Dienstag, 20. März 2012

Kirschkuchen

Da ich hier im Bloggerland immer die leckeren Kuchen aus der Lecker Bakery sehe, dachte ich mir ich kauf die einfach auch.


Ich hab dann gestern auch schon mal einen Kuchen ausgewählt: Versunkener Kirschkuchen


Eingekauft, gebacken und getestet. Schmeckt lecker!
Und so schaut er bei mir aus:






 Stephie

Kommentare:

  1. Liebe Stephie, na das sieht ja wirklich genauso lecker aus, wie auf dem Foto. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Mjamm, ich liebe versunkenen Kirschkuchen, der ist immer so schön saftig...

    Boah, jetzt hab ich Hunger :o))) Schon alles weg? Sonst komm ich vorbei ;o) Hihi...

    Liebe Grüße von Gina :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gina,
      der Halbe wird noch aufgehoben fürs Frühstück mit Kerstin.
      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Hi Stephie!

    Ja, das Bloggerleben verführt zum Geld ausgeben. Hier eine Zeitschrift, dort ein Tässchen...! Aber man kassiert ja wohl auch gute Ergebnisse, wenn ich Deinen Kuchen so betrachte. Ich hoffe, Euer Frühstück hat gemundet!?

    Und hier auch noch mal "DANKE". Lieb von Dir ♥
    Ganz viele Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke,
    jaja die Mollie Makes mußte ich mir auch kaufen, schon allein weil Lucius Katzenvorgängerin Molly hieß. Aber 5,90 € war dann doch bisschen viel für das was drin steht. Unser Frühstück war lecker und wurde nur etwas von meinem kranken Tochterkind getrübt.
    Der Kuchen ist jedenfalls nicht der Letzte aus dieser Zeitung, kann ich sehr empfehlen.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Zeitschrift, nicht wahr? Ich habe bisher auch ein Rezept ausprobiert und zwar den Schmandkuchen. Allerdings ist mir der Kuchenboden nicht so gut gelungen. Zumindest hat mir der Boden nicht so gut geschmeckt, alle anderen Personen fanden ihn super. Naja, ist wohl Geschmackssache ;)

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen