Samstag, 7. April 2018

Ich hab den Fr├╝hling gefunden

von Kerstin


­čîŞGuten Morgen Ihr Lieben an diesem ersten wunderbaren und sonnigen Fr├╝hlingswochenende. Ach wie sch├Ân ist es doch wenn die Sonne alles w├Ąrmt und die Natur nun endlich zum Leben erwacht­čîŞ


­čîŞDie rosa Bl├╝te des Zierkirschenbaumes erfreut uns jedes Jahr auf`s Neue. Ist es nicht herrlich anzuschauen­čîŞ


­čîŞAuch die kleinsten Bewohner lieben diese  zarte Bl├╝te­čîŞ


­čîŞGestern sa├č ich auf meinem Hocker unter dem Baum und habe das Summen und Brummen um mich herum auf mich wirken lassen...­čîŞ


­čîŞ.... und mit allen Sinnen genossen­čîŞ


­čîŞDen Fr├╝hling brachte mir auch der Postbote. Er brachte Inselgr├╝├če aus R├╝gen und ein Rezept von Mandy *klick* und...­čîŞ


­čîŞ...Ostergr├╝├če kamen von Annette *klick* und Doreen *klick* . Ich habe mich sehr dar├╝ber gefreut. So sch├Ân! .... Und so animiert musste ich nat├╝rlich zum sonnigen Wochenende auch den leckeren Kuchen gleich nachbacken­čîŞ


­čîŞIch werde heute Nachmittag mit Genuss ein St├╝ckchen im Garten verspeisen­čîŞ


­čîŞ Und Ihr? Genie├čt Ihr dieses Wetter auch so? Mit meinem Zitat im Bild w├╝nsche ich Euch von Herzen ein richtig gutes Wochenende­čîŞ

Joseph Addison
Herzliche Gr├╝├če
Eure Kerstin
­čččîŞ

verlinkt mit:
*Niwibo*, *Gartengl├╝ck*, *Samstagsplausch* und *Zitat im Bild*

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    ich bin froh, dass mittlerweile der Fr├╝hling eingekehrt zu sein scheint. Die V├Âgelchen zwitschern schon wieder und langsam wird es auch im Garten wieder ein bisschen bunter. Meine Primeln sind gepflanzt, die Krokusse bl├╝hen und auch meine Heide erstrahlt in einem wundersch├Ânen "Erikarotton" ;-) . Nur eine Sache vermisse ich noch: Unsere Sternmagnolie hat sonst immer Ostern gebl├╝ht, aber leider ist bisher noch keine Knospe ge├Âffnet. Aber wenn die Sonne uns hold ist, dann wird es bald soweit sein.
    Liebe Fr├╝hlingsgr├╝├če
    Astrid

    AntwortenL├Âschen
  2. Oh, liebe Kerstin, das B├Ąumchen ist wirklich bildsch├Ân. Ein wundersch├Ânes sonniges WE... Herzlichst Kirsten

    AntwortenL├Âschen
  3. Liebe Kerstin,

    herzlichen Dank f├╝r deinen wundersch├Ânen Post.

    Sonnige Gr├╝├če

    Elisabeth

    AntwortenL├Âschen
  4. Oh ja das sieht so herrlich aus und ich freue mich sehr f├╝r euch das nun der Fr├╝hling angekommen ist. Dr├╝cke auch mal die Daumen das es so bleibt und sich all die Bl├╝ten weiter entwickeln k├Ânnen. Tolle Aufnahmen hast du mitgebracht sowie auch ein klasse ZiB. Genau so verh├Ąlt es sich!! Ich finde es schlimm wenn Menschen immer so mit h├Ąngenden Mundwinklen durch die Gegend laufen. Wobei ich das meist immer nur von "Ausl├Ąndern" sehe, vor allem auf dem Rastro von den Deutschen (keine Ahnung warum). Da liebe ich es auch hier im Ort wenn ich stets auf ein L├Ącheln stosse. Freue mich sehr dass du wieder beim ZiB mit dabei bist und danke dir daf├╝r.

    W├╝nsche dir ein supersch├Ânes Wochenende mit viel Sonnenschein und sende ganz liebe Gr├╝sse r├╝ber

    N☼va

    AntwortenL├Âschen
  5. Das sind tolle Bilder :)) Bei uns in der Stadt haben die Zierkirschen auch schon zu bl├╝hen begonnen
    Ich liebe es wenn es wieder anf├Ąngt zu bl├╝hen :))
    W├╝nsche Dir auch ein sch├Ânes WE
    LG heidi

    AntwortenL├Âschen
  6. Liebe Kerstin, wie sch├Ân Deine Bilder von der Zierkirsche sind! Bei uns scheint auch schon die Sonner herein und das sch├Ânste ist, dass ich auch frei habe:-) Keine Schneeflocke ist unterwegs und ich freue mich auch ├╝ber den Fr├╝hling.
    glg Susanne

    AntwortenL├Âschen
  7. Darauf freue ich mich auch jedes Jahr - auf diese rosa Pracht! Ein f├╝r das heutige Wetter so passendes ZIB! Ich w├╝nsche Dir ganz viel Genuss in diesem Sonnentag, Liz

    AntwortenL├Âschen
  8. Liebe Kerstin,
    oh da hast du es aber wirklich wundersch├Ân alles was ich sehen kann gef├Ąllt mir wunderbar und ich w├╝rde mich gleich gerne dazu setzen:) da kann Frau sich richtig wohl f├╝hlen.....
    Ganz besonders haben sich mir die rosa Kirschbl├╝ten ins Herz gebrannt und ich freu mich immer wieder sehr, wenn ich sie sehe,
    auch nun bei dir in den Bildern..
    Vielen Dank auch f├╝r dein sch├Ânes ZIB, dem ich nur zustimmen kann und das viele Menschen best├Ątigen und spiegeln.
    Ganz liebe Gr├╝├če schicke ich dir,
    herzlichst Monika*
    und weiter sch├Ânes Genie├čen in jeglicher Form :)

    AntwortenL├Âschen
  9. Liebe Kerstin,
    das ist ja Fr├╝hling PUR, mit allem, was Mensch sich w├╝nscht, einfach herrlich!
    Hab ein angenehmes Wochenende,
    liebe Gr├╝├če
    moni

    AntwortenL├Âschen
  10. Servus Kerstin, endlich ist es wieder sonnig und warm. Max Mayer inspiziert auch sein Au├čengehege und w├Ąrmt sich auf.
    Lg aus Wien auch an Helga und Frau Meier

    AntwortenL├Âschen
  11. Liebe Kerstin,
    was f├╝r supersch├Âne Bl├╝ten, Fr├╝hling pur, ich liebe es, wenn die Natur drau├čen die wundersch├Ânsten Bilder malt.
    Hab ein sch├Ânes Wochenende von Herzen das Reserl

    AntwortenL├Âschen
  12. So weit ist es bei uns mit dem Fr├╝hling noch nicht. Geniesse es. LG von Regula

    AntwortenL├Âschen
  13. Liebe Kerstin,

    ich habe den Sonnenschein gestern und heute auch so richtig genossen. Es bl├╝ht jetzt drau├čen und es duftet nach Fr├╝hling, so wie hier bei dir, dass es eine Freude ist.
    Hmmmmm, ein St├╝ck K├Ąsekuchen geht immer, da schneide ich mir gerne ein St├╝ck ab.

    Das Zitat hast du du mit deinem l├Ąchelnden Stiefm├╝tterchen bestens umgesetzt. Und jetzt schenke ich auch dir ein gro├čes L├Ącheln. :-)

    Ganz liebe Gr├╝├če und dir ein sch├Ânes Wochenende
    Christa

    AntwortenL├Âschen
  14. Ach, da h├Ątte ich auch gerne ein St├╝ckchen gehabt. So musste ich mich mit den Schokoeiern zufrieden geben.
    Man kann eben nicht alles haben.
    Lieben Gru├č
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
  15. Liebe Kerstin,
    Sch├Ân sieht das aus, das ist Fr├╝hling pur.
    Und auch der Kuchen schmeckt bestimmt lecker, lass ihn dir m├╝nden.
    Dir einen sch├Ânen Abend, lieben Gru├č
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
  16. Oh die Bilder von deiner Zierkirsche sind toll. Da w├╝rde ich mich auch gerne darunter setzen und eine Tasse Kaffee genie├čen.
    LG und ein sonniges Wochenende
    Melanie

    AntwortenL├Âschen
  17. hej kerstin,
    dann sag mir auch bitte mal agnz genau, wo sich der fr├╝hling versteckt h├Ąlt! :0) der kuchen sieht wahnsinnig lecker aus- mandy und ihre rezepte! ich liebe k├Ąsekuchen :0) deine zierkirsche sieht wundersch├Ân aus....ganz LG aus D├Ąnemark und einen sch├Ânen Sonntag, Ulrike :0)

    AntwortenL├Âschen
  18. wenn ich aus dem Fenster schaue bl├╝ht der Japanische Kirschbaum in Nachbars Garten direkt vor meinen Augen. Mein Aprikosenbaum ist schon fast verbl├╝ht und wurde auch rege von Bienen und Hummeln sowie Schmetterlingen besucht.
    L G Pia

    AntwortenL├Âschen
  19. Liebe Kerstin - es gibt definitiv keine sch├Ânere Jahreszeit! Wenn rundherum alles bl├╝ht und die Sonne dazu lacht, zaubert es auch automatisch ein L├Ącheln in (fast) jedes Gesicht, so, wie auch Deine Bilder.
    Ich sende Dir ein L├Ącheln zur├╝ck. Hab eine sch├Âne Zeit und herzliche Gr├╝├če, Angelika (ZamJu)

    AntwortenL├Âschen
  20. Sch├Ân sieht dein B├Ąumchen aus, traumhaft sch├Ân sogar, liebe Kerstin.
    Auch ich habe den Garten an den zwei Tagen genossen. So kann es jetzt weiter gehen, nicht wahr?
    Einen sch├Ânen Sonntagabend w├╝nscht dir
    Heike

    AntwortenL├Âschen
  21. Liebe Kerstin, oh wie sch├Ân, habe soeben das hummelellli-K├Ąrtchen bei Dir entdeckt. Das ging ja alles ganz flott, freue mich wenn Du Dich dr├╝ber gefreut hast.
    Bei Euch bl├╝hen die Zierkirschen schon, einfach zauberhaft. Wir h├Ąngen da noch etwas hinterher, sind noch bei den Schneegl├Âckchen, aber nun kommt der Fr├╝hling mit Macht und man kann fast zusehen wie die Knospen wachsen. Eine tolle Jahreszeit.
    Ich w├╝nsche Dir weiterhin viel Spa├č und viel Fr├╝hling in der Luft.
    Liebe Gr├╝├če von der Insel R├╝gen, Mandy

    AntwortenL├Âschen
  22. Liebe Kerstin,
    wundersch├Ân sehen die rosa Bl├╝ten aus. Auch wir hatten ein wunderbar sonniges Wochenende. Endlich kommen die Blumen wieder. Bei uns bl├╝ht zwar noch kein Baum, aber bis vorige Woche hatten wir ja auch noch Schnee liegen. Da brauchen wir noch etwas Geduld. Trotzdem summte es schon kr├Ąftig in der Weide und ich kann mir dein Bienenkonzert unterm B├Ąumchen sehr gut vorstellen. Ich w├╝nsche dir eine sch├Âne neue Fr├╝hlingswoche.
    Liebe Gr├╝├če vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenL├Âschen
  23. Liebe Kerstin,
    tolle Post ist dir da ins Haus geflattert und wie klasse, dass du den Kuchen direkt gebacken hast.
    Richtig einladend sehen deine Fotos aus.
    Das Blumenarrangement mit den gelben Narcissen gef├Ąllt mir sehr, es wirkt so nat├╝rlich.
    Herzlicher
    Claudiagru├č

    AntwortenL├Âschen
  24. Die rosa Bl├╝ten sind einfach ein Traum, liebe Kerstin! Das ist Fr├╝hling pur :)
    Und den durften wir ja am Wochenende wirklich reichlich genie├čen. Da war dein Kuchen nat├╝rlich perfekt dazu!
    Komm gut in die neue Woche und ganz liebe Gr├╝├če,
    Trixi

    AntwortenL├Âschen
  25. Ohhh, diese Bl├╝ten sind echt wuuundersch├Ân! JA, endlich kommt der Fr├╝hling! Und wenn man dann auch noch so nette Post bekommt .... herrlich!
    Lieben Gru├č und einen guten Wochenstart!
    Gisi

    AntwortenL├Âschen
  26. Liebe Kerstin,
    toll,da├č bei euch die Zierkirsche schon bl├╝ht!
    Hier ist es noch nicht so weit...
    Die Sonne am Wochenende tat echt richtig gut und wir haben die ersten Bratw├╝rste vom Grill gegessen.
    Der Kuchen sieht sehr lecker aus,mmh!
    Das Zitat gef├Ąllt mir auch echt gut!
    Eine sonnige Woche w├╝nscht dir
    Kristin

    AntwortenL├Âschen
  27. Liebe Kerstin,
    Eure Zierkirsche ist die wahre Pracht. Die unsrige steht hinterm Gartenpavillon und gestern entdeckte ich mit Freude von der Terrasse aus schauend, das sie nun fast ├╝ber Nacht die Bl├╝ten zumindest teilweise ge├Âffnet hat. Die W├Ąrme heute und auch noch morgen wird daf├╝r sorgen, das sie in ganzer Pracht bl├╝ht.
    Liebe Gr├╝├če
    Karen

    AntwortenL├Âschen
  28. Liebe Kerstin
    Deine Fr├╝hlingsbilder sind ein wahrer Traum. So sch├Ân.
    Eine gl├╝ckliche und sonnige Fr├╝hlingswoche w├╝nscht Dir Yvonne

    AntwortenL├Âschen
  29. wow liebe Kerstin:) Deine Bilder von der Zierkirsche sind herrlich♥♥♥
    der Kuchen sieht sehr lecker aus, w├╝rde jetzt ein St├╝ck vernaschen:)
    Ich w├╝nsche Dir eine sch├Âne Woche.
    Liebe Gr├╝├če
    Karina

    AntwortenL├Âschen
  30. Dieses tolle Wochenende hat wirklich alle Lebensgeister geweckt. F├╝r uns hat damit die Segelsaison begonnen ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenL├Âschen
  31. Liebe Kerstin,
    Hach der Kirschbaum sieht sooooo toll aus, ja das nennt man Fr├╝hling!!!!
    Und, auf den Kuchen h├Ątte ich jetzt auch Lust, yummi das sieht ja total lecker aus.
    Du Liebe, ich w├╝nsche dir einen sch├Ânen Tag - genie├če ihn.

    Ganz viele, liebe Gr├╝├če,
    Annette

    AntwortenL├Âschen
  32. Ist das sch├Ân bei dir ♥ ├ťber Waldelfenannemone Heike hab ich dir gefunden - und bevor ich mich weiter umschaue, lass ich gleich ein paar Worte hier! Der K├Ąsekuchen schaut sooo gut aus - muss ich auch mal wieder machen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenL├Âschen
  33. Dieser Baum besitzt eine umwerfende Bl├╝tenpracht, da gibts nichts dran zu r├╝tteln!
    Juchhuuuu..., es ist wieder Fr├╝hling, auch wenn es heute geregnet hat, f├╝r die Natur ist das super!
    LG Heidi

    AntwortenL├Âschen
  34. Liebe Kerstin,
    wow, ist das herrlich :-)
    So eine Bl├╝tenpracht, einfach zauberhaft!
    Ganz liebe Gr├╝├če von Urte

    AntwortenL├Âschen
  35. Liebe Kerstin,
    Deinen wundersch├Ânen Fr├╝hlingspost genie├če ich gerade sehr, ganz besonders die pinkfarbene Bl├╝tenpracht, sooooo sch├Ân.
    Ich reise nun wieder als stille Leserin durch das WWW und m├Âchte nicht vers├Ąumen, Dir zu schreiben, was mich dazu bewegt hat, mit dem Bloggen aufzuh├Âren. ├ťber die momentane Entwicklung im Blogl├Ąndle bin ich aufgrund der neuen EU-DSGVO mehr als irritiert!
    Mir fehlt jetzt noch mehr die Lust am Bloggen und so setze ich andere Priorit├Ąten.
    Sage nur: Garten und Beginn der sch├Ânsten Drau├čen-Jahreszeit... Spontan habe ich mich entschlossen, meinen Drosselgarten nach fast 9 Jahren mit sehr viel Herzweh still zu legen und bin jetzt wieder stille Leserin.
    Von Google+ habe ich mich getrennt und somit bin ich auch kein "no reply comment blogger" mehr, was mich immer schon sehr gest├Ârt hat...
    Ich danke Dir sehr f├╝r die gemeinsame, wunderbare Zeit in den unendlichen Weiten...
    Alles Liebe f├╝r Dich.
    Herzlichst Traudi.♥aus dem Drosselgarten.

    AntwortenL├Âschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verkn├╝pftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server ├╝bermittelt werden. Mehr Informationen dazu erh├Ąltst du in meiner Datenschutzerkl├Ąrung und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google.

Wir freuen uns sehr ├╝ber jeden einzelnen Kommentar und m├Âchten uns daf├╝r ganz lieb bei Euch bedanken !