Samstag, 11. MĂ€rz 2017

Mandalas

von Kerstin



đŸŒ·Einen fröhlichen und guten Samstagmorgen wĂŒnsche ich Euch. Ist es nicht herrlich, der FrĂŒhling ist endlich da!đŸŒ·


đŸŒ·Ich war gestern schon ganz viel draußen und gehĂ€kelt habe ich auch wieder fleißig. Mandalas in groß und klein habe ich mir gemacht. Wollt Ihr mehr sehen ? Ja ! Dann nichts wie weitergeklickt *hier* geht es entlang zum BĂ€rbel-BlogđŸŒ·


đŸŒ·Samstags sammelt Nova "Zitate im Bild". Ich habe auch wieder eins gemacht. Alle anderen könnt Ihr *hier*sehen und Lotta sammelt  *hier* TulpenđŸŒ·

Aus Japan

Herzliche GrĂŒĂŸe
Eure Kerstin
đŸŒ·đŸŒ·đŸŒ·

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    mit dir freue ich mich ĂŒber den FrĂŒhling.

    Sonnige GrĂŒĂŸe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    ich wĂŒnsche Dir auch einen fröhlichen und guten Samstagmorgen und ich freue mich auch, dass der FrĂŒhling endlich da ist. '(Wurde ja auch mal Zeit.) Deine gehĂ€kelten Mandalas sehen sehr schön aus, bisher kannte ich Mandalas nur aus den MalbĂŒchern meiner Kinder.
    Besonders gut gefÀllt mir der Spruch aus Japan.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    ja bei uns ging um sieben die Sonne auf,herrlich!!!
    Ich bin auch grad am HĂ€keln, ganz in schwarz, deine sind super, wo hast du denn die Muster gefunden?
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja und wie schön es ist liebe Kerstin! :-)
    Es liegen auch hier einige sonnige Tage vor uns.
    Deine HĂ€kelmandalas sind dir gelungen.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes ZiB, die TulpenblĂŒte hast Du ja toll "eingefangen" und die Worte dazu - einfach Klasse!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    ein sehr schönes Zitat im Bild!
    Das Zitat kannte ich noch nicht, aber es hat viel Wahres....
    Es spricht mich sehr an und mit der Tulpenkombination, finde ich, kommt es so passend!!!!
    Was alles GlĂŒck sein kann, immer wieder faszinierend....
    Herzliche WochenendgrĂŒĂŸe zu dir und deiner Mama,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  7. Schön hast du deinen Tisch gedeckt und geschmĂŒckt, liebe Kerstin. Da nehme ich gerne Platz, erfreue mich an den hĂŒbschen Tulpen und trinke gemĂŒtlich eine Tasse Kaffee mit dir. :-)
    Deine gehÀkelten Mandalas passen perfekt zum Tisch, der Vase, dem Geschirr und die roten Tulpen geben einen tollen Farbklecks.

    Deinem mitgebrachten Zitat stimme ich zu.:-)

    Liebe GrĂŒĂŸe und ich wĂŒnsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Mahlzeit liebe Kerstin, wie recht Du mit dem herrlichen ZiB hast - dem japanischen Zitat und Dein schönes Bild dazu. Auch gefallen mir Deine gehĂ€kelten Werke sehr gut. Damit bringst Du mich auf die Idee auch wieder die HĂ€kelnadel zur Hand zu nehmen, schließlich naht auch das Osterfest und die gehĂ€kelten Hasen sind letztes Jahr ehr willkommen gewesen.

    Ich wĂŒnsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche GrĂŒĂŸle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles ZiB

    Dir ein wundervolles Wochenende!
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    dann bis gleich bei den BĂ€rbels.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Was fĂŒr ein bezauberndes Zitat, liebe Kerstin.
    Ich war erst ein wenig ĂŒberrascht ĂŒber deine Farbauswahl beim Eindecken des Tisches. War ich gar nicht so von dir gewohnt. Aber die roten Tulpen kommen darin ganz wunderbar zur Geltung. Und als ich dann weitergeblĂ€ttert und deinen Quilt entdeckt habe, da waren sie auch prĂ€sent. Das ist ja eine Wahnsinnsarbeit und ich bewundere deine Geduld!!! Die Decke wird ein richtiges SchmuckstĂŒck.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grĂŒĂŸt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    ich war schon bei den BĂ€rbels und habe deine schönen Mandalas bewundert. Vielen Dank auch fĂŒr die Anleitung. Ich wĂŒnsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe GrĂŒĂŸe vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. schwarz-weiß und rot eine geniale Farbkombi . Große Klasse :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Schon geschaut und was gesagt doch auch hier nochmal dass ich die Mandalas schön finde. Das Gesamtbild schaut einfach toll aus und die Tulpen und der gesamte Tisch strahlen richtig vom Licht. Ganz toll; ebenso wie das Zitat im Bild das mir wieder super gefĂ€llt. Echt schöne Worte und perfekt mit der BlĂŒte. Danke dir vielmals dafĂŒr und dass du wieder mit dabei bist.

    WĂŒnsche dir und deinen Lieben noch einen supertollen Sonntag und sende liebe GrĂŒsse rĂŒber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    sehr schön die Mandalas, ich wĂŒnsch dir einen schönen Sonntag und liebe GrĂŒĂŸe an deine Mama
    herzlichst vom Reserl

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Kerstin,

    gerade habe ich deinen (euren) tollen Blog entdeckt. Die Tischdeko in Schwarz-Weiß mit den roten Tulpen ist ganz bezaubernd! Und die Mandalas machen sich dazu ganz wunderbar!

    Es wĂŒrde mich sehr freuen, wenn ihr mal auf meinem frisch erstellten Blog vorbeischaut.

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe,
    Rebecca von wolkeninrose.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin, schön sind Deine gehÀkelten Mandalas und das Zitat zu dem tollen Tulpenbild ist richtig gut. Sich solche eine Stille vorzustellen, hat schon was.
    Liebe GrĂŒĂŸe, Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    ja, der FrĂŒhling hat endlich Einzug gehalten. Deine Mandalas passen super zu den Vasen und die roten Tulpen bilden einen wunderschönen Kontrast.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. ...dankeschön !!!!!!!!
    Herzlichste
    GrĂŒĂŸe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. liebe Kerstin,
    oh, die Mandalas sind so schön geworden!
    Ganz still werde ich sein!
    Noch einen schönen Abend und liebe GrĂŒĂŸe
    Gerti

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    sehr poetisch, dein Zitat im Bild.
    Ich finde, gerade jetzt im FrĂŒhling kann man tatsĂ€chlich die Stille hören.
    So eine friedliche Ruhe liegt in der Luft. (Gestern vor der Yogastunde - ich war etwas zu frĂŒh da - war es ganz intensiv zu spĂŒren.)
    Hoffen wir, dass viele diese FRIEDLICHE Ruhe spĂŒren und sich davon anstecken lassen. In diesem Land und um uns herum. Seuftz!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  22. sooo schöööön, liebe Kerstin, Mandalas habe ich auch schon lange nicht mehr gehÀkelt und so möchte ich doch auch mehr sehen und klicke mich gleich weiter ;-)))
    Dir einen schönen Abend mit lieben GrĂŒĂŸen von Traudi

    AntwortenLöschen

  23. ... oh da freu ich mich, dass du so schnell warst - schick mir doch bitte deine Adresse an good-lucky@gmx.de, dann bring ich es morgen gleich noch auf den Weg zu dir!!!

    AntwortenLöschen