Dienstag, 20. MĂ€rz 2018

Ich und Du

von Kerstin


đŸŒ·Guten Morgen Ihr Lieben von nah und fern. Ich grĂŒĂŸe Euch ganz herzlich und habe Euch gleich in aller FrĂŒhe eine kleine StĂ€rkung mitgebracht đŸŒ·


đŸŒ·Greift zu, mein FrĂŒhlingsblumenbrot schmeckt lecker, leicht und macht Lust auf ein bisschen FRÜHLING. Damit uns das Brot aber auch so richtig schmeckt serviere ich es auf den selbstgehĂ€kelten TischsetsđŸŒ·


đŸŒ·Ich und Du mehr braucht es gar nicht, oder ? Das ZĂ€hlmuster hat Bea zur VerfĂŒgung gestellt. Vielen lieben Dank, mir hat es gefallen die Tischsets zu hĂ€keln đŸŒ·


đŸŒ·Aus ĂŒbrig gebliebenen Vorhang-Ringen habe ich dann noch schell zwei OsterhĂ€schen fabriziert. Sie passen doch wunderbar dazuđŸŒ·


đŸŒ·Ich habe einfach die Ringe mit festen Maschen umhĂ€kelt und noch Öhrchen daran gehĂ€keltđŸŒ·


đŸŒ·Ich hoffe doch sehr, dass wir an Ostern nicht im Schnee versinken werden und es nun endlich FRÜHLING werden wirdđŸŒ·


Herzliche GrĂŒĂŸe
Eure Kerstin
đŸŒ·đŸŒ·đŸŒ·

verlinkt mit:
*Creadienstag*, *Handmade on tuesday*, *Dienstagsdinge*, *liebste Masche*, *froh und kreativ*, *HĂ€kelline*,*Niwibo*,

Kommentare:

  1. *grins*...da fĂ€llt mir der Kinder-AuszĂ€hlspruch ein: "Ich und du, MĂŒllers Kuh, MĂŒllers Esel das bist du" Zumindest nur bei den Worten denn dein "Ich-Du" Ergebnis der Sets finde ich klasse!!! Perfekt mit Tasse und BlĂŒmchen, sowie den goldigen HĂ€schen.

    Tja, und beim FrĂŒhlingsblumenbrot musste ich ja wohl zwei Mal hingucken. Das ist ja ein absolutes Kunstwerk und viel zu schade zum vernaschen^^ Echt auch genial belegt von dir!

    WĂŒnsche dir noch einen wundervollen Tag und sende ganz liebe GrĂŒsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Beim Anblick dieses "FrĂŒhlingsblumenbrot" muss doch das FrĂŒhlingswetter ein Einsehen haben.
    Frauchen lĂ€st der kreativen KĂŒnstlerin Gratulieren.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen, liebe Kerstin,
    ja, du hast mir jetzt echt Lust auf ein frĂŒhlingshaftes FrĂŒhstĂŒck gemacht! Deine Tischsets sind eine richtiger Hingucker und machen gute Laune!
    Dir von Herzen alles Liebe und noch eine schöne Woche!
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. ... ha, so auf du und du oder ich und du, perfekt !!! :O)))
    Gut dass ich grad gefrĂŒhstĂŒckt habe, sonst mĂŒsst ich jetzt fast in den Bildschirm beißen, bei dem leckeren Anblick !
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so hĂŒbsch aus :)) Große Klasse . Ich mag solche Ideen total gerne .
    Gestern habe ich unsere Oster-Set´s gestickt :))
    Und jetzt mops ich Dein Brot und bin weg
    LG und einen fabelhaften Dienstag fĂŒr Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  6. An einen so schönen FrĂŒhstĂŒckstisch setzt man sich doch gerne :) Vielleicht lockt er ja endlich den FrĂŒhling an. Hier schneit es seit gestern Nachmittag und ich kann das weiße Zeugs ehrlich nicht mehr sehen...
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist aber ein lecker Schnittchen, so richtig zum anbeißen. :-)
    Herzliche GrĂŒĂŸe von Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,

    ich freue mich wieder ĂŒber deinen wunderschönen Post.

    Alles Liebe und Gute

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    jetzt muss ich gleich schmunzeln! Hatten wir mal wieder die selbe Inspiration. Tischsets.....bei dir und mir :-)
    So gehĂ€kelt sehen sie wirklich toll aus und die Hasis sind das i TĂŒpfchen!!!!
    HerzensgrĂŒassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Guten morgen, liebe Kerstin,
    das sieht herrlich aus!!!! Die Idee gefÀllt mir ganz gut...
    Einfach herrlich.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,
    na das sieht mir doch wirklich nah einem sehr gesunden Brot aus und super hĂŒbsch ist es außerdem. Was fĂŒr eine schöne Idee, klasse. Da muss Der FrĂŒhling ja nun bald mal um die Ecke kommen...
    Vielen Dank fĂŒr Deinen Besuch bei mir und Deine lieben Zeilen.
    Das Rezept fĂŒr den Osterfladen schreibe ich ganz bald mal ab bzw. auf. Nicht alles im Buch passt perfekt fĂŒr die heutige Zeit, da steht z.B. 2 Löffel Hefe, da habe ich einen WĂŒrfel genommen und auch sonst war mir nicht alles gleich glas klar. ABER, mein Vater ist gelernter BĂ€cker, da wusste ich ja wen ich fragen kann :))) Wenn ich soweit bin, schicke ich Dir das Rezept.
    Ich wĂŒnsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe GrĂŒĂŸe von der Insel RĂŒgen, Mandy

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Idee, diese HÀkeltischsets. Ich hoffe, dass es bald wÀrmer wird.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin,
    wenn der FrĂŒhling deinen FrĂŒhstĂŒckstisch sieht, wird er doch sicher schnell kommen !!!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    das FrĂŒhstĂŒck soll ja die wichtigste Mahlzeit des Tages sein und wenn alles so frisch und appetitlich auf dem Tisch angerichtet ist, kann ja nichts mehr schief gehen ;-))).
    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Ursula

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    das sind ja richtig schöne Mugrugs , eine ganz tolle Idee!
    Ich wĂŒnsche Dir noch einen angenehmen Tag!
    ♥ Allerliebste GrĂŒĂŸe , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Das FrĂŒhlingsblumenbrot sieht zum Reinbeißen gut aus :-)
    Und auf den tollen Tischsets macht sich jedes FrĂŒhstĂŒck natĂŒrlich ganz toll.
    So fÀngt der Tag sehr gut an :-)

    Herzliche GrĂŒĂŸe von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  17. Servus Kerstin, dieses FrĂŒhstĂŒckbrötchen ist zum Hineinbeissen schön. Dazu die kreative Dekoration toll.
    Ostern will ich keinen Schnee sehen!!
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  18. Wenn die mein "Kleiner" sehen wĂŒrde, der wĂŒrde die direkt als Fußball Fanartikel nehmen...
    Ich und Du, mein Verein, und das in den Vereinsfarben ;-)
    Dein Brot schaut leckeeeeeer aus, ich glaube, so ein mache ich mir auch mal.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    DAS! hoffe ich doch wohl mal auch.
    Echt. der Winter hat ausgedient...
    Witzig, deine Tischsets. (Und ich dachte schon, du hast Hochzeitstag ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kerstin,
    sehr einladend sieht dein FrĂŒhstĂŒckstisch aus. Die Tischsets sind toll. Da schmeckt das FrĂŒhlingsblumenbrot gleich noch mal so gut. Die HĂ€schen sind niedlich. Eine gute Idee sie aus Gardinenringen zu fertigen. Nun hoffen wir das sich der Winter bald verzieht, damit der Hase nicht durch den Schnee hoppeln muss. Heute kam bei uns eine neue Ladung Schnee herunter.
    Liebe GrĂŒĂŸe vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kerstin,
    klasse, das sind mal ganz andere Tischsets. Farblich ROT/WEISS erinnert mich zwar ein wenig an Weihnachten, aber das Wetter zur Zeit
    passt ja bestens dazu. Wirklich schön! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    schöne Sets auch die hĂŒbschen Serviettenringe und ein lustiges Brot, sehr schön gemacht, alles Liebe fĂŒr dich vom Reserl

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin,
    Toll deine Deckchen und die Hasen-Serviettenringe 👏👏👏. In dein leckeres Brot wĂŒrde ich jetzt auch gern reinbeißen. 😋 Genieße den Tag und lass es dir gut gehen.

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  24. Sehr ansprechend finde ich Deine Tischsets, aber das Brot ist ein echter Hingucker,
    wenn ich es betiteln dĂŒrfte, ich wĂŒrde es nennen: "GemĂ€lde zum Reinbeißen!"
    Einen lieben Gruß an Deine Mama, ich freue mich immer sehr ĂŒber Ihre netten Kommentare!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  25. Das Brot sieht ja toll aus, was fĂŒr eine sĂŒĂŸe Idee! ♥ Toll auch die Hasi-Ringe und die witzigen Tischsets. Richtig fröhlich schaut der Tisch aus. Dann drĂŒcken wir mal feste die DĂ€umchen, dass Ostern bunt und nicht weiß wird! Ein schönes Wochenende wĂŒnscht Euch allen
    Nata

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknĂŒpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server ĂŒbermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhĂ€ltst du in meiner DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google.

Wir freuen uns sehr ĂŒber jeden einzelnen Kommentar und möchten uns dafĂŒr ganz lieb bei Euch bedanken !