Freitag, 17. Juni 2016

Mein Beachgärtchen

von Kerstin


♥Hallihallo Ihr Lieben!  Einen fröhlichen Guten Morgen wünsche ich Euch. Na, schon ausgeschlafen? Ja!? Dann kommt doch mit... auf geht`s...ich zeig`Euch etwas!♥


♥Wollt Ihr sehen was ich aus Rindenstücken, Muscheln, einem Schild, einer Dekokette und einem leeren Milchkarton gebastelt habe ? Ich zeig`s Euch:♥


♥Den Milchkarton habe ich zuerst ordentlich ausgespült und dann auf einer Seite aufgeschnitten. Die Rindenstückchen mit der Säge auf die richtige Länge gebracht und dann...♥


♥...die Pistole aktiviert. Schön gleichmäßig habe ich alle zugesägten Rindenstückchen um den Milchkarton geklebt...♥


 ♥...die Dekokette herumgeschlungen, und Muscheln nach Lust und Laune darauf platziert♥


♥So hat sich der olle Milchkarton in einen kleinen Blumenkasten verwandelt♥


♥Ein Gärtchen ohne Inhalt ist allerdings nicht schön gell, darum darf nun auch eine Mühlenbeckia darin Platz nehmen...♥


♥...und mein Baumbänkchen verschönern♥


♥Nehmt Platz und träumt mit mir vom Beach...!♥


Superschöne Sommerpost lag gestern im Briefkasten. Sie kam von weit her, nämlich: "vom Ende der Straße"! Danke Manu *klick*, darüber habe ich mich ganz arg gefreut. Nun fehlt nur noch der Sommer dazu!



Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

verlinkt mit Traudes A New Life-Projekt *klick* 
verlinkt mit Nicoles Sommerpost *klick* 

Kommentare:

  1. Eine nette Idee für einen Pflanzbehälter, auch als "gefüllte" Geschenkverpackung oder winterlich mit Zapfen und Nüssen oder Ilex kan ich mir das Kistchen schön vorstellen. Jetzt fehlt nur noch das passende Badewetter zum Schild.
    Lieben Gruß, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe kerstin,
    das ist ja hübsch mit dem Beachgärtchen als "Übertopf"
    Schöne Post hast Du auch bekommen, das freut mich für Dich!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag und einen guten Start in ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,
    das ist ja eine tolle Idee! Und dekorativ dazu. Muss ich mir gleich einmal merken. Deine Sommerpostkarte ist toll. Ich habe auch schon eine bekommen.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Idee, das muss ich mal im Hinterkopf behalten <3
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,

    deine gute Idee wird nachgeahmt.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Hola liebe Kerstin,

    ach, wie klasse ist das denn wieder??? Ich dumme Kuh habe doch erst Rinde weggeworfen.........aber nun weiß ich dass ich beim nächsten Mal "peeling" (unten ein abgesägter-toter Nispero der sich schält) sie aufhebe. Deine Idee werde ich mal aufgreifen. Finde ich nämlich wirklich toll gemacht. So richtig nach Sommer, und den wünsche ich dir auch, zumindest keinen Regen und auch viele Sonnenstrahlen zum Wochenende.

    Ganz liebe sowie herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    was man doch alles aus einem Milchkarton zaubern kann!!!! Eine tolle Idee hattest du da und dein Beachgärtchen ist allerliebst! Jetzt muss der Sommer einfach kommen!!!! ....und auf deinem schönen Bänkchen nehme ich doch gerne platz und verweile ein bisschen bei dir :-)
    Hab ein schönes Wochenende.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kerstin,
    eine tolle Idee, Rinde und Muscheln habe ich immer parat :-) und die Milch ist auch bald leer :-))
    Schönes Upcycling :-)
    Liebe Grüße,Petra.

    AntwortenLöschen
  9. Wow!
    Den ollen Milchkarten hast du aber toll verwandelt. Superschön. Eine klasse Idee.
    Und hat Tari auch fleißig mitgeholfen? Die Fellchen habe ja ein prima Gespür dafür, wann man sie überhaupt nicht brauchen kann (z. B. wenn man mit der Heißklebepistole hantiert) und schwänzeln dann immer besonders interessiert um einen herum und sind mit ihrem süßen Näschen immer ganz dicht am Geschehen dran. Und die Rindenstücke mussten doch sicher ganz ausgiebig beschnüffelt werden. Ich kann mir das prima vorstellen wie ihr zwei am werkeln ward *lach*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kerstin,
    och, was eine schöne Idee! Da kann der Sommer ja endlich kommen!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    so im schicken neuen Gewand macht der olle Milchkarton aber mal richtig was her!! Tolle Idee!! Sommerpost hast du auch bekommen. Fehlt jetzt nur noch der Sommer.

    ganz liebe Grüße ♥
    nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,
    das ist wirklich eine super Idee. Milchkartons hab ich ne Menge - lach! Da könnt ich das ganze Haus umpflanzen! Ich wünsch dir noch viel Spaß an deinem Beach !
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  13. Oh dein Beachübertopf gefällt mir super gut liebe Kerstin....
    Eine schöne Karte oder....ich hatte auch eine im Briefkasten...
    Dann sind wir ja zwei Glückspilze....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    eine schöne Idee, Dein Beachgarten.
    Und Du hast sogar die Sonne gefunden, es schaut so trocken bei Dir aus.
    Deine Post ist klasse, magst Du sie bei der Sommerpostaktion bei mir noch verlinken?
    Und mit dem 29. klappt es, melde mich aber nochmal bei Dir.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kerstin, Hallo Helga,
    Danke für den netten Kommentar. Mein Mampfi ist auch ziemlich lahm bei dem Wetter. Er macht mir grad ein wenig Sorgen, da er etwas an den Vorderbeinen geblutet hat. Entweder hat ihn ein Vieh erwischt oder er hat sich aufgerissen. Ich hol ihn nachts ins Haus und morgens um fünf kratzt er schon in seiner Box. Sobald es etwas wärmer ist darf er ins Freie. Hab ihm einfach Wund und Heilsalbe drauf. Hoffe, es wird wieder. Ich lese gerade wieder einen Roman von Lee Child - Der Anhalter. Ich komme gar nicht dazu das im Blog vorzustellen, immer ist was anderes.
    Schöne Grüße an Euch alle und bis bald - Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    richtig toll sieht dein Miniblumenkasten aus. Da hast du eine super Idee gehabt. Nun fehlt nur noch das richtige Beachwetter. Aber irgendwann muss ja der Sommer kommen. Die Sommerpost hast du ja schon bekommen. Die Karte sieht sehr schön aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  17. So nun hab ich den Salat, mit dem Tablet klappt das nicht so, entschuldige. Zweimal gedrückt
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kerstin!
    Ein Blumenkasten mit Wegweiser, den hat auch nicht jeder in seinem Garten!
    Ich finde dieses Unikat war die Mühe wert, es hat ein gewisses Sommerfeeling!
    Ich komme dann demnächst mal vorbei und du zeigst mir diesen Weg zum Strand genau...(hihi)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin!
    Die Idee für den kleinen Blumenkasten ist genial. Ein richtig schöner sommerlicher Tischschmuck.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Genial gut ist Deine tolle Idee, einen Milchkarton mit Natur-Utensilien in einen so wunderschönen Blumenkasten zu verwandeln und lädt direkt zum Nachmachen ein ;-))) Dankeschön für diese wundervolle Idee, liebe Kerstin und nun kann es auch mal wieder aufhören mit dem Regen überall... die Sonne muss unbedingt wieder scheinen, damit wir uns auf den Sommer einlassen können ;-)))

    Dir ein bezauberndes Wochenende mit Wohlgefühl und tollen, kreativen Ideen
    herzliche Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o, ich vergass - ich freue mich mit Dir über so bezaubernde Sommerpost - einfach schön ;-)))

      Löschen
  21. Hallo liebe Kerstin,

    was für eine wunderschöne Idee. Das gefällt mir total gut und bepflanzt mit eine meiner Lieblingspflanzen, wunderbar.
    Die Baumbank ist ja richtig klasse. Über ein bisschen Sommer würde ich mich auch freuen, es wäre ja auch langsam mal Zeit.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    eine wirklich schöne und coole Idee. Wozu doch so ein Milchkarton noch gut sein kann. Durch die innere Beschichtung im Karton, hält die Feuchtigkeit auch wunderbar in der Pflanze. Echt toll!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin!
    Das ist ja ein ganz und gar entzückendes kleines Arrangement.
    Sehr sommerlich und richtig zauberhaft schmückend in deinem Zuhause.
    Gefällt mir unsagbar gut ☺ eine tolle Idee!
    Ich wünsche dir nun ein schönes Wochenende
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  24. Ideen muss man haben und die hast du, liebe Kerstin!
    Respekt, was du aus einfachen Zutaten hier gebastelt hast, obwohl hier schon viel Arbeit in der
    Bastelei steckt.
    Deine Mühe hat sich aber gelohnt und der entstandene Blumenkasten ist ein Unikat und sieht einfach toll aus.

    Das wäre auch ein schönes Geschenk für einen Gartenfreund. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    wie schön!
    Genauso einfach, wie genial.
    Die Idee, einen leeren Tetrapack aufzumotzen kann man bestimmt auch sehr vielseitig verwenden...
    An den "Beach" träume ich mich nur allzu gerne und gerade im Moment täte das unglaublich gut.
    Vielleicht sollte ich hier auch mal die Sommerurlaubsdeko auspacken und mir damit den Rest dieses nasskalten Sonntags schönreden...
    Hoffentlich ist das Wetter bei dir besser und du kannst die tolle, runde Bank für einen Kaffee nutzen?!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin,
    so eine geniale Idee das wäre auch was für unseren Garten, da es ja andauernd regnet ist das Meer bald nicht mehr weit ;).
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Kerstin,
    eine tolle Idee. Das muss ich unbedingt nachbasteln. Milchtüten hätte ich ja jede Menge. Danke für diesen Tipp!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Kerstin,
    die Idee ist super! Milchtüten gibt es hier auch zu genügend, so schöne Rinde habe ich zwar nicht im Angebot, aber es gäbe da noch eine Tüte voller Treibholz...
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  29. Eine hübsche Idee liebe Kerstin. Passt super auf die tolle Bank. Und wenn es bei euch nun so wird wie bei uns mit dem Wetter dann kann es diese Woche tatsächlich sowas wie Beach geben. ;-)

    herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  30. ich bin von der Idee auch ganz begeistert. Toll gemacht Kerstin!
    und danke für´s Zeigen und erklären :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Kerstin,
    der Blumenkasten ist superschön geworden, sehr originelle Idee.
    Eine schöne sommerliche Dekoration hast du da gezaubert.
    Schönen Abend und gemütliches Einkuscheln in deiner tollen Stola
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  32. Eine tolle Idee, dieser Blumenkasten! Sieht total schön aus. Und die Karte gefällt mir auch sehr, über solch nette Post freut man sich immer :-). Sonnige Grüße, Nata

    AntwortenLöschen