Montag, 15. Juni 2015

Der Rosendom

von Kerstin


Einen wunderbaren Montagnachmittag wünsche ich Euch. Wollt Ihr mich begleiten ? Ich war, wie versprochen, noch einmal auf der Rosenhöhe *klick*


Gleich am Eingang ist das ganze Rosarium mit einer herrlich blühenden Heckenrose eingezäunt. Sie nennt sich Mozart. Gehen wir doch ein bisschen näher ran.


Der Besucher darf durch dieses Tor eintreten und


die Stufen hoch zum Rosengang nehmen.

So wandelt man dann den Gang zum Rosendom entlang.


Eine alte Legende besagt: "Als das Meer die schöne, taufunkelnde Venus erschuf, gebar die Erde ihrerseits diese liebliche Pflanze - ein Meisterwerk der Natur, majestätisch auf ihrer dornigen Säule, die ROSE diese unsterbliche Blume."


In der Mitte der Gänge befindet sich der Rosendom.


Herrlich ist es dort zu sitzen.


Bis alles bewachsen ist wird es wohl noch ein paar Jährchen dauern,


trotzdem fühlt man sich jetzt schon wie Dornröschen.


Viele Bänke rundherum laden zum Verweilen und träumen ein.


Ich träum auch mal weiter... zuhause... vom eigenen Garten, der immer noch eine Sandwüste ist, aber Mitte der Woche bekommen wir hoffentlich Mutterboden und dann legen wir los.


Eine gute Woche und herzliche Grüße 
Eure Kerstin
♥♥♥



Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    dieser Ausflug hat sich wirklich gelohnt. Ganz wunderschön.
    Hier lässt es sich verweilen. Ich würde auch immer wieder dort sein.
    Schön auch die Legende.
    Eine wunderschöne Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön ist das denn! Du Glückliche kannst dann für Deinen eigenen Garten all diese Schönheiten in Steinfurth einkaufen.
    Mir ist das nur alle paar Jahre vergönnt, ist einfach zu weit weg.
    Viele liebe Grüße aus Bayern!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    ein wunderbares Fleckchen Erde.
    So schöne viele Rosen, das muss herrlich duften.
    Und Dir wünsche ich ganz viel Spaß beim Buddeln in der Erde. Bin schon auf ganz viele Bilder gespannt.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin!
    Das ist ja ein traumhaftes Plätzchen.
    Ich bin ja totaler Rosenfan und würde dort auch sehr gerne etwas flanieren.
    Wünsche dir eine zauberhafte Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin, wirklich ein wundervoller Ausflug, den Du da gemacht hast. Die Bilder sind traumhaft schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    das sieht sooooo schön aus und es muss herrlich geduftet haben.
    Ich drück die Daumen das der Mutterboden kommt und du dann losbuddeln kannst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich diese vielen schönen Rosen , liebe Kerstin . Der Lavendel gefällt mir aber auch sehr gut . Die Bank wäre meine zum Verweilen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. oh wie schön - ich freue mich immer wenn ich Rosen sehe. In der Natur noch mehr als in der Vase :-)
    Danke dass du uns die schönen Bilder vom Ausflug mitgebracht hast.

    Und jetzt wünsche ich euch viel Freude beim Gestalten eures Gartens. Vielleicht gibt es da auch Rosen?

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    was für eine herrliche Pracht!
    Danke, daß Du uns nochmal mitgenommen hast, zu diesem wunderschönen Felckchen Erde!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hola liebe Kersin,

    na klar folge ich dir gerne und bin wirklich hin und weg. Was für ein Traum...schon alleine auf den Bilder mit "durchzuschlendern" ist ne Wucht, wie muss es wohl sein wenn man es real macht und dann auch noch alle Düfte wahrnehmen kann^^ Wundervoll angelegt würde ich mir so ein glückliches Händchen für Rosen auch wünschen.

    Danke dir dass du uns nochmal mitgenommen hast.

    Wünsche dir einen wundervollen Tag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,

    vielen Dank das du uns in diesen herrlichen Rosengarten mitgenommen hast, jetzt setz ich mich mit dir in den Rosendom und träume vom Prinzen der uns erlöst.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kerstin,
    wunderschön...so viele Rosen...und eine schöner als die andere... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    da kommt man sich wahrscheinlich wirklich wie eine Prinzessin vor, wenn man durch diese schöne Anlage läuft. Danke für die tollen Eindrücke.
    Mit Deinem Garten wird das bestimmt auch noch was, bestimmt wird er ein richtiger Traum werden
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    so eine Dornröschenversteck im eigenen Garten , das wäre doch eine feine Sache :-)
    Dein Garten wird ganz sicher wunderbar!
    Einen schönen Abend dir noch.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    wie wunderschön dieser Rosengarten, wie im Märchen.
    Danke fürs Zeigen
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  16. oooo, liebe Kerstin, auch ich habe mich wie Dornröschen gefühlt beim Anblick all dieser wunderschönen Rosen, danke fürs Mitnehmen in den Rosendom ;-)))

    ich schicke Dir sonnige Grüße aus dem Garten
    Traudi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,
    dieser Garten ist ein Traum! Vielen Dank für's Mitnehmen! Hier erlebt die Seele eine Auszeit - und die könnte ich jetzt auch schon wieder gut gebrauchen...... :-)
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,

    danke fürs mitnehmen, boah das ist ja echt ein Traum, so toll mit den vielen Rosen..... es passt einfach alles zusammen, nennen wir es mal so und ich hätte auch schon ein Lieblingsduftplätzchen für mich entdeckt, da neben dem Lavendel ;))))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kerstin,
    was für eine verschwenderische Blütenpracht, das ist fantastisch!
    Hast du vielleicht noch ein klein wenig Lust auf einen Spaziergang? Klick
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Kerstin,
    wie schön muss es wohl sein durch so einen zauberhaften Rosengarten zu wandeln.
    Die Rosenbilder sind einfach super schön! Hab ganz lieben Dank, dass Du uns mit auf den Spaziergang genommen hast.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und ein schönes Wochenende!!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    oje, da war ich lange nicht hier.
    Die Zeit flutscht nur so dahin und man schafft
    nur die Hälfte vom Vorgenommenen :-)
    Einen tollen Park hast du da besucht!
    Der Rosendom ist ja ein Traum - Wow!
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Kerstin,
    wie schön deine Fotos von der Rosenhöhe sind!
    Mich begeistert vor Allem der Aufgang mit den berankten Säulen!
    Da muss ich wirklich zur Rosenzeit nochmal hin!
    Dank deiner schönen Fotos habe ich ja wenigsten schonmal einen virtuellen Spaziergang gemacht - vielen Dank dafür !
    Rosige Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    du hast ja traumhafte Fotos mitgebracht. Ich war vor zwei Jahren auch mal auf der Rosenhöhe, allerdings im August, da war die Hauptrosenblüte schon vorbei. Kann mich noch an große wunderschöne Hortensienbüsche erinnern und an die Blauraute. Die hat mich so fasziniert das ich sie mir anschließend auch gekauft habe.
    Aber um diese Jahreszeit ist das ja ein ganz anderes Erlebnis. Einfach wunderschön die Eindrücke, die du mitgebracht hast. Der Rosengang und –dom *schwärm*. Was für eine Pracht!!!
    Ich glaube ich muss noch einmal hin!!! Ich danke dir vielmals, dass du uns teilhaben lässt an deinen schönen Ausflug.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    Rosen - ich liebe Rosen!!
    Herrlich sind Deine Aufnahmen, ach, so eine Pracht hätte ich auch gerne in meinem Garten! ;-)
    Für Deinen Garten wünsche ich Dir viel Geduld und ein ganz tolles Blumenhändchen. Vielleicht hast Du dann vielleicht irgendwann mal so einen Rosentraum.:-)
    Liebe Grüße schicke ich Dir.
    ANi

    AntwortenLöschen
  25. Wow, bin echt schwer begeistert! Das ist einfach nur wunderschön anzusehen und duftet sicher betörend!
    LG Petra

    AntwortenLöschen