aus meiner Heimatstadt Nürnberg war dieser nette Mensch hier mit seinem Schinkenspeck.


Heute und Morgen kann man diesen Weihnachtsmarkt noch besuchen, also, wenn Ihr nicht so weit weg wohnt, dann kann ich ihn Euch wirklich empfehlen. So,


 und nun wollt Ihr sicher wissen wer unsere beiden Gewinnerinnen sind ??


Liebe Manu *klick*, liebe Gisi *klick*, ja Ihr seid die Glücklichen aus dem gepunkteten Lostopf. Bitte schreibt uns Eure Adressen, bienenelfen@arcor.de, damit die Taschen bald zu Euch reisen können. Allen anderen Losteilnehmerinnen danken wir fürs mitmachen und nicht vergessen: "Stiefel putzen !"


Mein kleiner Stiefel steht schon glänzend bereit...! Einen schönen Nikolaustag und einen gemütlichen zweiten Advent wünschen Euch

Eure Bienenelfen
Kerstin & Stephie
♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    nein, die Stiefel sind noch nicht geputzt, das wird vorm Schlafengehen erledigt, denn da muss man ja nicht mehr raus...sonst wäre die "Arbeit" ja wohl auch umsonst. Danke, für die Fotos vom Weihnachtsmarkt. Die Schaufeln sind ja mal was ganz tolles...da denkt man doch gleich an die warme Zeit im Garten.
    Liebe Grüße von Stine und ein schönes Adventwochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Die Schaufeln sehen klasse aus und überhaupt gefallen mir deine Weihnachtsmarkt-Impressionen sehr gut. Ich habe es heuer noch nicht auf einen Weihnachtsmarkt geschafft - das heb ich mir für den Urlaub auf (noch zwei Wochen durchhalten). Aber der Weihnachtsmann wird heuer eine Sonnenbrille brauchen und in seinem Pelzmantel wird es ihm wohl auch etwas zu warm werden :D

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  3. liebe Kerstin,
    nein unsere Stiefel sind auch noch matschig vom Gartenrundgang ;O) aber das wird noch, erstmal müssen wir heute auch zum Weihnachtsmarkt bei uns im Dorf, aber so üppig wie dort, wo du warst, wird das nicht, aber zum Glühwein reicht es allemal..
    diese Schaufeln gab es im Sommer hier auf Ehrenbreitstein bei der Gartenmesse...♥ und ich fand sie so schön, eine ganz tolle Deko ist das! Hab einen schönen 2. Advent, liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    dann kann ja dein Steifel gefüllt werden.....
    Wir feiern heute Sinterklaas , normalerweise wird bei uns der Stiefel an den Abenden
    bevor er kommt aufgestellt....
    Da aber unser Jüngste jetzt weiß das es den Sinterklaas nicht gibt sondern Papa & Mama die
    Geschenke besorgen.
    Wird das erste Mal kein Stiefel aufgestellt....
    Euch viel Spaß auf dem Markt.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bienenelfen -
    meine Stiefel muss ich noch aufstellen - ob ich was bekomme?
    der Weihnachtsmarkt zeigt ja schöne Sachen -bin ganz hingerissen von den tollen Schaufeln - wow -

    ich wünsche euch eine wundervolle Adventszeit -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    die Gartenschaufeln sind ja der Hit. Habe ich noch nie gesehen. wow
    Euch beiden Bienenelfen einen jeweils vollen Stiefel und ein schönes Wochenende!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön es hier schon weihnachtet, es blinkt und blitzt schon überall auf deinen hübschen Fotos.....der Schmuck, die Girlanden, Beleuchtung und sogar eine fränkische Bude.
    Kerstin,weißt du noch was ein Pelzermärtel ist? Sicher, gell!
    Schön war der Rundgang, ich bedanke mich. Die Schaufeln sind ja toll, solche hab ich noch nie gesehen.
    Ich wünsche ein schönes 2. Adventwochenende! LG Lollo

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ihr Beiden,
    ne jetzt, ich hab' eine Tasche gewonnen? Was für ein Glückstag, erst finden wir nach ewig langer Suche eine passende Lampe für's Esszimmer die uns Beiden gefällt und hell genug ist und nun gewinne ich auch noch. Ach wie schön ist das denn, Vielen Dank!!!!
    Wir gehen morgen auch noch auf den Weihnachtsmarkt, aber ich befürchte, dass es dort nicht so schöne Dinge gibt, sondern mehr Fressstände, aber wer weiß, vielleicht habe ich da ja auch Glück!!!
    LG und habt einen feinen 2. Advent
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    da bin ich gespannt, was morgen in Deinem kleinen weißen Stiefelchen drinsteckt.
    Hoffentlich etwas ganz Schönes.
    Der Weihnachtsmarkt jedenfalls sieht toll aus. Bestimmt einen Besuch wert.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. liebe Kerstin,
    sag mal der lieben Mama ganz herzliche Grüße von mir und lieben Dank, ihre herzlichen Zeilen haben mich heute sehr berührt, !!!!!!
    ich schreibe noch was dazu, bin vorher erst nach Hause gekommen, heute war so ein unruhiger Tag!
    Ganz liebe Grüße an euch! herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Was? Wie? Wo? Ich? Ach komm...da drehe ich noch eine schnelle Blogrunde....momentan eh viel zu selten.....und was sehe ich? Meinen Namen!!!!
    Da finde ich den lächelnden Herrn mit dem Schinkenspeck (obwohl ich den Speck ja nicht mag) so goldig.....und finde dann meinen Namen...ach....DANKE! Das freut mich jetzt mal so richtig dolle!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    da drücke ich dir ganz fest die Daumen das dein schöner Stiefel morgen früh gut gefüllt ist. Schöne Bilder hast du vom Weihnachtsmarkt mitgebracht. Durfte denn auch etwas mit zu dir nach Hause? Gab ja soooo schöne Sachen dort. Ich wünsche euch ein wunderschönes zweites Adventswochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    dann kann ja nichts schief gehen! Ich muss meinen noch schnell rausstellen.
    Ich gratuliere ganz herzlich den Gewinnerinnen :)

    Euch wünsche ich morgen einen vollen Stiefel & einen schönen 2.Advent

    Liebe Grüsse TINA

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin!
    Eine ganz besonders entzückende Weihnachtsausstellung hast du da besucht.
    Ich mag sowas auch sehr gerne.
    Hab heute schon meine Stiefel geschrubbt und mal sehen ob ich was Feines morgen drin hab ;-)
    Wünsche dir einen wundervollen zweiten Advent! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  15. Oh jeh....jetzt weiß ich was ich falsch gemacht habe. Es hätten doch Stiefel sein sollen...bei meinen FlipFlops wusste der Nikolaus wohl nicht wohin mit seinen Süssigkeiten ;-))))

    Hach, was für ein schöner Weihnachtsmarkt. Also wenn ich könnte dann würde ich mich jetzt sofort hinbeamen, denn ehrlich ist das eine Sache die mir hier doch fehlt. Besonders toll finde ich auch die Schaufeln. So eine tolle Idee, die werde ich mal versuchen aufzugreifen und nun mal vermehrt auf dem Flohmarkt gucken ob ich eine Alte finden und wieder aufpeppen kann^^

    Danke dir bzw. euch für die tolle Inspiration, den Bummel und die Wünsche.

    Auch ich wünsche einen schönen zweiten Advent sowie ein fröhliches Nikolausi.

    N☼va

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,

    was für ein schöner Post.
    Die Gartenschaufel darf es dann bei mir sein ;o)
    Echt der Hammer, so etwas habe ich noch nie gesehen.

    Dir und deinen Lieben einen schönen Nikolaustag.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    das sieht aber toll aus auf dem Markt.
    Da ist es ja leicht, etwas schönes zu finden...
    Ich wünsche noch einen schönen Nikolausabend!
    herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin, ich möchte mal einen Post hier lassen und mich bedanken, für
    den Glückwunsch bei Daniela/Elbflorentine. Das liest man nicht so oft. Dankeschön.
    Deinen oder Euren Blog habe ich bei mir gleich gespeichert, weil ich ihn toll finde.
    Habt noch eine schöne tolle Adventszeit.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    dein Stiefel war hoffentlich gut gefüllt und der Nikolaustag rundherum gelungen?!
    Es heißt ja immer, Weihnachten käme so plötzlich - dabei finde ich diesen Ausspruch für den Nikolaustag noch viel zutrefender.
    Kaum hat der Advent begonnen, ist der Nikolaus schon da...
    Ich hatte Glück. Wir waren übers Wochenende verreist und obwohl ich unterwegs meine Schuhe nicht putzen konnte, war etwas ganz Schönes drinnen ;o)
    Bis bald,
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  20. danke für die schönen Eindrücke von dem kleinen Weihnachtsmarkt und von dem Schloss Braunshardt. Der virtuelle Rundgang hat mir Spaß gemacht - und es gibt wirklich viele sehenswerte Räumlichkeiten.
    Wir waren inzwischen natürlich auch schon auf unserem Christkindlesmarkt. Du hast vielleicht schon gehört, dass es dieses Jahr bisher nicht so viele Besucher wie sonst gibt. Vorteil für uns ist ... dass wir ohne Gedränge die Buden betrachten können ;-)

    herzliche Adventsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, ihr Lieben,
    erst einmal muss ich los werden wie sehr ich mich darüber freue, dass ihr beim Bloggertreffen an mich gedacht habt. Wie schön. Schade, dass ihr beiden so weit weg seid.
    So ein toller Weihnachtsmarkt hat was und der Wurstverkäufer sieht meinem verstorbenem Schwiegervater etwas ähnlich. ;-)
    A propos,ich war lieb und habe eine Kleinigkeit vom Nikolaus bekommen.
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für diesen Ausflug nach Braunshardt.
    Die Schaufeln finde ich zauberhaft!
    Das Schloss habe ich im September bei einer Veranstaltung kennengelernt und war ganz erstaunt, dass dort so ein schönes Ambiente gibt.
    Eine schöne Adventswoche noch!
    Rosige Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo ihr zwei,
    ach, ich liebe all diese schönen Weihnachtsmäkte. Ich war letzte Woche in Salzburg auf dem Christkindlmarkt. Es war sooo schön!
    Gratuliere noch den Gewinnerinnen!
    Danke noch für deine lieben Worte und alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. soooo ist Weihnachten!!! Einfach zauberhaft!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Ihr Lieben!!!
    Heute ist das Packerl angekommen! DANKEEE! Auspacken werde ich es aber erst am 24.12.! So liegt auch für mich was unter dem Christbaum! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  26. Das sieht wirklich nach einem tollen Weihnachtsmarkt aus, liebe Kerstin! Und der Schinkenspeckmann - ein Prachtkerl mit seinem Bart! Nach Hessen werde ich wohl kaum kommen, aber wenn alles klappt, werden wir an diesem Wochenende (und vielleicht auch am nächsten) ebenfalls einen solchen Markt besuchen...
    Ganz herzliche Adventgrüße aus Rostrosenhausen
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/fair-play-teil-4-frau-r-denkt-uber-die.html

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    hach wie die Zeit vergeht. Jetzt musste ich aber erstmal all die Posts lesen die ich in den letzten Wochen verpasst habe. Nikolaus ist ja vorbei - aber den feiern wir leider nicht mehr - also kein Schuhe putzen fuer uns. Mit dem Umzug hierher hatten wir es aufgegeben (unser 5jaehrigen hatte uns gesagt das wir das nicht mehr feiern würden da der Nikolaus ja nicht fuer ihn alleine her kommen wuerde da das hier ja nicht gefeiert wuerde). Die Bilder vom Weihnachtsmarkt sind sehr schoen. Sowas vermisse ich schon.
    Liebe Gruesse
    Ella

    AntwortenLöschen