Sonntag, 15. April 2012

Handytasche

Für mein neues Smartphone hab ich mir heute morgen ein neues Täschchen aus Filz genäht. Alles ziemlich krumm und schief, aber mir gefällts.


Die Anleitung habe ich mir irgendwie selbst zusammengebastelt. Der Filz ist eigentlich in einem schönen Apfelgrün und die Filzlasche leuchtendgelb. Habs mal wieder nicht so richtig aufs Foto bekommen.

Wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag
Stephie

Kommentare:

  1. Liebe Stephie,

    dein Werk gefällt mir sehr gut.

    Frohe Sonntagsgrüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es sehr fröhlich! Und krumm und schief finde ich besonders sympathisch! ;-)))
    Liebste Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stephie,

    Fliegenpilze sind so zauberhaft!
    Ich denke, durch den Filz ist es eine richtig schön feste Hülle. Schützt vielleicht dadurch etwas mehr? So eine fröhliche Hülle auf den Tisch gelegt ist bestimmt ein Hingucker, woimmer man es auspackt ;o)
    Ich schicke einen lieben Gruß durch den verregneten, windigen Abend, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,
      ja der Filz ist schön fest und schütz gut in der Tasche. Beim Klettverschluß annähen hab ich mir auch so richtig die Nadel in den Finger gebohrt. Mit dem Hingucker bin ich mir noch nicht so sicher. Das Wetter ist heute wirklich übel.
      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Die Handy Tasche ist ja süß! Liebe Stephanie, hast du meine Email bekommen? Ich weiß gar nicht, warum du keine Email über meinen Blog schreiben kannst, bei den anderen hat es geklappt.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen