Dienstag, 21. August 2018

Gitzertäschchen

von Kerstin

 *dieser Beitrag kann indirekt Werbung ohne Auftrag (Markennennung, Ortsnennung  oder Verlinkung) enthalten



Ein liebes Hallo und einen schönen guten Morgen wünsche ich Euch. Na, schon gefrühstückt ? Noch nicht ? Na dann los greift zu!


Stephie und ich hatten auch in der Sommerpause mal wieder ein Nähfrühstück abgehalten. Wie üblich haben wir uns erst einmal ordentlich gestärkt bevor wir dann zur Tat geschritten sind.


Nicht nur zusammen frühstücken macht Spaß auch das Nähen zu Zweit ist immer wieder schön.


Auf der Nadelwelt in Karlsruhe haben wir uns zwei Glitzerstöffchen mitgebracht und die wollten und sollten dann auch vernäht werden.


Taschen und Täschchen kann Frau ja auch gar nicht genug haben, gell ?!


Wir finden sie sehr chic und so aufgereiht können sie sich doch wirklich sehen lassen.


Jede von uns hat ein grünes und ein braunes Glitzertäschchen genäht. Mein Grünes durfte schon die Besitzerin wechseln und mein Braunes war mit mir schon auf Reisen. Gefallen sie Euch?


Sommerpost durfte ich auch wieder in Empfang nehmen. Annette und Nicole haben mir schöne Karten gebastelt Sea Dream und Shark Attack, passt oder ?!


Soderle, und nun wünsche ich Euch noch mit diesem kleinen Rosengruß eine schöne Restwoche.


Herzliche Grüße
Eure Kerstin
♥♥♥

verlinkt mit: Creadienstag, Dienstagsdinge, Sommerpost by Niwibo

Kommentare:

  1. Huhu Liebelein,
    eigentlich stehe ich ja so überhaupt nicht nicht auf Glitzer, aber Eure/Deine Täschchen gefallen mir richtig gut. Besonders schön, finde ich sogar den grünen, lach.
    Ich finde das mit Euren Nähtreffs ja immer cool.
    Liebe Grüße (auch an Stephie)
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Kerstin,
    Glitzer ist so gar nicht meine Welt, gestehe ich ganz ehrlich, aber die Täschchen machen sich sehr gut aus diesen Stöffchen :O)))
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Also....ich hatte zwar schon ein Brötchen aber bei einer so lieben Einladung und dem leckeren Angebot greife ich dennoch zu ;-) Da bin ich dann wirklich gut gestärkt für später ;-)))

    Tolle Täschen habt ihr genäht, und ja, sie gefallen mir. Vielleicht erzählst du dann auch noch wohin dich deine Tasche begleitet hat.

    Wünsche dir bzw. euch und auch deinre Familie, nebst Frau Meier einen wundervollen Tag und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch die Täschchen keine Frage. Dein Frühstück sieht wirklich lecker aus
    Wünsche Dir einen schönen Tag :)
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    ohhhh wie chic, die Täschchen sind zauberhaft geworden! Ein bisschen Glitzer und Glimmer braucht doch Frau im Alltag!
    Herzensgrüassli und ein liebes Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Die glitzern ja wirklich um die Wette - wow! ein bisschen Glitzer kann wirklich nie schaden und so kleine Täschchen kann man auch nie genug haben ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Kerstin,
    Gefrühstückt habe ich schon, aber Danke für die Einladung.
    Die Taschen sind toll. Da hast Recht. Taschen kann Frau nie genug haben.
    Ich wünsche dir einen angenehmen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Servus Kerstin, leider habe ich das Frühstück verpasst. Das ist sehr schade.
    Die Täschchen haben eine elegante Art, sehr nett.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  9. die Täschchen sind klasse geworden liebe Kerstin:)
    ich habe mir auch Stöffchen auf der Nadelmesse gekauft und genauso wie du ein paar Täschen genäht (hab aber noch nicht gepostet) Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Die sind richtig klasse geworden. Vor allem das in grün gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,

    ihr habt recht, erst einmal gemeinsam stärken, bevor es ans Werk geht. Das sieht hier sehr verführerisch aus und ich greife jetzt
    gerne mal zu und schnappe mir das Brötchen mit Sonnenblumkernen.....hmmmm, echt lecker! :-)

    Die Glitzerstoffe gefallen mir und was daraus entstanden ist....einfach nur klasse. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,
    nach dem Frühstück macht das Nähen doppelt so viel Spaß! Die Stöffchen habe ich auch bewundert und sofort an die Kollegin gedacht, bei der funkelt und glitzert einfach alles, sie wäre begeistert!
    Die Täschen sehen sehr edel aus, die kannst Du am Abend ausführen!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kerstin, jetzt dachte ich du hättest auch Gebäck gebacken..ich habe gerade meinen Post eingestellt mit Laugengebäck.
    Super wenn man zusammen etwas schafft,die Täschchen sehen klasse aus und vor allem braucht man oft solche Sachen um diverses unter zu bringen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  14. liebe Kerstin,
    bezaubernd sind die Täschchen geworden, da gefällt mir Glitzer auch richtig gut!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass das Nähen zu zweit viel Spaß macht!
    Dir auch noch eine wunderschöne Woche und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    ja, Täschchen kann Frau nie genug haben, das stimmt ;)! Deine Glitzertäschchen sind aber auch ganz besonders schön geworden. Obwohl ich nicht nähen kann, kann ich mir gut vorstellen, dass nähen zusammen mit der Freundin, ganz viel Spaß macht.
    Liebste Grüße,
    Christine
    P.S.: Ich freue mich für dich, dass du nun auch ein Gartenhäuschen bekommst. Ich bin schon sehr gespannt auf die ersten Bilder :)!

    AntwortenLöschen
  16. Sehe ich da etwa ein leckeres Mettbrötchen?
    Bitte eins zu mir. Lecker.
    Und schön sind auch Eure Taschen geworden.
    Finde ich super schön.
    Ein wenig Glitzer geht immer.
    Heute habe ich auch mehr Bilder vom Stempelparadies in Frankfurt für Dich auf meinem Blog.
    Dir nun einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Die sind wirklich sehr hübsch!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kerstin,
    euer Frühstück sieht sehr lecker aus. Frisch gestärkt sind wunderschöne Täschchen entstanden. Richtig elegant sehen sie aus. Die Glitzertaschen gefallen mir sehr. Sehr schöne Sommerpost hast du bekommen. Da ist es ja bei dir immer spannend zum Briefkasten zu gehen. Vielen Dank für den schönen Rosengruß.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Wuuaaah! Kerstin!!!! Mettbrötchen!!! ich krieg entzugserscheinungen!!! mal abgesehen davon sind die glitzertäschchen total cool geworden, sehr schick! ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  20. hach wie schön wieder von euch zu lesen ;)

    das Frühstück schaut lecker aus
    interessant die Form der Brötchen ..

    und eure Täschchen sind wirklich toll geworden
    in Gemeinschaft macht auch dsa Nähen Spaß

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    ach, das sieht aber lecker aus.
    Was für ein Pech, dass ich gerade erst gefrühstückt hab und nun satt bin.
    Gemeinschaftliche Werkelaktionen machen wirklich Spaß und toll, dass ihr euch sogar beide auf das gleiche Modell einigen konntet.
    Eigentlich bin ich gar nicht so der Glitzertyp, aber dieses Grün ♥♥♥ lässt mein Herz höher schlagen...
    Wunderschön (und schon etwas herbstlich angehaucht).
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    darf ich auch am späten Nachmittag noch von eurem Frühstück naschen? ;-) Toll, was ihr bei eurem Nähtreffen gewerkelt habt - die Täschchen sehen wirklich edel aus mit dem Glitzerstoff! Würde direkt auch als kleine Handtasche zu einem Abendoutfit passen!
    Ganz herzliche Rostrosengrüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/08/bunter-sommer-2018-freunde-musik-natur.html

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    die Täschchen sind wunderschön. Am besten gefallen mir die grünen. Habt ihr toll genäht.
    Und das Frühstück sieht ja zu lecker aus. Da wäre ich gerne dabei gewesen :-)
    Schöne Sommerpost hast du bekommen. Schön bunt und fröhlich.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    Deine Glitzertäschchen sind richtig schön geworden! Mir fällt gerade ein, dass ich ja auch noch so ein Material Zuhause habe, von der Nadelwelt. Also Danke für die Erinnerung! Ich sende dir viele liebe Grüße aus dem hohen Norden, nach dir einen feinen Mittwochabend.

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin
    ohhhh, dies Täschchen ... sie erinnern mich an meine aufmüpfige Jugendzeit und nicht nur deshalb gefallen sie mir sehr, sehr gut. Danke für das Frühstück und deine lieben Worte.
    Fühl dich gedrückt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kerstin, wow, wer säße da nicht gerne mit Euch am Tischchen, sowohl beim Frühstück als auch beim Nähen! Recht habt Ihr, wir müssen unsere Hobbies pflegen und leben, denn oft genug fordert der Alltag mehr, als er uns zurückgibt. Ich gehe gleich mal schauen, wer Lust hat, mit mir zu nähen. Bin dann mal weg. LG Ivana

    AntwortenLöschen
  27. Mein liebes Kerschtinle,
    total schön sind eure Glitzertäschchen.....wenn dich das Leben nervt, streu Glitzer drauf - hihi
    Du kennst mich, ich würde die Braune sofort nehmen. Du hast schon recht, so kleine Täschchen hat Frau nie genug.
    Ich weiß auch nicht, sie sind immer ruckzuck voll und es sind natürlich nur total wichtige Dinge drin.

    ganz liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Liebes Kerschtinle,
    hach um euer Nähfrühstück beneide ich euch ein bisschen, das wäre ja genau meins! ;-)
    Süße Täschchen habt ihr gezaubert.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  29. Jetzt habe ich eure Glitzertäschchen auch bewundert. Sie gefallen mir sehr gut.
    Und bewundert habe ich auch wieder euer tolles Frühstück.
    Ihr macht es schon richtig. Man muss sich erst stärken, bevor man so schöne Dinge werkeln kann.
    Danke auch für den netten Rosengruß :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  30. Täschchen für den Lippenstift und Co., ja das ist schön und passt in jede Handtasche, nehme ich an?
    Das habt ihr wirklich fein gemacht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  31. wow Glitzertäschchen wie hübsch, der Stoff schaut interessant aus. Täschchen kann frau ja nie genug haben.
    Liebe Grüße, Carolyn

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Kerstin, wieder so schön Dein Post.
    Bisher habe ich immer allein genäht, ich kam noch gar nocht drauf zusammen mit meiner Freundin zu nähen, muss ich ihr erzählen... Denn wenn ich am nähen bin und es kommt eine Freundin zu Besuch, wir plaudern, ich nähe nebenbei weiter.... da habe ich mich schon so oft vernäht, durch das gequackel hat man dann nicht alle Sinne dabei und schups saß neulich der Taschenbeutel in der Achsel... wir hatten Spaß und ich durfte trennen :).
    Solch Glitzerstöffchen habe ich noch nie gesehen, da halte ich auf dem nächsten Stoffmarkt mal die Augen offen. Eure Täschchen sehen klasse aus.
    Ich wünsche Dir schon mal eine schöne neue Woche.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  33. ...Glitzer geht doch einfach mmer, und dann gerade zu diesem Zweck, muss mal die Augen nach so einem Stöffchen offen halten, so schön wie die bei dir geworden sind !
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchten uns dafür ganz lieb bei Euch bedanken !