Sonntag, 16. Oktober 2016

große und kleine Beutel

von Kerstin


Einen wunderbaren Sonntag wünsche ich Euch. Heute soll es hier einen herrlichen Herbsttag geben. Wir werden ihn am Nachmittag im Garten genießen. In Stuttgart habe ich ja wie ich Euch erzählt habe Stoff und Borte gekauft.


Ich fand den zweiseitigen Stoff so schön und hatte gleich die Idee einen Rucksack daraus zu nähen.


Turnbeutel sind ja total "in" im Moment und so habe ich nach dieser Anleitung *hier* gearbeitet. Ruckzuck war er genäht. Die gehäkelten Sterne mussten einfach noch mit drauf...



 
..so ist er nun mein ganz persönlicher Fahrradrucksack für schnelle Einkäufe.


Nachdem vom gestreiften Stoff noch so viel übrig war, habe ich mich noch an einen größeren Beutel herangewagt.


Eine Jeans bildet hier den oberen Teil des Beutels, den unteren Teil habe ich dann aus dem gestreiften Stoff genäht.


Der Jeansbeutel ist natürlich gleich mal eine Nummer größer aber auch echt super praktisch...


...denn in den vielen Taschen kann man auch viele Kleinigkeiten verstauen.


Nun schultere ich mal den großen Beutel...


...und begebe mich mit meinen Tanzschuhen aufs Parkett aber nicht bevor ich Euch noch mein Zitat im Bild gezeigt habe.


 Ein schönes Restwochenende mit viel Sonnenschein.

aus Persien
Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

verlinkt mit Nova`s: Zitat im Bild

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Kombination von Streifen und Rot, so wie auch alles mit Jeans und die Rucksäcke sehen klasse aus. Finde es immer toll wenn man so klasse nähen kann. Toll gemacht strecke ich mal beide Daumen hoch d(^_^)b und danke dir auch für das schönes Zitat im Bild. Für mich ist dies schon allein Musik für meine Augen, und man meint förmlich den Duft riechen zu können. Freue mich dass du wieder mit dabei bist und wünsche dir noch einen superschönen Sonntag und viel Freude beim Hüften schwingen^^

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    die Sonne lacht.
    Dein schöner Blog erfreut mich.

    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. ...wow, der Stoff so wie das Ergenis sind einfach großartig, hätte gleich Lust auch einen zu nähen, aber leider grad keine Zeit :O(
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Boah Kerstin,
    die beiden Rucksäcke sind genial geworden! Den Stoff mit ner alten Jeans zu kombinieren ist ne super Idee! Mal schauen, was ich aus meinem machen werde. Ich hab noch keine konkrete Idee und den Stoff noch nicht mal gewaschen *schäm*
    Ganz lieben Gruß und noch nen gemütlichen Sonntag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Der Rucksack im Streifen Design sieht ja total zauberhaft aus. Die Sterne sind das absolut Highlight... schönen Sonntag wünscht Anna

    AntwortenLöschen
  6. Kerstin, deine beiden Beutel sind wirklich super, die gefallen mir alle beide. Total raffiniert finde ich den mit der eingearbeiteten Jeanshose, echt rattenscharf. :-)

    Stimmt, heute ist ein total schöner Herbsttag, fast wie im Frühling mit 18° C draußen. Den muss man einfach genießen. :-)

    Auch dein Zitat gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sonntagnachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Hey super was du da aus dem schönen Stoff wieder gezaubert hast! Der Jeansbeutel passt perfekt zu deiner tollen Jacke - grins!!!
    Ich wünsche dir einen schönen Rest-Sonnntag.

    glg und Drückerle Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Coole Taschen hast du da wieder gezaubert, liebe Kerstin!
    Sie sehen einfach genial aus :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    deine beiden Rucksaecke sind wunderschoen geworden. Genau meine Farben und gefaellt mir super.
    Liebe Gruesse,
    Ella

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin, Deine Beutel sind suuuuperschön...besonders die mit der kombinierten Jeans...neidisch guck ;-)
    Das Ganze hast du auch noch sooo schön in Szene gestzt.Der Beutel mitder Borte, dem gehäkelten Stern und dem Embelli-Stern sieht auch klasse aus. Habe noch einen schönen Sonntagabend und ein Drückerle!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Echt cool, deine zwei Beutel liebe Kerstin!
    Der Upcycling-Beutel ist der Knaller, sowas liebe ich ja total. Muss ich mir direkt mal merken! :-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    deine Turnbeutel/Rucksäcke sind toll. Mir gefallen sie alle beide. In den großen passt bestimmt eine Menge hinein und der kleinere sieht mit der Borte und dem Stern auch richtig schick aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön sind die Beutel - der Jeansbeutel ist ja genial - Jeans sind einfach immer wieder toll zu recyceln!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  14. Sehr cool liebe Kerstin!
    Eine tolle Idee ist es, die Jeans zu verwenden :-)))
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Kerstin !
    Super,,super schön sind deine Beutel,geworden. Eine tolle Idee ist es auch eine alte Jeans zu nehmen. Da bekomme ich richtig Lust mir auch einen Beutel zu nähen. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin, das sind zwei ganz tolle Rucksäcke geworden. Ich weiss gar nicht, welcher mir besser gefällt. Mit der Jeans, das sieht schon toll aus!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Die sind ja wirklich toll geworden, gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,

    klasse sind deine beiden Beutel geworden. Upcycling von Jeans finde ich ja wieder eine tolle Idee. Ich danke dir für den Link - kommt mir gerade recht, denn einen Turnbeutel will ich unbedingt auch noch mal nähen.
    LG und einen guten Start in die neue Woche
    Beate

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    die Beutel sind etwas ganz Besonderes!
    Besonders der mit den Häkelsternen gefällt mir total gut.
    Du begibst dich aufs Pakett? Darf ich fregen: Was tanzt du denn?
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  20. Jetzt walkt sie nicht nur, sondern tanzt sich durch die Gegend.
    So schaffst du doch auf jeden Fall die 6 vorne! -Brownies hin oder her *lach*
    Tolle Rucksäcke, liebe Kerstin.
    Und, dass deine Jeans-Designs immer was besonderes sind, darf ruhig gesagt werden. :-)
    Hab noch einen wunderbaren Dienstag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  21. Super tolle Rucksackbeutel hast du da genäht, jetzt kannst du deine Tanzschuhe würdig umhertragen. Der mit den Sternen ist ja megaschön geworden.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    richtig schick,
    besonders das Rucksäckchen mit den beiden Sternen hätte mir auch sehr gefallen!
    Auch und nun entdecke ich auch noch dein ZIB schön!
    Habe es diesmal nicht geschafft mitzumachen...
    so schicke ich dir verspätete Grüße
    Monika*

    AntwortenLöschen
  23. sehr schön sind deine Beutel geworden. Und dich zu sehen freut mich auch :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    wow...da sind dir wieder zwei besondere Stücke gelungen.
    Meine Bewunderung hast du und alle anderen Näherinnen...Häklerinnen und Strickerinnen. :-)
    Einfach toll was ihr so zaubert von Hand.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Hach, die beiden Beutel gefallen mir sehr, liebe Kerstin, Du hast tolle Ideen und setzt sie gleich um. Der Beutel mit der roten Rüschenborte ist ja cool und mein Favorit!, auch deshalb, weiß er Häkelsternchen hat *schwärm*

    Dir einen schönen Donnerstag und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....danke auch für den Link zur Anleitung, die ist ja super!

      Löschen
  26. Fabelhaft, sind deine zwei Rucksäcke und bei dem Zweiten hast du dich selbst übertroffen, klasse!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen