Samstag, 30. Oktober 2021

Strickjacke

🎀Stellt Euch vor...,wir haben in unserem StĂ€dtchen ein WolllĂ€dchen bekommen. Da konnte ich ja nicht widerstehen und musste zwingend zum Wolleinkauf spazieren🎀
 

🎀Mit Wolle in herbstlichen Farben sollte eine etwas lĂ€ngere Strickjacke entstehen🎀
 

🎀Mir war das Modell in kraus rechts gerade recht, denn das ließ sich ganz wunderbar nadeln, man musste nichts zĂ€hlen und konnte sich ganz dem GesprĂ€chspartner oder dem Fernsehapparat widmen🎀
 

🎀ZusammengenĂ€ht war die Jacke schnell und durch das kraus rechte Muster war nicht einmal ein Umstricken des Ausschnittes vorne notwendig🎀
 

🎀Na, passt sie nicht perfekt zur LaubfĂ€rbung unseres Eisenholzbaumes ?🎀
 
 
🎀Ich bin schwer begeistert und habe die Gunst der Stunde genĂŒtzt einen Fotografierwilligen zu ergattern,  denn das ist hier immer die schwierigste Aufgabe :-))🎀
 

🎀Ich hatte GlĂŒck und habe sofort:"hier" gerufen, bevor er sich`s anders ĂŒberlegen konnte. Wie gut dass ich nicht gerade im Schlafanzug war....deshalb ist das restliche Outfit  nicht so perfekt auf die Jacke abgestimmt🎀
 

🎀Egal, ein Foto direkt am Modell ist ja doch immer schöner als nur auf dem BĂŒgel, gestrickt habe ich die Lana Grossa Versione Farbe 424 (selbstgekauft) das Modell ist aus einem alten Heft🎀
 

 
🎀Auch Helga war wieder fleissig und so sind rosarote Mojos entstanden. Es ist einfach ihre Lieblingsfarbe, fröhlich und frisch und doch kuschelig, so werden sie Dani`s FĂŒĂŸe diesen Winter ganz wolllos mit Bambus wĂ€rmen🎀
 
 
🎀Ja....und das neue Strickzeug ist auch bereits auf den Nadeln, ein Schal soll es werden🎀

frei nach Helga

Herzliche GrĂŒĂŸe
Eure Kerstin und Helga
🎀🎀🎀
 
* dieser Beitrag kann indirekt Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennung, Ortsnennung oder Verlinkung)
 
verlinkt mit : *Samstagsplausch*, *Nadelgeplapper*, *ZiB*, *Creativsalat*, *LieblingsstĂŒcke*,

41 Kommentare:

  1. Wow...also die Wolle, die Jacke finde ich ja klasse. Das wĂ€re auch voll mein Ding und wĂŒrde ich auch sofort anziehen wollen. Bin echt begeistert von diesem Farbverlauf und wie es insgesamt rauskommt. Toll mit dem LĂ€dchen bei euch, da freue ich mich mit und klasse dass du auch dort hingehst und sozusagen unterstĂŒtzt. Bin echt gerade am ĂŒberlegen ob wir hier so ein "FachgeschĂ€ft" ĂŒberhaupt haben...ne, wĂŒsste nicht und wenn wohl "versteckt" Mir hat deine Jacke jetzt richtig Lust auf Nadeln gemacht *gg* und lachen musste ich ĂŒber das ZiB. Dieser Blick...genau hingeschaut und ich kann mir sooo gut vorstellen wie das KnĂ€uel auch fixiert wird mit Blicken....es könnte ja mit gespielt werden.

    Klasse geworden, nicht zu vergessen auch wieder die Socken. Noch gehe ich ohne im Haus, aber doch auch schon kuscheligen Puschen^^

    Freue mich dass ihr wieder mit dabei seid und danke euch dafĂŒr. Habt noch ein schönes Wochenende und liebe GrĂŒssle rĂŒbergeschickt

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Das herbstliche Werk hat wirklich eine ganz tolle Farbgebung, Gratulation zum gelungenen Werk. So ein Wollladen ist schon etwas ganz spannendes und die Versuchungen gross.
    Weiter viel erfreuliche Maschen auf der Nasel und gute Tage wĂŒnschen Ayka mit ihrer Begleiterin.

    AntwortenLöschen
  3. TRAUMHAFT deine neue Jacke:) Die hÀtte ich auch gerne. So ein schöner Farbverlauf! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    also ich bin schockverliebt, so eine tolle Strickjacke đŸ–€đŸ–€đŸ–€ und ganz genau auch meine Farbe!
    Total gut steht sie dir. Man sieht direkt, wie wohl du dich darin fĂŒhlst.

    Wie lange hast du dran gestrickt?
    Magst du vielleicht verraten, woher die Anleitung stammt/ wie das Modell heißt und auch, was fĂŒr Wolle du verwendet hast?
    So ein WollgeschĂ€ft in der Gegend ist Gold wert. In Hannover gibt es zum GlĂŒck noch einige und wenn immer möglich, kaufe ich meine Wolle auch dort ein. Zum Erhalt der GeschĂ€fte - aber auch, weil man Farben einfach sehen und das Material fĂŒhlen können muss!

    Tari passt ja scheinbar gut auf, dass du beim Stricken gut voran kommst und nicht trödelst ;o)
    So frru ich mich darauf, wenn du uns den Schal prÀsentierst.
    Herzliche
    ClaudiagrĂŒĂŸe
    ... natĂŒrlich auch an Helga!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, ich habe 3 Wochen an der Jacke gestrickt und habe nun oben die Farbnummer und die Wolle ergÀnzt.Das Heft hatte sie nur einmal dort liegen, sie meinte es wÀre eine alte Filatiausgabe, ich durfte mir ein Foto von der Anleitung machen. Eine Mail ist unterwegs zu Dir....

      Löschen
  5. Guten Morgen MĂ€dels,

    da kann ich mich Claudia nur anschließen: SCHOCKVERLIEBTHEIT!!!! Die Farben der Strickjacke sind absolut traumhaft und genauso schön, wie der Herbst :-) (sie steht Dir auch fantastisch, Kerstiin!!!!) Und nun habe ich auch gleich mal einen "Eisenholzbaum" kennengelernt, schon alleine fĂŒr diese wunderschöne LaubfĂ€rbung mĂŒsste er einen Platz in unserem Garten bekommen!!!

    Helgas Socken sind auch der Knaller! Ob ich es jeeeemals lerne, Socken zu stricken? Seufz... schön!!!

    Macht Euch ein kuscheliges Wochenende!
    Liebe GrĂŒĂŸe vom verregneten Niederrhein
    LONY x

    AntwortenLöschen
  6. Wow, super schön ist deine Strickjacke, liebe Kerstin und sie steht dir ausgezeichnet. Und mit der Parrotie bildet sie eine tolle Kombi. Dieser Baum stand lange auf meiner Garten-Liste, wurde mir aber zu groß .... deiner scheint da eher ein Zwerg zu sein und das gibt ja ungeahnte Möglichkeiten. ;-))
    Ich wĂŒnsche euch ein feines Wochenende und bin beeindruckt ĂŒber die 3 Wochen, die du nur fĂŒr die Jacke benötigst hast, klasse.
    Lieben Gruß auch an Helga, deren Socken mir auch wieder super gut gefallen, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Zwei,

    inzwischen kann ich mir gut vorstellen, wie das Herz höher schlug als dieser Wollladen neu eröffnete. Klein und fein, da gibt es gute Beratung und auch mal besondere Wolle. Viel verstehe ich ja nicht vom Nadeln aber die Ergebnisse, egal ob Jacke oder Socken, sehen wirklich beeindruckend aus und auf dem Close up sieht eine Masche wie die andere aus, einfach perfekt.

    Der neue Schal wird sicher auch ein Wunderwerk der vollendeten Nadelkunst. Bin schon gespannt auf das Ergebnis.

    Jetzt wĂŒnsche ich euch ein wunderschönes, langes Wochenende und sende liebe GrĂŒĂŸe

    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kerstin,
    die Strickjacke ist toll geworden und steht dir sehr gut. Ich habe es ja nicht so mit Wolle und Nadeln und bewundere darum immer die gelungenen Jacken, Pullis und Co., die hier auf den Blogs so gezeigt werden. Hab ganz viel Freude an deiner Jacke.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Servus Kerstin und Helga, die Strickjacke in Herbstfarben schaut toll aus. Kraus rechts ist immer eine entspannende und schöne Arbeit.
    Helga ist eine geniale Sockenstrickerin, auch das ist entspannend und die Mojos wieder so schön.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  10. Gluckwunsch zu der Wolljacke, macht sich sehr gut und die Farbe gefĂ€llt mir auch sehr gut. Deine Fotos machen Lust zum werkeln mit der Stricknadel. FrĂŒher liefen diese bei mir heiß.
    Liebe GrĂŒĂŸe zu euch
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  11. ...ich versteh ja nicht viel von der Strickerei - obwohl wir Buben in der Schule auch noch das "Nadeln" gelernt hatten (vor ca. 70 Jahren) ;-)) aber dein Werk ist schon sehenswert und kleidet dich vorzĂŒglich!!!!!
    Einen schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin und Hega,
    eine wundervolle Jacke, die Farben sehr schön.
    Auch die Socken sehen toll aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  13. Was fĂŒr eine schöne Jacke! Diese Farbe!!!! Und auch die Socken finde ich klasse. Da kann der Winter kommen, es bleibt kuschlig warm in den schönen Stricksachen. Liebe GrĂŒĂŸe Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    die Jacke ist super geworden und die Farben sind wirklich toll. Das wĂŒrde mir auch gut gefallen. Nur bin ich weit davon entfernt, so gut stricken zu können.
    Herzliche GrĂŒĂŸe - Elke

    AntwortenLöschen
  15. Hey, du fleißige Kerstin!!!
    Farbe und der Schnitt dieser super Jacke machen hier einfach gute Laune und da hast du dir absolut so ein LieblingsstĂŒck geschaffen!!! Ich trage ja nicht zu oft selbst gestrickte Socken, aber jetzt brauch ich welche, mir ist gerade so kalt. So was edles werde ich hier leider nicht auftun!
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe zu euch beiden
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Oh, die Jacke ist wunderschön geworden! Ich sollte von Socken auf Strickjacke wechseln. Mit der Wolle ist es wie mit Stoffen. Es gibt eine unendliche FĂŒlle an Farben und Mustern. Die Socken sehen vom Muster her irgendwie witzig aus. Macht doch bitte mal ein Foto, wie das Muster am Bein aussieht.
    Ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Kerstin wie sie lacht und lebt... so schöne Bilder von Dir.
    Ich finde sie klasse, genau wie die Jacke.
    Und ja, die Jacke passt perfekt in den Garten, aber ich glaube, zu Dir auch, grins.
    Hab einen schönen Abend und liebe GrĂŒĂŸe an Helga,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Da strahlt nicht nur die Jacke an dir sondern die liebe TrÀgerin die bezaubernd aussieht !! Klasse kann ich da nur sagen liebe Helga.
    Lieben Gruß und ein schönes gruseliges Wochenende.
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,

    Deine Strickjacke schaut umwerfend aus und steht Dir sowas von gut, man sieht Dir Deine Freude an.

    Herzliche SonntagsgrĂŒĂŸe an Dich und Helga
    von Anke

    AntwortenLöschen
  20. Die lange Jacke sieht einfach toll aus. Große Klasse.
    Sie steht Dir sehr gut
    GefÀllt mir richtig gut. Ich mag auch WolllÀden :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin, liebe Helga,
    uiii, so ein WolllĂ€dchen muss natĂŒrlich genutzt werden! Die Jacke ist wunderschön geworden, eine richtige "Wohnjacke" wie ich sie nenne, in die ein Mensch einziehen und sich wĂ€rmen kann.
    Liebste GrĂŒĂŸe und eine kuschelige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin, liebe Helga,

    WolllÀdchen ist ins StÀdtchen gezogen, Kerstin hat die Gunst der Stunde genutzt und sofort eine lÀngere Herbstjacke in wunderschönen Herbstfarben erstanden.
    Ach, was schreib ich da? Bevor sie uns diese direkt als Model vorfĂŒhren konnte, mussten erst noch die Nadeln ordentlich klappern. Nicht "eine links, eine rechts, eine fallen lassen", nein, das war nicht ihr Plan, kraus sollte sie daher kommen.
    Und wie mir das gefÀllt? Super, Kerstin, die Jacke sieht echt sehr, sehr schön aus und steht dir auch gut. :-)
    Ja, ja, mit den Fotografen hat man so seine liebe MĂŒhe, sie sind nie zur Stelle, wenn man sie mal braucht.
    Wie gut, dass du gleich "hier" gerufen hast. :-)

    Liebe Helga, deine Mojo-Socken sind wieder vom Allerfeinsten und Danis FĂŒĂŸe werden sich sehr darĂŒber freuen. :-)

    Mit einem Schmunzeln ĂŒber das letzte Bild mit Zitat mache ich mich wieder auf dem Weg, nicht jedoch ohne euch beiden
    einen lieben Sonntagsgruß hier zu lassen und euch zuzurufen: genießt den letzten schönen Oktobertag!

    Alles Liebe fĂŒr euch
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin, liebe Helga,
    dass ist ja echt schön fĂŒreuch das ihr ein WolllĂ€dchen bekommen habt. Kerstin deine Jacke ist traumhaft schö, ich bin schwer begeistert.Die Socken von Helga sind ebenfalls sehr schön. Gestrickte Socken liebe ich, nur selber stricken ist nicht so meins. Ich kann zwar stricken, ziehe aber das NĂ€hen vor.

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe Marita

    AntwortenLöschen
  24. Genau zur rechten Zeit ist deine schöne Jacke fertig geworden. Die sieht richtig gut aus und die Farben gefallen mir auch gut.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  25. Wow, liebe Kerstin, die Jacke ist fantastisch!!! Und der "Freiwillige" hat tolle Fotos gemacht ;-).
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  26. Toll liebe Kerstin, diese Jacke passt wirklich perfekt! Sie ist sehr schön :-)
    Liebe GrĂŒĂŸe zu Dir
    Liz

    AntwortenLöschen
  27. Oh, das ist wirklich eine TRAUM-Jacke, liebe Kerstin, toller, schlichter Schnitt und wunderschöne Herbsttöne! Und auch deine rosaroten Mojos passen gut zum herbst und sind wunderschön geworden, liebe Helga. Und Tari ĂŒberlegt offenbar, ob der Schal fĂŒr ihn ist? :-D Bitte ganz liebe Krauler an ihn weitergeben!
    Liebe Kerstin, du hast mir geschrieben, dass du mit einer Felsenbirne liebĂ€ugelst - ich kann sie dir wirklich nur empfehlen. Die BlĂŒtezeit ist ein Traum in Weiß, die FrĂŒchte schmecken uns super im Fruchtsalat oder im MĂŒsli und natĂŒrlich auch pur - die Vögel mögen sie auch - und die herrrliche HerbstfĂ€rbung hast du ja eh gesehen. Also wirklich ein Wunderbaum oder -strauch.
    Alles Liebe und schönen Feiertag!
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/10/italien-reisebericht-toskana-ankommen.html

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Kerstin, ein WolllÀdchen in der NÀhe zu haben, das ist toll... Ich kann gut verstehen, dass es dich da gleich hingezogen hat und nun öfter hinziehen wird :-).
    Deine Strickjacke ist ein Traum. Der Farbverlauf passt perfekt zum Herbst und sie steht dir sehr gut.
    Ich wĂŒnsche dir einen gemĂŒtlichen und kreativen Monat November. Viele GrĂŒĂŸe - auch an dich liebe Helga. Christine

    AntwortenLöschen
  29. Oh Kerstin, die Strickjacke ist wunderschön, und steht dir auch sehr gut, auch die Farben. Und Helgas Socken sind auch wieder klasse.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  30. Mensch, bist du fleißig, liebe Kerstin!
    Toll ist deine Jacke geworden! Richtig schön mit dem Farbverlauf und der LÀnge! Die Socken von Helga sind auch wieder super geworden! Ich staune ja, wie man so fein stricken kann :)
    Ja und der Wollladen am Ort ist natĂŒrlich super, damit euch nie die Wolle ausgeht.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Kerstin,
    Deine Jacke ist toll und die Farben gefallen mir so gut!
    Mit drei Wochen bist Du ja schnell fertig geworden.
    Und die Socken sind auch so schön - mit Bambusgarn habe ich mich noch gar nicht befasst, das ist bestimmt allergikertauglich?
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Kerstin,
    hallo Helga,
    die Jacke ist superschön, der Farbverlauf ist ein Traum. Wie superschnell hast du die denn genadelt bitte? und zack, das nĂ€chste Projekt schon wieder auf den Nadeln. Ich ĂŒberlege auch gerade auf eine warme Strickjacke, das Garn liegt auch schon hier, ich schwanke noch zwischen kraus und glatt rechts....
    die Socken sehen wieder sehr kuschelig aus. Bambus habe ich noch nicht verarbeitet.
    Liebe GrĂŒĂŸe Carolyn

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Kerstin,
    Are toate calitatile jacheta! E frumoasa, e valoaroasa fiind facuta cu mana, e calduroasa! Imi place mult, iti vine bine!
    Ai lucruri de sezon, jacheta, ciorapi si o viitoare esarfa. Apoi imi place la tine in gradina, cand ne faci un tur ?!
    Cele mai bune ganduri,
    Mia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Kerstin
    ich finde es schön, dass es wieder vermehrt WolllĂ€den gibt. Eine zeitlang waren die ja alle verschwunden. Die Farbe der Jacke ist ganz meins. WĂŒrde ich sofort nehmen :)
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Christine

    AntwortenLöschen
  35. Was fĂŒr eine wunderbare Jacke, liebe Kerstin. Aber warum meinst Du Dein Outfit passt nicht? Tsss.. gerade zur Jeans passt die Strickjacke doch perfekt. Ein wunderbares StĂŒck!! Und auch Deine Ringelsocken gefallen mir sehr, liebe Rosi! Ich könnt'se klauen! Herzliche GrĂŒĂŸe, Nicole

    AntwortenLöschen
  36. Oh, ein Wollladen im Ort, das ist mein Traum! Aber ich glaube, wenn ich nicht selbst einen aufmache, wird das nichts. Da beneide ich Dich, denn die Wolle deiner Jacke ist ein Traum! Da kommen mir gleich alle möglichen reifen Beeren in den Sinn. Wunderschön!
    Ja, machen wir es uns gemĂŒtlich und nadeln wir uns den November schön.
    Liebe GrĂŒĂŸe an Euch beide schickt Ivana

    AntwortenLöschen
  37. wow! bin schwer begeistert von Deiner tollen, neuen Jacke, liebe Kerstin. Sie steht Dir sehr gut und es sind auch meine Farben *freu* Ich mĂŒsste aber unbedingt noch Taschen drauf haben, das ist wohl ein Spleen von mir đŸ€©đŸ‘ Einen Wollladen in der Nachbarschaft zu haben finde ich schön; so kann man nach Lust und Laune stöbern.... wann startest Du mit dem nĂ€chsten Projekt? 😍
    Und ja, Socken stricken geht immer, wieder so schön gestrickt von Helga👍
    Euch einen schönen, gemĂŒtlichen Abend mit lieben GrĂŒĂŸen aus dem Drosselgarten von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  38. ui..
    das ist aber eine feine Jacke geworden
    passt wirklich sehr schön zum Herbst
    und steht dir ausgezeichnet
    auch Helgas Socken sind sehr schön geworden
    unser Wollladen in der Stadt hat zugemacht habe ich dieser Tage gesehen

    liebe GrĂŒĂŸe
    Rosi

    AntwortenLöschen
  39. Es ist einfach unbezahlbar, einen Wollladen im Ort zu haben!
    Schick deine Jacke und die Socken sind perfekt.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknĂŒpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server ĂŒbermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhĂ€ltst du in meiner DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google.

Wir freuen uns sehr ĂŒber jeden einzelnen Kommentar und möchten uns dafĂŒr ganz lieb bei Euch bedanken !