Freitag, 29. Mai 2015

Meine durchgetanzten Stiefel

von Kerstin


Ein herzliches Hallo zum Wochenende. Ja, da bin ich wieder... mit durchgetanzten Stiefeln und krummen Kreuz. Ich hatte schöne Tage auf dem Linedancefestival. Meine kaputten Stiefel darf nun die Strohhose weiter tragen, damit sie an der Eingangstür die Gäste nicht fußlos begrüßt.


Gut gerüstet waren wir auch. Ich hatte uns extra für dieses Event Gürteltaschen genäht. Sehr praktisch, so waren Geld und Handy sicher aufbewahrt und immer mit dabei.


Kalt war mir übrigens auch gar nicht, denn der Mumienschlafsack war kuschelig warm und der Wettergott hat es auch gut mit uns gemeint. Nachdem ich dann die erste Nacht im Zelt überlebt hatte und wieder von meiner Matte hochkam hat es mir richtig gut gefallen. So ein Zelturlaub kann nämlich ziemlich komfortabel sein, schaut selbst:


 Ein richtiges Trapperzelt bietet viel Luxus auf der Wiese.


Die Kochstelle fand ich soo urig und läßt jedes Shabbybloggerherz höher schlagen.


Der kleine, aber feine Waschplatz hat mir besonders gut gefallen. Nein, hier habe ich mich nicht gewaschen, das waren richtige Trapper. Dort konnte man einige dieser Accessoires auch erwerben.


Auch der Essbereich bietet viel Platz, nicht nur zum Essen, wie man sieht auch auf ein Gläschen Rum.


Rum hatten wir keinen, aber dafür jede Menge Musik und Spaß. Natürlich haben wir bis in die Nacht hinein getanzt. Mit diesem besonders zutraulichen gefiederten Gesellen wünsche ich Euch ein schönes Wochenende. Macht`s Euch gemütlich, hier regnet es gerade.


Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    schön, dass du heil und gesund wieder zu Hause angekommen bist.
    Es muss ein uriges Festival gewesen sein - und sicher ein Erlebnis,
    das man so schnell nicht vergisst.
    Liebe Grüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    wow...cool.....da hattet ihr sicher viel Spaß! Deine Bilder sehen richtig abenteuerlich aus ......irgendwie aus einer anderen Zeit in einem anderen Land :-)
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    schön, dass du wieder gesund zurück bist und so viel Spaß hattest.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin!
    Das sieht wunderbar nach Spaß und Freude aus.
    Ich liebe solche Wochende,allerdings bin ich Rock und Metalfan. Festivals sind immer ein Erlebnis!
    Nun ruhe dich einfach etwas aus ☺.
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wochenende.... meine Tastatur geht wohl auf Sparflamme....lach Sachen gibt es. ...
      Winke ~Susanne~

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,
    das war bestimmt klasse. Und du hast auch in so einem Trapperzelt übernachtet?
    Sieht aus wie früher in den Abenteuerfilmen.
    Schön, dass Du wieder gut zurückgekommen bist, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,
    da hast du ja eine abenteuerliche Zeit gehabt und ich freue mich das es dir soooo gut gefallen hat. Dieses Festival war bestimmt ein besonderes Erlebnis für dich. Vielen Dank für die tollen Bilder.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    das sind ja wirklich alles urige Bilder! Shabby-Look einfach überall!! :-)
    Ich war als Kind bei den Pfadfindern - wenn ich Dein Zelt und Co. sehe, erinnere ich mich wieder an diese Zeit.
    Vielen Dank für diesen Einblick in eine ganz andere Zeit. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Cow-Girl Kerstin,

    das war ja Abenteuer pur und aus Dein Post sprüht vor Freude. So ein Festival ist auch bei uns immer in der Nähe. Dann feiern die Cow-Boys zwei Tage lang mit allem Drum und Dran. So wie das auch auf Deinen Bildern zu sehen ist.
    Deine Stiefel sind klasse. Als Jugendliche habe ich immer Cow-Boy-Stiefel getragen leider waren sie nicht so schön verziert wie Deine.
    Als ich vor Jahren meinen Übungsleiterschein im Breitensport gemacht habe, standen dieser Line-Dance auch auf dem Stundenplan. Ich kann mich daran erinnern, dass hat wahnsinnigen Spaß gemacht. Danke das Du uns mitgenommen hast.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hola liebe Kerstin,

    also das könnte ich mir auch supergut vorstellen und deine Fotos machen richtig Lust darauf es mal genau so auszuprobieren. War bestimmt eine tolle Stimmung, da durften die Füße am Abend auch brennen ;-) Mag eh auch die "Stimmungen" die von USA/CDN schwappen. Selber mal auf einem Pow-Wow gewesen sind das Momente die ich niemals vergessen werde.

    Danke für die tollen Fotos die du mitgebracht hast. Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin,
    das scheint ja ein absolut tolles Erlebnis gewesen zu sein...aber Zelten ist eher nchts für mich...ich fand das schon früher schrecklich...aber hauptsache ihr hattet Spaß... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. liebe Kerstin,
    das hört sich nach einem wunderschönen Erlebnis an,
    Danke schön für die schönen Bilder.
    Früher hat mir Zelten auch viel Spaß gemacht, aber ich weiß nicht ob ich es jetzt noch möchte - wie man da morgens wieder rauskommt?
    ein schönes Wochenende wünsch ich Dir
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,
    diese echten Trapper hätte ich jetzt sehr gerne mal gesehen!!! (Ich weiß, geht ja nicht...)
    Die Stiefel kaputt getanzt? Oh, dann ist es dort sicher hochher gegangen, erinnert mich an ein Märchen (die durchtanzten Schuhe), aber Hauptsache es hat euch gefallen und ihr hattet euren Spaß dabei!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. ich freue mich dass das Linedancefestival so schön war - und freue mich jetzt natürlich besonders über die vielen schönen Bilder.
    Die durchgetanzten Stiefel bleiben neben der Eingangstüre eine schöne Erinnerung :-)
    Die Event Gürteltaschen sind ja eine super Idee!
    Und das Trapperzelt ist sehr beeindruckend. Boah ... wie im Abenteuerfilm :-)

    Herzliche Sonntagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. Uih, das war bestimmt ein tolles Erlebnis. Sogar im Zelt hast Du geschlafen! Ich musste gleich kichern, als Du geschrieben hast, dass Du wieder von der Matte hochkamst:-) So wäre es mir auch gegangen.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    das war bestimmt toll!! Ja, Zelten ist ein Abenteuer - zum Glück gibts heute Campingliegen und Co....
    Weil wir unsere jüngere Tochter manchmal zu Turnieren begleiten, haben wir uns ein Zelt gekauft. Benutzt wurde es nur einmal - wir schlafen lieber im Auto....alles umgeklappt, bequeme Unterlagen rein - fertig! Geht schneller und ist besser für den Rücken - bei mir jedenfalls:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    bei durchtanzten Stiefeln und solch urigem Umfeld kann es nur schööööön gewesen sein !!!! Ich wünsche dir auch eine genauso schöne Woche un dgrüße dich gaaaanz <3lich :O)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin,

    danke für die Bilder, also jetzt passen die Stiefel sicher perfekt, wenn sie richtig eingetanzt sind ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in den Juni

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Kerstin,
    Super ist dein Post über die durchtanzten Stiefel, das schaut alles sooooooo schön aus und ich kann mir vorstellen wie toll es war.
    Tanzen ist einfach ein HIT♥♥
    Schick Dir ganz ganz herzliche Grüße und hab noch eine schöne Woche.
    Bis bald BArbara

    AntwortenLöschen