Sonntag, 31. Juli 2016

Sommerliche Freizeitbeschäftigung

von Kerstin


Ein fröhliches Hallo aus der Sommerpause sende ich Euch. Hier bin ich wieder. Geht es Euch gut ?  Ich habe die Urlaubszeit in vollen Zügen genossen.


Bei Sonnenschein habe ich auf meiner Gartenliege Musezeit verbracht, ausgestattet mit frischem Kaffee und Leselektüre.


 Bei Heike *klick* hatte ich nämlich noch vor der Sommerpause dieses Buch hier gewonnen. Bin ich ein Glückspilz ? Ja, ich bin ein Glückspilz!


Ich mag ja den Guido sehr gerne und das Buch hat mir auch sehr gefallen. Die Mode schreibt nämlich ihre ganz eigenen Geschichten und diese hat er mit gutem Gespür und einer handvoll Humor geschrieben. Es war die perfekte Sommerlektüre für mich. Ich danke Dir liebe Heike hier noch einmal ganz herzlich dafür.


Ich habe aber nicht nur gelesen, natürlich wurde auch gehäkelt und so kann ich Euch heute meine fertige Sommerdecke präsentieren. Mit den Blautönen erinnert sie an Urlaub, Strand und Meer.


Gefällt sie Euch ? Das Muster ist nämlich echt einfach und besteht nur aus Stäbchen. Für alle die auch Lust bekommen haben, habe ich die Anleitung *hier* in unsere Leiste mit eingefügt.


Vielleicht hat ja die eine oder andere nun Lust bekommen ?! Man kann die Grannys nämlich einzeln häkeln und dann zusammenfügen oder so wie ich es gemacht habe, die Grannys mit der letzten Reihe gleich verbinden.


Es ist gar nicht schwer wenn man es einmal verstanden hat. Das hat bei mir Blondi ein bisschen gedauert, aber nun freue ich mich, dass es geklappt hat. Vielleicht wollt Ihr es auch einmal probieren.


Nein, ich habe natürlich nicht die ganze Sommerpause häkelnd und lesend auf der Liege verbracht. Ein paar Tage waren wir auch verreist, aber davon erzähle ich Euch ein anderes Mal.

Im Wandel der Zeit Juli
Auf den letzten Drücker kommt hier nun noch mein Foto vom Wandel der Zeit. Christa *klick* wartet sicher schon darauf und ich will sie auch nicht enttäuschen. Alles ist wunderbar eingewachsen und damit die Algenbildung  minimiert wird, haben wir nun eine solarbetriebene Sauerstoffpumpe, deshalb sprudelt das Wasser nun bei Sonnenschein.


Genießt die Sonnenstrahlen und passt gut auf Euch auf. Bis bald
Eure Kerstin
♥♥♥