Montag, 31. August 2020

Zwei Ärmelschals

💙Hallo und guten Morgen zum kreativen Dienstag. *Hier* im FrĂŒhling habe ich Euch von meinem gestrickten Ärmelschal erzĂ€hlt und heute endlich löse ich  mein Versprechen ein und zeige Euch wie ihr dieses einfache und wirkungsvolle Teil selber stricken könnt💙

💙Ich habe pro Ärmelschal zwei KnĂ€uel Sockenwolle verarbeitet, also 200g Wolle und 4er Nadeln. Damit ihr den Ärmelschal mit jeglicher Wolle und NadelstĂ€rke stricken könnt, schreibe ich Euch jeweils die Maße mit dazu, dann mĂŒsst ihr einfach Euere Maschenprobe nehmen und die Maschenanzahl und die LĂ€nge ausmesssen und auf die cm umrechnen💙

Los gehts:

Circa 60 Maschen anschlagen (30cm) und 6 cm BĂŒndchenmuster oder gleich das gewĂŒnschte Muster (so wie ich) stricken.

💙Danach circa 36 Maschen in einer RĂŒckreihe aufnehmen, sodaß ihr auf eine Gesamtmaschenzahl von 96 (40cm) kommt💙 *Hier* wird erklĂ€rt wie Maschen aufnehmen geht

 Das Muster:

1.   1 Reihe rechte Maschen
2.   1 Reihe linke Maschen
3.   1 Reihe rechte Maschen
4.   1 Reihe rechte Maschen
5.   1 Reihe linke Maschen
6.   1 Reihe rechte Maschen - diese 6 Reihen stĂ€ndig wiederholen


💙Um die gesamte LĂ€nge des Ärmelschals auszurechnen messt ihr von Handgelenk zu Handgelenk ĂŒber die Schultern und den RĂŒcken hinweg. Bei mir waren das 120 cm, wer es gerne lĂ€nger trĂ€gt muss natĂŒrlich dann das StrickstĂŒck entsprechend lĂ€nger stricken und eventuell mehr Wolle einplanen💙
 
 
💙 6 cm vor Ende Euere gewĂŒnschten GesamtlĂ€nge (bei mir 114 cm), 36 Maschen in einer RĂŒckreihe wieder abnehmen und die verbleibenden 60 Maschen 6 cm lang stricken. Nach 120 cm GesamtlĂ€nge alle Maschen abketten und die Seiten  (die ÄrmelbĂŒndchen und darĂŒber hinaus)  rechts und links circa 25 - 30 cm, oder wie es gefĂ€llt, zunĂ€hen💙

 
💙Nun seid Ihr gerĂŒstet, eine frische Brise im Herbstsonnenlicht macht Euch keine kalten Arme mehr. Hier noch die Daten in cm: 30 cm BĂŒndchenbreite, 40 cm Gesamtbreite, 120 cm LĂ€nge💙natĂŒrlich könnt Ihr den Ärmelschal auch breiter als 40cm arbeiten und lĂ€nger als 120 cm
 
 
💙Und weil wir anfangs nicht wußten wie viel Wolle wir verbrauchen werden, ist sogar noch jeweils ein KnĂ€uel Wolle ĂŒbrig geblieben, sodaß Mama noch die passenden Socken dazu gestrickt hat💙

*dieser Beitrag kann indirekt Werbung ohne Auftrag (Markennennung, Ortsnennung, Verlinkung ) enthalten.


💙Eine schöne Woche wĂŒnschen Euch die Stricklieseln💙
 

Kerstin und Helga
💙💙💙

33 Kommentare:

  1. Hallo ihr zwei Lieben,
    da habt ihr ja ein ganz tolles Werk verbracht, bei uns nennt man diese Art von KleidungstĂŒck "SeelenwĂ€rmer". Frauchen hat so ein Ding um, wenn sie am Morgen frĂŒh am PC sitzt.
    Habt weiter viel Freude am Werken - wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Hola ihr Beiden,

    das ist ja schön euch hier zu sehen und echt toll geworden eure Ärmelschals, wie auch die passenden Socken dazu ;-) Ich glaube ich werde beim nĂ€chsten Einkauf mal nach Wolle gucken und mir auch sowas stricken. Ist ja wirklich superpraktisch, sei es fĂŒr zu Hause oder auch unterwegs. Danke fĂŒrs Zeigen und die tolle ErklĂ€rung.

    Ebenfalls ein dickes Dankeschön fĂŒr das ZiB. Freue mich dass ihr wieder mit dabei seid.

    WĂŒnsche euch noch eine tolle Woche und sende liebe GrĂŒsse rĂŒber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Guten MOrgen ihr zwei Lieben,
    das sind ja tolle Schals, und ich hĂ€tte echt gedacht, daß da viel mehr Wolle drauf geht! Toll, daß es noch fĂŒr Socken reichte, die Mama Helga toll gestrickt hat!
    Herzlichen Dank fĂŒr die Anleitung zum Ärmelschal und die schönen Bilder!
    Ich wĂŒnsche Euch einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. So simpel und so wirkungsvoll. Besser geht gar nicht. Klasse Idee :))
    Danke fĂŒr´s teilen . Die Socken sehen ĂŒbrigens super aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    eure Ärmelschals sind klasse geworden und nun zum Herbst werdet ihr sie auch schon bald gut gebrauchen können.
    TatsĂ€chlich stricke ich selbst gerade am "Timeless Shrug" aus einem ganz leichten Alpaka- Garn. Ich bin gespannt, ob das kuschelige Teil gut sitzt und vor allem am Nacken, wo ich es morgens im BĂŒro gern warm hab, nicht doch nach unten rutscht.
    Danke, dass du dir die MĂŒhe gemacht hast, fĂŒr uns aufzuschreiben, wie du gestrickt hast.
    Claudiagruß
    ...auch an Helga!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin und Helga,
    das sind ganz tolle Ärmelschals geworden und bestimmt sehr praktisch, wenn es nur leicht kĂŒhl ist. Schöne Bilder!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin, hallo Helga,
    ihr seht toll aus in den Ärmelschals. Die Idee gefĂ€llt mir und ich werdemal sehen, ob ich das auch schaffe.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  8. Was fĂŒr eine schöne Idee!!!!!! Sehr praktisch, das wĂ€re ja ein Weihnachtsgeschenk fĂŒr die Schwiegermutter;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,
    Danke fĂŒr die Anleitung, so ein RĂŒckenwĂ€rmer ist ja doch eine tolle Sache.
    Vor allem kann ich auf den Bildern gut sehen, wie er sitzt. Bisher kannte ich sie nur mit grĂ¶ĂŸerer Strickbreite, so dass sie eher eine Jacke waren. Leider saß das bei mir so gar nicht, Hohlkreuz und Pöppes formten dann eine Ballonoptik.
    Das kann mir hierbei nicht passieren.
    Liebe GrĂŒĂŸe Euch beiden
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Hej liebe Stricklieseln, wunderschöne Ärmelschals habt ihr gestrickt! So ein Schal ist auch gut zu tragen wenn man im Bett noch lesen möchte. Danke fĂŒr die Anleitung. Schöne bilder von euch. Fijne dag en lieve groet Willy

    AntwortenLöschen
  11. Servus Helga und Kerstin, das habt ihr wunderschön gemacht. Danke fĂŒr die Anleitung, ich glaube den Ärmelschal werde ich auch stricken. Vor vielen Jahren hatte meine Mama schon einen.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  12. Das sind praktische Teile! Und schön, euch BEIDE mal auf nem Bild zu sehen!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Servus Ihr Zwei!
    Ich bin total begeistert von euren Ärmelschals! Ich bin keine Strickliesl, aber diese tolle Anleitung lĂ€sst mich ĂŒberlegen, ob ich mir so ein Ding auch machen soll. Ich weiß noch nicht, ob ich mutig genug bin . . .
    Ich freue mich, dass ihr die Ärmelschals beim DvD zeigt. Leider - und das meine ich so wie ich es sage! - muss ich diesen Post jedoch aus der heutigen Party löschen. Auch aus Fairness den anderen Teilnehmern gegenĂŒber. Die LinkParty lĂ€uft immer dienstags von 5 Uhr bis Mitternacht und ich bitte um Veröffentlichung von BeitrĂ€gen, die auf euren Blogs genau an diesem Dienstag gezeigt werden. Ich danke fĂŒr dein/euer VerstĂ€ndnis und wĂŒrde mich sehr freuen, dich/euch trotzdem wieder beim Dings vom Dienstag begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen! Liebe GrĂŒĂŸe
    ELFi

    AntwortenLöschen
  14. Was es nicht alles so gibt, habe noch nie etwas von Ärmelschals gehört :-)

    Man lernt nie aus.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ihr beiden,
    Eure Ärmelschals sind wunderschön und ich habe mir gleich das Strickrezept abgespeichert. Ein herzliches Danke dafĂŒr. Im Moment habe ich meine Wolldecke in Arbeit, die ich aus Sockenwollresten hĂ€kel, wer weiß, vl. behalte ich noch Wolle ĂŒbrig, denn so einen Ärmelschal sollte ich mir unbedingt stricken. Er schĂŒtzt die Schultern und man kann sich in ihn hinein kuscheln ;-))) toll!!

    Ich grĂŒĂŸe Euch herzlich und wĂŒnsche Euch eine wohlige Zeit im September.
    ♥Traudi.♥ aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ihr Beiden Stricklieseln,
    schön schaut Ihr aus in den bunten Schals.
    Eine tolle Idee und auch noch ganz einfach nachzumachen.
    Richtig flott schaut das aus und ist fĂŒr mich Frierussel genau das Richtige.
    Euch einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Na ihr zwei Strickis,
    das passt ja super zum Wetter. 😊 Ich friere ha immer, aber ich brauche etwas mehr am RĂŒcken. Die Socken schauen klasse aus.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe deine
    nĂ€hbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  18. So ein Teilchen kann man/frau nun schon gut gebrauchen und eure Ärmelschal sehen beide super aus. Man sieht euch auch den Spaß beim Fotoshooting an.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Ich mag die auch sehr
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  20. wie schöön
    jetzt wenn die kĂŒhleren Tage kommen
    kann man den Schal gut gebrauchen
    ihr seht toll damit aus ;)

    liebe GrĂŒĂŸe auch an Helga..

    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Ein ganz herzliches "Hallo" an Euch zwei Stricklieselchen!!!
    Eine Super-Idee - diese Ärmelschals!
    Habt viel Freude daran!

    Alles Liebe - Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Kerstin, Helga und natĂŒrlich Frau Meyer!
    Eure Ärmelschals sind wirklich superschön geworden und noch die passenden Socken dazu- fleissig! :0) Habt Dank fĂŒr die lieben, aufbauenden Worte, das tut gut... Jetzt fehlt nur noch eine passende WollhĂŒlle fĂŒr Frau Meyers Panzer :0) danke fĂŒr die prima anleitung. Ganz LG aus DĂ€nemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  23. Na ihr zwei, ihr habt euch ja ganz schön in Schale geworfen, finde ich echt Klasse.
    Ich weiß gar nicht wie lange ich schon ĂŒber solche Schals nachdenke, denn oft brauch ich nur was warmes ĂŒber den Schultern und ein bisschen an den Armen. Danke fĂŒr die tolle Anleitung, jetzt muss ich doch bald mal damit anfangen. Bisher lege ich mir immer eines meiner TĂŒcher um.
    Habt eine gute Zeit, lg Martina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Ihr beiden Stricklieseln, die sind ja toll. SeelenwĂ€rmer im praktischen Kleinformat, das gefĂ€llt mir sehr gut. Ich habe oft kurzĂ€rmeliges an und fĂŒr eine ganze Jacke ist es zu warm, da sind die Teilchen ja perfekt. Mit passenden Socken dazu wird es noch ein komplett durchgestyltes Outfit. Vielen Dank fĂŒr die Inspiration.
    Liebe GrĂŒĂŸe Carolyn.

    AntwortenLöschen
  25. Das sind ja tolle Fotos von Euch beiden! Die beiden Ärmelschals sind wunderschön und auch so praktisch!!!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Die kenne ich als SeelenwĂ€rmer, aber sehr schön, besonders die Farben. Danke fĂŒr´s Verlinken.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  27. Toll geworden, danke fĂŒr die klasse Anleitung. Liebe GrĂŒĂŸe, Petra

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Kerstin, liebe Helga,
    danke fĂŒr das Zeigen des Ärmelschals, dass ist genau mein Ding.
    Eure sind superschön geworden und die Farben - klasse.
    Danke fĂŒr die Anleitung!
    In den nĂ€chsten Tagen mache ich mich auf die Suche nach passender Wolle und wenn dann meine KissenhĂŒlle von der Nadel gehĂŒft ist, werde ich mich daran versuchen.

    Liebe GrĂŒĂŸe und ein schönes Wochenende

    Monika

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen, Ihr beiden HĂŒbschen! Eure Ärmelschals sind ja ganz wunderbar geworden. So richtig schön Kuschelig! Und dazu noch passende Socken.. hachz! Euch einen wunderbaren Sonntag, Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Ach, wie schön ihr Beiden, euch im Doppelpack-Ärmelschal zu sehen!
    Jetzt habt ihr es schön warm und kuschelig, der Herbst kann kommen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  31. jetzt freue ich mich natĂŒrlich auch euch zwei HĂŒbschen zu sehen. Und so gut schaut ihr aus - auch mit den schönen bunten Ärmelschals. Da ward ihr ja wieder ganz schön fleißig :-)
    Und dass ich hier sogar die Anleitung fĂŒr das tolle Werk lesen kann finde ich natĂŒrlich auch klasse. Das werde ich mir natĂŒrlich aufheben. Wer weiß, vielleicht ĂŒberkommt mich ja wieder die Stricklust.
    Die netten StrĂŒmpfe gefallen mir natĂŒrlich auch wieder sehr gut.

    Danke fĂŒr die schönen Bilder und Infos. Liebe GrĂŒĂŸe euch Beiden von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  32. Hallo ihr beiden Lieben, gut schaut ihr aus.
    Eure Ärmelschals sind klasse und die Socken sowieso.
    Danke auch fĂŒr die versprochene Anleitung. Ich glaube das probiere ich auch bei Gelegenheit mal aus.

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe zu euch
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Moin ihr beiden HĂ€keltantchen
    die Ärmelschals sind toll, ich werde mir auchen einen stricken, dann gibt es auch ein Foto fĂŒr euch đŸ„° SchĂŒsschen ulg aus Vierlinden 🌳🌳🌳🌳

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknĂŒpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server ĂŒbermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhĂ€ltst du in meiner DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google.

Wir freuen uns sehr ĂŒber jeden einzelnen Kommentar und möchten uns dafĂŒr ganz lieb bei Euch bedanken !