Dienstag, 8. Oktober 2019

Mein allererster Herbstkranz

von Kerstin

 

*dieser Beitrag kann indirekt Werbung ohne Auftrag (Markennennung, Ortsnennung, Verlinkung ) enthalten.


🌿Ein fröhliches guten Morgen am kreativen Dienstag. Neulich hatte ich ein richtig schönes Erfolgserlebnis🌿


🌿Ich konnte mir nie vorstellen wie man eigentlich KrĂ€nze bindet, deshalb freute ich mich, als eine Freundin neulich fragte ob ich sie zu einem Blumenkranzbindeworkshop begleiten wolle🌿

 
🌿Klar wollte ich und so sind wir zusammen ins Ried gefahren um im BlumengeschĂ€ft Ihres Vertrauens in die Kranzbindekunst eingefĂŒhrt zu werden🌿

   
🌿Ich habe mich bei meinem Kranz fĂŒr Olive, Erika und die Stacheldrahtpflanze entschieden🌿

 đŸŒżDiese Kombination kann beliebig je nach Lust und Laune mit bunten Beiwerk verziert werden und sogar noch an Weihnachten als Outdoorkranz benĂŒtzt werden🌿


🌿Es hat mir richtig Freude bereitet so in Gesellschaft zu werkeln und freue mich sehr ĂŒber meinen gelungenen Herbstkranz🌿


🌿Aus den ĂŒbrig gebliebenen Erikarispen konnte ich auch noch zwei Herzen binden🌿


🌿Gefallen sie Euch ? Ich finde sie richtig herzig und werde mir sicherlich als Fensterschmuck noch welche machen. Aus Rosmarin oder Lavendel kann ich mir die Herzen ĂŒbrigens auch gut vorstellen🌿


🌿Mit diesem allerletzten Rosengruß aus dem Garten wĂŒnsche ich Euch eine schöne Woche🌿


Herzliche GrĂŒĂŸe
Euere Kerstin
🌿🌿🌿

verlinkt mit: *Creadienstag*, *HoT*, *DvD*,*Herbstklopfen*,

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    einfach nur schön deine KrÀnze. Hach, ich hÀtte ja auch Lust dazu, habe aber leider keine Zeit. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Kerstin,
    Dein Kranz sieht so bezauebrnd aus, der ist wunderschön geworden!
    Ich wĂŒnsche Dir einen freundlichen und zufriedenen Tag!
    ♥️ Allerliebste GrĂŒĂŸe, auch an Mama Helga, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Da freue ich mich fĂŒr dich mit liebe Kerstin, und ja, er ist echt schön geworden!! Auch die Herzen dazu gefĂ€llen mir sehr gut. Ich liebe solche KrĂ€nze, und bis dato "nur" aus Efeu, ohne BlĂ€tter und dann dekoriert, welche gebunden ist es fĂŒr mich eine Inspiration es auch so mal zu versuchen.

    Bin ĂŒberzeugt es war nicht dein letzter Kranz, gell. Gerade auch zu Weihnachten wird dir da bestimmt noch einiges einfallen^^

    WĂŒnsche dir bzw. euch noch einen schönen Tag und sende liebe GrĂŒssle rĂŒber

    N☼va

    btw: Frau Maier schon langsam auf den Winterschlaf vorbereitet?

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    Dein Kranz ist wunderschön geworden und auch Deine beiden Herze schauen zauberhaft aus.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    herzlichen Dank fĂŒr deinen schönen ost.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ohja GlĂŒckwunsch, der Kranz ist dir gut gelungen. Und das GrĂŒn trocknet glaube ich auch gut ein, so dass du lange Freude daran haben wirst. Mit ein bisschen buntem Herbszeug kannst du dann schon eine andere Optik zaubern.
    Sehr schön.
    Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Kerstin,
    was fĂŒr ein wunderschöner Kranz. So ein Workshop ist sicher ein sehr schönes Erlebnis. In geselliger Runde zu werkeln, macht doch immer besonders viel Spaß.
    Ich wĂŒnsche dir einen schönen Tag.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ohh, der Kranz ist aber schön geworden. Da bekommt man gleich Lust, selbst einen zu basteln.
    Eine schöne Woche wĂŒnsch ich euch!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  9. Moin liebe Kerstin,
    in einem Workshop macht das basteln viel mehr Spaß. Dein Kranz ist Dir wirklich gut gelungen und er sieht so bezaubernd aus.
    Solche KrĂ€nze kann man fĂŒr viele Gelegenheiten benutzen.
    Dankeschön fĂŒr den Rosengruß, ich hab auch die letzten RosenblĂŒten abgeschnitten und ins Wohnzimmer gestellt.

    Eine schöne Woche wĂŒnsche ich Dir.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    biggi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kerstin,
    gefĂ€llt mir beides richtig gut! Olive in den Kranz zu binden - tolle Idee. Bin ich noch nie darauf gekommen. Und die kleinen Herzen sind wirklich sĂŒĂŸ.
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    KrĂŒmel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kerstin,
    dein Kranz ist Klasse geworden. Ich mache mir im Herbst auch immer einen Kranz. Der bleibt dann den ganzen Winter draußen auf der Terrasse, damit es dort nicht so trist aussieht. Olive habe ich noch nicht verarbeitet, aber ein paar Zweige könnten meinen Oliven dann doch entbehren. Danke fĂŒr die schöne Idee.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,

    dein kranz ist ganz toll geworden. Und jetzt bist du angefixt, stimmt's. Man findet in der Natur so viel Material, da ist ein Kranz ganz schnell gebunden.

    LG und einen schönen Dienstag!
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Kerstin,
    dein Kranz ist wunderschön geworden...so herbstlich ♥♥♥So ein Workshop ist ein tolles Erlebnis, hab auch schon mitgemacht, macht Spaß und man lernt immer was dazu.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Da kannst Du Dich völlig zu recht ĂŒber Deinen Erfolg freuen. Sehr schöne KrĂ€nze! Viele GrĂŒĂŸe Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,

    dein Kranz ist echt eine Augenweide, wunderschön! Auch klasse, dass man ihn spÀter auch noch anderweitig verwenden kann.
    Meine Nachbarin bindet auch immer so tolle KrÀnze und erlernte das in einem Workshop des Blumenladens ihres Vertrauens. Ich glaube, ich werde dort auch mal einem Workshop teilnehmen.
    Selbst habe ich schon AdventskrÀnze gebunden, auch mit Trockenmaterialien.

    Sehr schön sind auch deine Herzen geworden. :-)

    Noch geben nicht alle Rosen auf und ich hoffe, deine bleiben dir noch ein wenig erhalten. :-)

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Der ist einfach nur schön liebe Kerstin.
    Und Du siehst, es ist kein Hexenwerk, sondern machbar.
    Deine Kombi finde ich toll. Die Farben sehen so harmonisch aus.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Deine KrĂ€nze sehen wirklich toll aus. Große Klasse.
    Workshop´s mag ich auch sehr gerne. Da bekommt man
    tolle Einblicke wie es geht . Ich liebe es :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Kerstin,
    so einen Kurz sollte ich wohl auch mal besuchen, ich kann das nÀmlich auch nicht. Das Ergebnis ist total schön geworden und die Kombi finde ich richtig gelungen.
    Viel Freude damit
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  19. dein Kranz sieht wirklich sehr schön aus
    und die Erikaherzen sind auch wunderschön

    liebe GrĂŒĂŸe
    Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Ja, die bastelnde Jahreszeit bietet schon ganz viele Möglichkeiten. Jetzt noch die Kerze in der Mitte anzĂŒnden und der dustere Regentag kann getrost kommen.
    Liebe GrĂŒsse von Ayka, die Frauchen immer beim Materialiensammlen begleitet

    AntwortenLöschen
  21. Dein Kranz ist wirklich sehr schön geworden!!!! Man kann den Spaß und die Freude förmlich raus lesen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag kaum glauben, dass dies einer deiner ersten KrÀnze ist. Sowohl der Kranz als auch die Herzen sind wunderschön geworden und wenn sie bis Weihnachten halten hast du noch ganz viel Freude damit. Die Arbeit und der Kurs haben sich definitiv gelohnt.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Arti

    AntwortenLöschen
  23. Wow, das ist ja mal ein toller Kranz ! GefÀllt mir sehr mit Olivenzweigen und Erika,
    ich liebe KrĂ€nze und habe auch schon mal einen gebunden. Liebe MittwochabendgrĂŒĂŸe zu dir von Anna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,
    wunderschön ist dein Kranz geworden und auch die Herzchen sehen bezaubernd aus. So in Gesellschaft macht das basteln noch mehr Spaß. Jetzt kannst du gemĂŒtlich bei Kerzenschein dein Werk genießen. Ich wĂŒnsche dir ganz lange Freude daran.
    Liebe GrĂŒĂŸe vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kerstin,
    sehr, sehr schön geworden. Eine gewagte Kombination, ABER TOLLLLLL!!!!
    Dicken DrĂŒcker
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Oh ja, ganz zauberhaft sieht der Kranz aus, jetzt muss er sich nur noch gut und ganz lange halten!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Kerstin,
    das ist ja mal eine ganz andere Pflanzenzusammenstellung, aber mega schön 😍😍 Der Kranz gefĂ€llt mir richtig gut. Und Kranz binden ist doch gar nicht schwer, oder?
    Liebe GrĂŒĂŸe von Petra.

    AntwortenLöschen
  28. Dein Kranz schaut wunderschön aus. Tolle Zusammenstellung. Liebe GrĂŒĂŸe Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kerstin,
    und wie ich Deinen Kranz toll finde!!
    Besonders das Olivenblatt mit der Erika finde ich so dekorativ. Sehr, sehr schön.
    Viel Freude damit.
    Liebe GrĂŒĂŸe ANi

    AntwortenLöschen
  30. Du bist ein echtes Kranzbindetalent. Vor Jahren habe ich geholfen, AdventskrÀnze zu binden. Erfolgreich habe ich jeweils nur meine HÀnde "verharzt" :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Kerstin,
    das sieht total toll aus. Eine super Idee mit dem Kranz und dem Windlicht in der Mitte, das werde ich unbedingt nachmachen. WunderhĂŒbsch mit den BlĂ€ttern und dem Heidekraut, ich bin ganz verliebt.

    Vielen Dank auch fĂŒr Deinen Besuch bei mir gerade. Eine große Pilzkennerin bin ich auch nicht, ich sammle nur die Pilze mit einem Schwamm auf der Unterseite des Hutes, die mit Lamellen drunter lasse ich alle stehen, dann kann nichts passieren. So mache ich das schon immer und wir sind alle wohl auf :). Ich habe es von meinen Eltern so gelernt und es sind ja immer die gleichen Pilzsorten die wir hier so finden. Ich habe zwar auch ein Pilzbuch, aber da gucke ich kaum rein... Auf jeden Fall gibt es in diesem Jahr Unmengen an Pilzen hier dank des Regens die letzten Wochen. Da wird es noch so manche Pilzpfanne geben ;)
    Hab noch eine schöne Woche.
    Liebe GrĂŒĂŸe von der Insel, Mandy

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknĂŒpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server ĂŒbermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhĂ€ltst du in meiner DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google.

Wir freuen uns sehr ĂŒber jeden einzelnen Kommentar und möchten uns dafĂŒr ganz lieb bei Euch bedanken !